Sie sind nicht angemeldet.

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

  • »Xelebrate« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juli 2011, 07:53

Sixt Rechnung - Inklusiv-Kilometer geändert?!

Moin,

ich habe soeben meine Online-Rechnung für meine Miete vom letzten Wochenende erhalten (siehe hier ) und wundere mich ein wenig über die Berechnung:

Eigentlich sieht es so aus:
Inkl. KM laut Mietvertrag: 1200 km
Gefahrene Kilometer: 1330 km
Differenz wären: 130 km á 0,21 €


Berechnet jedoch wurden:
Inkl. KM Lt. Rechnung: 1267 km (?!?!)
Gefahrene Kilometer: 1339 km (stimmt auch nicht ganz, aber egal)

Damit spare ich etwa 15 Euro :119:

Ist das normal das Sixt die Inklusiv-Kilometer nach oben anhebt? Wenn ja - warum?

Nicht das ich mich beschweren möchte ;)

Gruß aus HH

Xelebrate

isah_rs

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Juli 2011, 07:55

evtl. aus Kulanz?
Ka obs n bisschen knausrig käme jeden "Mehr"-km direkt zu berechnen? ;)

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

  • »Xelebrate« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Juli 2011, 08:02

Genau damit habe ich aber gerechnet. Wenns nur ein paar km wären wäre ich wohl nicht stutzig geworden, aber warum so ne krumme Zahl von 67 extra-Kilometern?!

isah_rs

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Juli 2011, 08:05

67 find ich ist ne schöne Zahl! ;)

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 224

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4569

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Juli 2011, 08:15

Sixt gewährt ca. 5% Kulanz.
:203:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Xelebrate (22.07.2011), Loreley (22.07.2011)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 733

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. Juli 2011, 08:21

Sixt gewährt ca. 5% Kulanz.


Weil die Fahrzeuge keinen geeichten Tacho haben und um damit etwaiige Ansprüche zu unterbinden, oder?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.07.2011), Xelebrate (22.07.2011)

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

  • »Xelebrate« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. Juli 2011, 08:36

Das mit der Kulanz passt dann ja wie die Faust aufs Auge ;)

Danke sehr !!!

Vermont

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 6. Juni 2011

: 36957

: 7.80

: 128

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. Juli 2011, 17:18

Kann das aus meiner Erfahrung auch bestätigen.

Bei meiner letzten Wochenendmiete fuhr ich 945km, somit 45 über den inkludierten.
Mehrkosten wurden dennoch nicht berechnet :)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 289

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4404

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Juli 2011, 17:32

Weil die Fahrzeuge keinen geeichten Tacho haben und um damit etwaiige Ansprüche zu unterbinden, oder?


genau so sieht es aus :!:
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

therberich

Erleuchteter

Beiträge: 10 056

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Audi Q3

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 435893

: 6.81

: 2379

Danksagungen: 20051

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Juli 2011, 17:36

ich habe auch die Erfahrung bei Sixt gemacht, daß Mehrkilometer im Rahmen bis zu 100 km nicht zusätzlich berechnet wurden. Im letzten Sommer sogar an der Station Gummersbach, wo man mich gar nicht kennt.
Ey Meister, du stehst im Weg!

kromn

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 19. September 2009

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. Juli 2011, 18:23

meine Rechnung war:
954km inkl (+54)
127 weitere km zu 0.25 Euro mussten bezahlt werden.


wie Sixt auf 67km oder bei mir auf 54km kommt.... weiss ned

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. Juli 2011, 18:52

wie Sixt auf 67km oder bei mir auf 54km kommt.... weiss ned


Du hattest 900 km inkl, er 1.200 km. Bei einer prozentualen Kulanz erhält man mit jedem Kilometer auch mehr Kulanzkilometer. Nur einen einheitlichen Prozentsatz kann ich nicht feststellen.

Beiträge: 17 610

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12481

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Juli 2011, 00:12

Die Toleranz beträgt auf den vollen km gerundete 5% von der tatsächlich gefahrenen Strecke.

Rechnen wir mal mit den zwei hier geposteten Beispielen:

1339kmx0.05=66,95km
1081kmx0.05=54,05km

Naaaa, wer findet den Zusammenhang?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (23.07.2011), tabster (23.07.2011), franky (17.09.2012)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 183

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. Juli 2011, 00:40


Naaaa, wer findet den Zusammenhang?

also ich komme einfach nicht drauf ;(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Satrian (23.07.2011)

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. Juli 2011, 01:03

also ich komme einfach nicht drauf ;(

gefahrene Kilometer * 0,95 - Inklusivkilometer = berechnete Zusatzkilometer
oder (äquivalent)
gefahrene Kilometer - (Inklusivkilometer + 0,05 * gefahrene Kilometer) = berechnete Zusatzkilometer.
Also sind die "toleranten Inklusivkilometer" (was hier oben in Klammern steht) gerade die Inklusivkilometer laut Vertrag plus 5% der gefahrenen Kilometer.

Hier nochmal die Beispiele (jeweils auf volle Kilometer gerundet):
1339km * 0,95 - 1200km = 72 berechnete Zusatzkilometer
1081km * 0,95 - 900km = 127 berechnete Zusatzkilometer

Die "toleranten Inklusivkilometer" laut Abrechnung sind dann eben gerade: 1267km bzw. 954km

Übersichtlicher wäre es evtl., wenn Sixt einfach von den gefahrenen Kilometern 5% abziehen würde und dann die vertraglich vereinbarten Inklusivkilometer abziehen würde. Das Ergebnis wäre das gleiche, aber es hat sicher seinen Grund, dass so verfahren wird.
:205: President's Circle

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Christian- (23.07.2011), Benny85BO (23.07.2011), Vermont (23.07.2011)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

inklusivkilometer, rechnung, Sixt

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.