Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 478

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3460

  • Nachricht senden

2 611

Sonntag, 31. Juli 2016, 18:38

Kann mir jemand erklären, warum mir LDAR zweimal angezeigt wird? Sind Prepaidtarife über ADAC bei Abholung in Dresden. Ich kann einfach keinen Unterschied erkennen. Der höhere ist nicht der Postpaidpreis, der liegt noch ein paar Euro höher und es scheint auch nur LDAR zu betreffen.

index.php?page=Attachment&attachmentID=66210

EDIT: Korrektur - PDMR ist auch betroffen, ist nur eine Seite vorher auf den Buchungsseiten.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1644

  • Nachricht senden

2 612

Sonntag, 31. Juli 2016, 19:08

Geh mal ein paar Seiten zurück da sollte das Problem schon mal behandelt werden.

Unterschied gibt es keinen, buch die günstigeren Preise und gut. Ist wohl ein Fehler der beim ADAC ab und zu mal auftaucht.
Steht nicht im Weg.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (31.07.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 449

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4856

  • Nachricht senden

2 613

Sonntag, 31. Juli 2016, 19:30

Einfach buchen, wenn es passt ;)
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (31.07.2016)

Tim Zimny

Fortgeschrittener

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 18. September 2015

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

2 614

Montag, 1. August 2016, 00:10

Habe gerade gesehen in Düsseldorf unterrath maritim da bekommt man ja die Fahrzeuge fast geschenkt:D

LordBongo

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: vorhanden

: 520

: 6.80

: 1

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

2 615

Montag, 1. August 2016, 07:09

Sind jetzt nicht gerade Breaking News und hat eigentlich auch nichts mit dem Thema hier zu tun, @Tim Zimny:. Mal ganz davon ab hat die Station zwar sehr freundliche Mitarbeiter und einen guten Service aber auch nur einen kleinen Fuhrpark.
"Kleiner Scherz am Rande aber im Prinzip isses so."

Groegi83

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 7. Januar 2013

  • Nachricht senden

2 616

Donnerstag, 1. September 2016, 18:29

Hallöchen zusammen! Mal ne generelle Frage: Ich buche seit Jahren eigentlich immer über den ADAC bei Sixt und wurde oftmals ob der günstigen Tarife vom RSA erstaunt angeschaut. Kann es aber sein, dass sich die Preise für ADAC erhöht haben? Beispiel: DEAI6000 FDMR 30.09-03.10. teurer, als über die App mit Bahncard Tarif (inkl. VK mit SB)?!(DEWU5000) Weiß jemand was in die Richtung? Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 545

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 36854

: 7.45

: 176

Danksagungen: 1487

  • Nachricht senden

2 617

Donnerstag, 1. September 2016, 19:38

Die ADAC-Tarife basieren auf der jeweils aktuellen Auslastung.
Unglaublich günstig würde ich Sie allerdings nicht nennen. Das ergibt sich dann nur, wenn man zwingend Zusatzfahrer braucht.

WhitePadre

hat Skoda überlebt

Beiträge: 547

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

2 618

Donnerstag, 1. September 2016, 20:27

Die ADAC-Tarife basieren auf der jeweils aktuellen Auslastung.
Unglaublich günstig würde ich Sie allerdings nicht nennen. Das ergibt sich dann nur, wenn man zwingend Zusatzfahrer braucht.
Oder den Jungfahrerzuschlag umgehen will...
Die Entschlossenheit ist im Einzelfall ein Akt des Mutes, wenn sie zum Charakterzug wird, eine Gewohnheit der Seele.

Carl Philipp Gottfried von Clausewitz
(1780 - 1831),
preußischer General, Militärtheoretiker und Schriftsteller

telcontar

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2 619

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 22:26

Hallo zusammen,

seit ca. letzter Woche wird in den ADAC-Sixt-Tarifen PDMR und PWMR nicht mehr angeboten/angezeigt (PFMR gibt es aber noch).
Das gibt also bei den Angeboten jetzt einen Sprung von FDMR/FWMR/FFMR direkt auf LDAR/LWAR.
Habe das bei Buchungen in Stuttgart über ein Wochenende (bspw. im Nov) und auch über eine ganze Woche festgestellt. Ein testweiser Versuch mit anderen Städten ergibt dasselbe Ergebnis.

Kann es sein, dass Sixt gerade seine Kategorien umstellt?
Ich kann mich bspw. jedenfalls nicht daran erinnern, dass man "früher" auf der Sixt-Seite FDAR/FWAR zur Auswahl hatte, sondern nur FDMR/FWMR (plus die jeweilige Möglichkeit, Automatik hinzu zu buchen).
Bei PDAR/PWAR bin ich mir für die Sixt-Seite nicht mehr sicher...

