Sie sind nicht angemeldet.

HH-Flake

Fortgeschrittener

  • »HH-Flake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Wohnort: An der Elbe Auen

: 4857

: 8.15

: 28

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Mai 2017, 08:35

Neuschaden als Altschaden

So, nach einem Wochenende mit einem schönen A6 Kombi von Sixt, muss ich mich nun mit dem Thema Schaden auseinander setzen.Ich bin am Freitag im Parkhaus beim Ausparken mit dem hinteren linken Kotflügel dezent an einen Betonpfeiler gekommen. Kurzum: Kratzer über 10 cm bis auf die Grundierung. Natürlich bei 1.050 € SB.
Nun kam heute früh das Rückgabeprotokoll und dort steht der Schaden als Altschaden drin. Ebenso im Mietvertrag, den ich aus der App aufgerufen habe.
Das verwirrt mich doch etwas. eigentlich ist das Rückgabeprotokoll dann doch falsch? Oder gelten nur Schäden als Neuschäden, wenn sie bei der Rückgabe bemerkt werden? :huh:
(Nein, ich will mich nicht vor der Zahlung drücken.)
AGB ist die Abkürzung eines Plural. Ein s dahinter mit oder ohne Idiotenapostroph macht es nicht richtiger.

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Mai 2017, 08:53

:huh:

HH-Flake

Fortgeschrittener

  • »HH-Flake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Wohnort: An der Elbe Auen

: 4857

: 8.15

: 28

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Mai 2017, 08:55

Ach ja, nicht ganz unwichtig:

Der Schaden wurde am Freitag von Checkern direkt aufgenommen.
AGB ist die Abkürzung eines Plural. Ein s dahinter mit oder ohne Idiotenapostroph macht es nicht richtiger.

pvl

Fortgeschrittener

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Danksagungen: 692

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Mai 2017, 09:22

Hast du den Schaden an der Hotline gemeldet zwischen Schadensentstehung und Abgabe?

Edit: Frage schon beantwortet.

Worauf ich hinauswollte, ist dass es wahrscheinlich nur eine Systemeigenheit ist, dadurch dass der Schaden vor Abgabe eingetragen wurde und somit bei Abgabe schon bekannt = Altschaden ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HH-Flake (15.05.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Mai 2017, 11:53

naja, wenn das gerade nach Anmietung passiert ist und du es gleich gemeldet hast, könnte das durchgehen. ein paar Minuten nimmt das System noch als Altschaden an.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

HH-Flake

Fortgeschrittener

  • »HH-Flake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Wohnort: An der Elbe Auen

: 4857

: 8.15

: 28

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Mai 2017, 12:41

Nur haben die anderen Checker dem Checker, der es aufgenommen hat, dreimal gesagt, dass er nicht "Übernahme Schaden" drücken soll, da es dann auf den Vormieter gehen würde.

Jetzt wurde noch ein Schaden entdeckt am Stoßfänger hinten. Oberflächliche Kratzer. Sieht aus als ob da ein Zweig zwei-, dreimal drüber gewischt wäre. Ich hoffe, dass für den Schaden nicht auch noch die volle SB gezogen wird.
AGB ist die Abkürzung eines Plural. Ein s dahinter mit oder ohne Idiotenapostroph macht es nicht richtiger.

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Mai 2017, 12:48

Die SB gilt immer "pro Schaden". Sollte bei externer Versicherung aber egal sein, du musst dann nur ggf. mehr vorstrecken.

HH-Flake

Fortgeschrittener

  • »HH-Flake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Wohnort: An der Elbe Auen

: 4857

: 8.15

: 28

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Mai 2017, 12:52

Da liegt ja der Hund begraben. Ich muss mal mit meiner Bank bzw. R+V sprechen wie das bei meiner Visa Gold Card mit abgedeckt ist. Es ist eine Verkehrsmittelunfallversicherung drin, aber ob und in welcher Höhe die das trägt, ist mir unklar. Versicherungsbedingungen lesen sich leider nicht so leicht.
AGB ist die Abkürzung eines Plural. Ein s dahinter mit oder ohne Idiotenapostroph macht es nicht richtiger.

