Sie sind nicht angemeldet.

Philipp Jesen

Anfänger

  • »Philipp Jesen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. August 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. August 2013, 03:32

Abweichender Schaden im Schadenprotokoll

Hallo, bin neu hier im Forum und habe mich angemeldet weil ich grad vor Sorgen nicht schlafen kann.
Mir ist gestern folgendes passiert.
Ich ziehe grad um und habe mir desshalb einen IVECO Transporter bei Sixt geliehen.
Habe übers Internet gebucht und bin gestern gegen halb 12 hin um ihn abzuholen.
Hatte meinen Kumpel dabei der mir auch beim Umzug geholfen hat.
Bin also ins Büro rein, habe die Bestellnummer angegeben und mit EC Karte bezahlt.
Danach gingen wir mit einem Mitarbeiter von Sixt raus zur Wagenübergabe.
Der Wagen war noch recht neu (ca 70000km) und uns wurden die vorhanden Schäden gezeigt bzw beschrieben.
Der Mitarbeiter wies auf einen Schaden am Heck hin, ich bin mit meinem Kumpel ums Auto gegangen und wir sahen den Schaden.
Es war die Linke kante von der linken Hintertür verbeult, als hätte sich Transportgut verkeilt und irgendwer versucht die Türe zu schließen.
Der Mitarbeiter reichte mir sein Handy mit komplett weißem Display auf dem ich unterschreiben sollte, was ich auch Tat.
Auf die frage was ich denn da unterschreiben soll kam die Antwort : das ist für das Schadenprotokoll, das bekommen sie per Email !
Nun zu dem Problem, als nach beenden des Umzugs den Transporter abgegeben habe (Schlüssel in Schlüsselkasten)
Habe ich abends meine emails durchgesehen wobei ich auf das Übergabe Protokoll stieß, indem war der Schaden jedoch nicht aufgeführt.
Mein Kumpel kann bezeugen das der Schaden bereits vorher da war!
Ich habe echt Angst das ich jetzt Zahlen muss für einen Schaden den ich gar nicht verursacht habe...

PeterPauer

Findet Ultra Hyper.

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 26. Juni 2013

Aktuelle Miete: Meine privatkutsche

Wohnort: Nienburg

Beruf: Menschenreparateur

: 40256

: 7.39

: 164

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. August 2013, 05:58

So wie ich es verstanden habe, hatte dich der RSA auf den Schaden hingewiesen - wodurch der Schaden bereits vor der Anmietung schon existent war. Das was du unterschrieben hast war das Protokoll von der Sichtung dieses Schadens und eventuell weiterer Schäden. Des weiteren war anfangs zur Anmietung dein Kumpel dabei - was wenn es wirklich zum Schadensfall kommen könnte (im Bezug auf den Schaden,den ihr bereits vor der Anmietung gesehen habt) kann er als Zeuge dann auch bestätigen, dass ihr auf den Schaden vom RSA hingewiesen wurdet. Von daher kannst du entspannt bleiben. Und wenn du keinen Unfall mit der Kiste gebaut hast wird da auch,davon gehe ich aus, nix weiter passieren ;)
Highlights 2014: :122: 535xd GT :123: Škoda Superb :124: Audi A6 Quattro 3.0
Alle von :203:

Philipp Jesen

Anfänger

  • »Philipp Jesen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. August 2013

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. August 2013, 23:22

Dank für die Antwort. Bisher hab ich nichts gehört aber nach den ganzen Horror Geschichten die ich gelesen habe beruhigt mich das nicht wirklich, naja abwarten und Tee trinken :/ Wegen dem Schaden auf den ich "hingewiesen" wurde am Heck gibt es aber noch ne Unstimmigkeit. Im Protokoll ist ein Schaden an der hinteren Stoßstange aufgelistet.. Der typ von Sixt könnte sich darauf berufen das er diesen Schaden meinte.
Total ärgerlich, das war mein erstes leihfahrzeug und ich wusste leider vorher nicht wie das genau abläuft, bzw das Sixt so extrem pingelig bei der fahrzeugrückgabe ist. Dachte mir so Transporter werden täglich für Umzüge und ähnliches gebucht sodass es nicht ausbleibt das er hier und da mal ne schramme oder Beule abbekommt.

PeterPauer

Findet Ultra Hyper.

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 26. Juni 2013

Aktuelle Miete: Meine privatkutsche

Wohnort: Nienburg

Beruf: Menschenreparateur

: 40256

: 7.39

: 164

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. August 2013, 08:23

Man muss ja hier von Gebrauchsschaden zu Unfallschaden differenzieren. Innerhalb der Ladefläche kann man eher von Gebrauchsspuren ausgehen usw usw. Bestimmt wird sich im Forum der eine oder ähnliche Fall anfinden wo du auch nochmal nachlesen kannst :)
Highlights 2014: :122: 535xd GT :123: Škoda Superb :124: Audi A6 Quattro 3.0
Alle von :203:

Philipp Jesen

Anfänger

  • »Philipp Jesen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. August 2013

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. August 2013, 23:06

Okay, danke fürs Feedback, werd mich mal melden wie die Geschichte ausgegangen ist

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.