Sie sind nicht angemeldet.

don199

Profi

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

451

Donnerstag, 19. Juli 2012, 22:24

Hab vorher auch etwas suchen müssen ... bei "Alle Angebote von Sixt" http://www.adac.de/produkte/autovermietu…cePageId=137729

gibt es noch die "Vorteilsraten mit Vorauszahlung"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (19.07.2012), Alex-4u (21.07.2012)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 208

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5166

  • Nachricht senden

452

Donnerstag, 19. Juli 2012, 23:39

Der ADAC hat die Buchungsmaske geändert. Sieht schick aus jetzt. Sixt läuft nicht mehr unter den Vorrauszahltarifen. Dafür ist hier nun Avis mit drin (auch mit ohne SB und km-frei). Soweit ich sehe, hat sich an den Preisen, zumindest bei Hertz, nichts getan. Allerdings sind nicht alle Kategorien buchbar...hm.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (20.07.2012)

GolferBerlin

unregistriert

453

Freitag, 20. Juli 2012, 03:07

Sixt läuft noch unter den Vorauszahltarifen....einfach auf Pkw und Kombis mit Vorauszahlung gehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (20.07.2012)

darkeye

Profi

Beiträge: 951

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2010

Wohnort: Wohnzimmer

: 6447

: 10.59

: 19

Danksagungen: 1098

  • Nachricht senden

454

Freitag, 20. Juli 2012, 17:12

Kann es sein, dass die UNL Regelung bei den Sixt Tagesmieten raus ist? Ich bekomme nur noch 600km inkl. angezeigt.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

455

Freitag, 20. Juli 2012, 17:18

Liegt der eine Tag zufällig am Wochenende? Dann ist es ein WE-Tarif mit verringerten Kilometern. Ist aber nix neues, unter der Woche gibt's immer noch UNL.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zackero (21.07.2012)

Andy-123

Schüler

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 3. Juli 2012

: 12881

: 9.92

: 33

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

456

Samstag, 21. Juli 2012, 03:10

Zitat

Nabend,

ich wollte gerade paar Buchungen über ADAC testen und auch einspielen...

Aber ich kann nur "ohne Vorauszahlung" buchen, aber ich will gleich zahlen und damit Geld sparen.

Weiß jemand, wann dies wieder gehen soll oder mir noch ein Trick sagen :-)

Danke

Und wie buche ich nun online über Sixt den Pre-Paid Tarif ??
jetzt hab ichs auch

markus_ri

Fortgeschrittener

Beiträge: 491

Registrierungsdatum: 8. Januar 2011

Danksagungen: 2518

  • Nachricht senden

457

Samstag, 21. Juli 2012, 10:12

Der Wegfall der Sixt Prepaid-Tarife aus der Gesamtübersicht hängt laut Buchungshotline damit zusammen, dass Sixt hier Umbuchungs- und Stornierungsgebühren verlangt, was der ADAC für seine Mitglieder ändern möchte. Man sei in Verhandlungen. Mal sehen. was draus wird bzw ob überhaupt.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

458

Samstag, 21. Juli 2012, 10:13

Über adac-sixt.de sollte Prepaid ja trotzdem weiterhin buchbar sein.

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 329

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4731

  • Nachricht senden

459

Samstag, 21. Juli 2012, 10:24

Über adac-sixt.de sollte Prepaid ja trotzdem weiterhin buchbar sein.

Genauso ist es auch. Der 2.Punkt ist "Vorteilsraten mit Vorauszahlung".
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

460

Samstag, 21. Juli 2012, 10:27

Der Wegfall der Sixt Prepaid-Tarife aus der Gesamtübersicht hängt laut Buchungshotline damit zusammen, dass Sixt hier Umbuchungs- und Stornierungsgebühren verlangt, was der ADAC für seine Mitglieder ändern möchte.

Das ist nachvollziehbar. Jetzt wirbt adac.de ja auch mit dem Hinweis "ohne Umbuchungs- und Stornierungsgebühr", bisher musste man ja immer "außer bei Sixt" dazu schreiben. Hoffe für alle, dass die Verhandlungen zwischen ADAC und Sixt ergeben, dass für Mitglieder diese unsinnige Umbuchungsgebühr zukünftig auch wegfällt. (Zumal bei Hertz und Avis dies auch nicht anfällt).

Über die Hotline lässt sich indes auch ADAC Prepaid buchen, sogar ohne Vollkasko, wenn gewünscht (ging online auch nicht)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Alex-4u (21.07.2012), honni (24.07.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

461

Samstag, 21. Juli 2012, 10:52

Über die Hotline lässt sich indes auch ADAC Prepaid buchen, sogar ohne Vollkasko, wenn gewünscht (ging online auch nicht)

Da müssten aber dann andere Tarife zugrunde liegen - die Frage ist, ob das dann günstiger ist als es online mit VK zu buchen. Die ADAC-Tarife ohne VK, die man in der Station buchen kann, waren, als ich das letze Mal die Preise verglichen habe, deutlich teurer als die Online-Raten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

fangio (21.07.2012), Base (21.07.2012)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

462

Samstag, 21. Juli 2012, 11:29

Da müssten aber dann andere Tarife zugrunde liegen - die Frage ist, ob das dann günstiger ist als es online mit VK zu buchen.

Bei mir ist die Prepaid-Buchung OHNE Vollkasko auf der Sixt-Resihotline IMMER ca. 3-5 % billiger wie die Online-Tarife auf adac.de MIT Vollkasko. Lohnt sich also nur um einige Euros. Da aber Amex BMW Gold vorhanden ist, brauche ich die VK nicht.

Aber mann muss auf der Resi-Hotline immer direkt nach dem Tarif "ADAC Prepaid ohne Vollkasko" fragen. Wie gesagt, ist analog der Online-Tarife immer 3-5 % günstiger, obwohl es könnte meinetwegen gerne etwas spürbarer mehr sein...

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (21.07.2012), fangio (21.07.2012), Alex-4u (21.07.2012), Testfahrer (21.07.2012), Geigerzähler (21.07.2012)

PeterderMeter

unregistriert

463

Samstag, 21. Juli 2012, 13:31

Relativieren sich die Prozente, wenn Du einen Zusatzfahrer eintragen läßt?

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

464

Samstag, 21. Juli 2012, 13:47

nein, die Zusatzleistungen eie "Zusatzfahrer" etc. sind grundsärzlich bei allen ADAC Tarifen inclusive, egal ob Prepaid, Postpaid, mit oder ohne Vollkasko etc.

aber bei meiner 6-Monatsmiete PTMR haben sich die 3-5 % schon auf ein schönes Sümmchen addiert. ;)

Gettorfer

Fortgeschrittener

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 28. November 2011

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

465

Sonntag, 22. Juli 2012, 21:49

Da die Seite vom ADAC ja nun sich verändert hat, kann mir jemand sagen wo bei der Buchung das Feld für den Kommentar geblieben ist?
Weil ich weiß nun nicht wo ich zb schreiben soll das es sich für eine einreise nach Polen sein soll.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.