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Mai 2017, 13:40

Eine Verkehrsmittel Unfallversicherung deckt keine Schäden am Fahrzeug ab sondern ist für deine medizinische Versorgung nach einem Unfall mit einem Verkehrsmittel(je nach Vertrag gibt es da Ausnahmen in der Art der Verkehrsmittel) da.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HH-Flake (15.05.2017)

HH-Flake

Fortgeschrittener

  • »HH-Flake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Wohnort: An der Elbe Auen

: 4857

: 8.15

: 28

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. Mai 2017, 13:57

Dann noch irgendwie Reiseserviceversicherung. Ich werde einfach mit meiner Bankberaterin sprechen. Die wird mir das sagen können und wenn die Versicherung das nicht trägt, muss ich eh mit ihr sprechen wie wir die 1.050 € ggf. finanzieren. Aber mittlerweile bin ich da entspannter, dass sich das alles klären wird.
AGB ist die Abkürzung eines Plural. Ein s dahinter mit oder ohne Idiotenapostroph macht es nicht richtiger.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 449

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4856

  • Nachricht senden

11

Montag, 15. Mai 2017, 14:01

Klär mich mal kurz auf. Du bist seit gut einem Jahr hier im Forum aktiv, hast hin und wieder über die Leihwagenversicherung etc. gelesen, diese aber nicht abgeschlossen? Und das, weil du glaubst, dass deine Kreditkarte vermutlich eine Versicherung beinhaltet, die derartige Schäden ebenfalls abdeckt?
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (15.05.2017), HH-Flake (15.05.2017), WhitePadre (15.05.2017), hunterjoe (15.05.2017), lieblingsbesuch (15.05.2017)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 453

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6208

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. Mai 2017, 14:12

wie wir die 1.050 € ggf. finanzieren

:115: :115: :115: :115:

Leben am Limit :116:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

leonardsavage (15.05.2017), deanFR (15.05.2017), Clarity (15.05.2017), WhitePadre (15.05.2017), hunterjoe (15.05.2017), lieblingsbesuch (15.05.2017), rry (16.05.2017)

Beiträge: 2 705

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 2955

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. Mai 2017, 14:13

Ich habe als Student mal mit einem Golf von Sixt einen Unfall gebaut, die SB i.H.v. 550 Euro durfte ich in 100er Schritten "abstottern". Ohne Zinsen. ;) Da fällt mir noch ein, dass die Abschleppkosten seinerzeit noch mit dem Schaden zusammen gerechnet wurden. Außer einmal SB habe ich gar nichts bezahlt, auch wenn der Gutachterbericht mich arg zum Nachdenken angeregt hat, v.a. bezüglich Höhe des Gesamtschadens.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HH-Flake (15.05.2017), Clarity (15.05.2017)

HH-Flake

Fortgeschrittener

  • »HH-Flake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Wohnort: An der Elbe Auen

: 4857

: 8.15

: 28

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

14

Montag, 15. Mai 2017, 14:25

Klär mich mal kurz auf. Du bist seit gut einem Jahr hier im Forum aktiv, hast hin und wieder über die Leihwagenversicherung etc. gelesen, diese aber nicht abgeschlossen? Und das, weil du glaubst, dass deine Kreditkarte vermutlich eine Versicherung beinhaltet, die derartige Schäden ebenfalls abdeckt?
Ja. Ich weiß, dass das nicht das Klügste ist.

:115: :115: :115: :115:

Leben am Limit :116:
Es ist glaube ich mir überlassen wie ich das finanziere. Ich könnte das auch aus Ersparnissen finanzieren.
AGB ist die Abkürzung eines Plural. Ein s dahinter mit oder ohne Idiotenapostroph macht es nicht richtiger.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Carroll Shelby (15.05.2017)

Beiträge: 1 478

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3460

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. Mai 2017, 14:44

(...) aber ob und in welcher Höhe die das trägt, ist mir unklar. Versicherungsbedingungen lesen sich leider nicht so leicht.
(...) muss ich eh mit ihr sprechen wie wir die 1.050 € ggf. finanzieren. Aber mittlerweile bin ich da entspannter, dass sich das alles klären wird.
8|

Nennt mich einen Spießer, aber wie kann man denn so durchs Leben gehen? Ich wollte eigentlich gar nix dazu sagen, aber ganz ehrlich @HH-Flake: - 70 Euro kostet der Jahresschutz der LWV. Das mal durchzurechnen und die Banktante VOR der ersten Miete bzgl. der aus deiner Sicht unklaren Versicherungsbedingungen zu befragen war keine Option?

Ich drücke dir wirklich die Daumen, dass die Rechnung nicht zu hoch wird, aber Mensch - Kopf einschalten und Konsequenzen überdenken!
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (15.05.2017), J.S. (15.05.2017), HH-Flake (15.05.2017), Clarity (15.05.2017), mattetl (15.05.2017), hunterjoe (15.05.2017), Geigerzähler (15.05.2017), captain88 (15.05.2017), Mietwagenkunde (15.05.2017), MPower92 (15.05.2017), Lenn86 (15.05.2017), rry (16.05.2017)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.