Und dass nach einer Umstellung bei Sixt dann auch die Angebote über ADAC angepasst/aktualisiert werden?

Weiß da jemand etwas?

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 890

  • Nachricht senden

2 620

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 23:10

Ja, letzt wurde PDMR/PWMR gegen PDAR/PWAR getauscht, im gleichen Zug kam auch in Deutschland CPAR an. FDAR/FWAR gab es ja schon vorher.

Nun ist bei ADAC das Problem, dass Kategorien mit *A**, außnahme LDAR/LWAR, nicht angeboten werden - auf der ADAC Seite zumindest. Ob da sich was ändert? Ich bezweifle es, nach der Einführung von FDAR/FWAR wurde ja auch nichts angepasst.

Aber bei Postpaid-Reservierungen gibt es ja die Möglichkeit des Umbuchens, da können dann alle Kategrien gewählt werden.
Bei Prepaid-Mieten schaut man da leider in die Röhre.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

telcontar (21.10.2016)

l0RD

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 14. Februar 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2 621

Mittwoch, 2. November 2016, 14:28

Wie hier weiter oben schon geschrieben wurde, spiegeln die ADAC-Preise wohl die Auslastung wider. Verwunderlich ist, warum dann die Preise in Berlin über ADAC und Sixt-Seite ohne Login so sehr differieren. LWAR ADAC 172,99 EUR (Wochenende, SB1050, 750 km) vs. Sixt 212,96 EUR mit den selben Specs, Ende November Tegel. Wie kann das denn sein, wenn es tatsächlich auslastungsabhängige Preise sein sollten? Meiner Erinnerung nach waren die ADAC-Preise auch nie wirklich so viel günstiger. Allerdings wurden die Sixtpreise auch schon länger nicht angefasst (seit ca. 1,5 Mo. identische Preise für den Zeitraum). Ziehen die nach oder was ist da los?

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

2 622

Mittwoch, 2. November 2016, 15:01

Allerdings wurden die Sixtpreise auch schon länger nicht angefasst (seit ca. 1,5 Mo. identische Preise für den Zeitraum).
Lies dich mal ins Thema Auslastung ein, sonst wirst du immer wieder vor solchen Fragezeichen stehen.
LWAR ADAC 172,99 EUR (Wochenende, SB1050, 750 km) vs. Sixt 212,96 EUR mit den selben Specs, Ende November Tegel
Du hast dir die so ziemlich ungünstigste Stadt-Fahrzeug-Kombination ausgesucht für deinen Vergleich. Bis SWMR klaffen die Preise nicht so sehr auseinander, darüber ist die Auslastung quasi künstlich verschlechtert (Angebot/Nachfrage), was sich in der ADAC-Rate, die für alle Klassen gilt, nicht wiederspiegelt. Bei denselben "Specs" vergisst du übrigens den Zusatzfahrer.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 531

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13474

  • Nachricht senden

2 623

Mittwoch, 2. November 2016, 15:01

Die ADAC Preise sind auslastungabhängig, allerdings kann die Auslastung eben abweichen. Sie orientiert sich zwar an der Standardauslastung der Region, kann aber auch abweichen.
In Bremen zb ist der Flughafen quasi das ganze letzte Jahr über Sixt direkt billiger gewesen als die Stadtstationen, aber über den ADAC hat es sich zum gleichen Zeitpunkt oft genau andersrum gestaltet.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

l0RD

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 14. Februar 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2 624

Mittwoch, 2. November 2016, 15:20

Du hast dir die so ziemlich ungünstigste Stadt-Fahrzeug-Kombination ausgesucht für deinen Vergleich. Bis SWMR klaffen die Preise nicht so sehr auseinander, darüber ist die Auslastung quasi künstlich verschlechtert (Angebot/Nachfrage), was sich in der ADAC-Rate, die für alle Klassen gilt, nicht wiederspiegelt. Bei denselben "Specs" vergisst du übrigens den Zusatzfahrer.


Das versteh ich nicht. Was heißt denn "ungünstige Stadt-Fahrzeug-Kombi"? Wieso verschlechtert Sixt selber die Auslastung? Heißt das einfach nur, dass sie momentan nur sehr wenig Fahrzeuge aus der Klasse in der Flotte haben?

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

2 625

Mittwoch, 2. November 2016, 15:24

die Auslastung in der IT hat nichts mit der Realität zu tun :)

probier bitte nicht dass zu verstehen. es ist so.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.