Sie sind nicht angemeldet.

spoce

Schüler

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 11.02.2009

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

571

30.01.2011, 15:50

Zitat

Es ist ja egal wer da was macht. Fakt ist eins das wenn ich mir so die Mietbedingungen anschaue viele Dinge drin stehen die nicht Rechtens sind.Beträgt der maximale Preis für WR laut Sixt 146 Euro pro Monat für meine 10 Tage Miete werden mir 14,60 berechnet pro Tag sind 146,- Euro für 10 Tage. 10 Tage sind aber kein Monat. !Erster Punkt, der mir völlig unklar ist!
?? Wenn Du 8 Tage mietest, sind es eben 18,25 pro Tag. Bei 10 Tagen hast Du also schon einen täglichen Rabatt von 3,65 Euro.

Zitat

!Zweiter Punkt! Es werden egal welche Klasse ich für die 10 Tage buche immer 146 Euro für Winterreifen fällige .Wieso??? Für Kleinwagen sind Winterreifen um einiges billiger.
Mischkalkulation. Im REWE ist der kleine Geramont auch teurer als der große.

Zitat

!Dritter Punkt! Warum kosten die WR am Wochenende 10Euro und in der Woche 19 EURO? Sind das auf einmal hochwertigere die extra für Mo-FR montiert werden??
Warum kostet der selbe Wagen am Wochenende weniger als in der Woche? Wird da auf einmal Zusatzausstattung eingebaut extra für Mo-Fr?

Zitat

!Vierter Punkt! Ich bezahle viel Geld für Winterreifen die noch nichmal echte Winterreifen sind. Hier ziehen sich die AVen ja mit der Formulierung wintertaugliche Bereifung ganz clever aus der Verantwortung auch wirklich Winterreifen zur Verfügung stellen zu müssen.
Echte Winterreifen wären wirklich schön.

Zitat

!Fünfter Punkt! Gerade bei Sixt bezweifle ich stark das die bei den Herstellern extra für Winterreifen zahlen müssen aufgrund ihrer Vormachtstellung und großen Fahrzeugmengen und somit die Winterreifengebühr jeglicher Grundlage entbehrt.
Spekulation. Das komplette Handling der Reifen, von Bedarfsermittlung, Beschaffung, Transport, (De-)Montage, Inventur mit Statuserfassung etc. ist nicht umsonst. Was eine Autovermietung wirklich für einen Reifen zahlt, werden nur ganz wenige Leute in Deutschland wissen. Das können wir hier nicht beurteilen.

Zitat

Die Firmentarife und die dahinter stehenden Firmen interessiert das denke ich nicht, wegen der sowieso guten Konditionen und den vertretbaren Preise für Winterreifen.
Wenn ich ein Wochenendangebot für einen Golf für 56 Euro mit Firmencode habe, und dann 90 Euro für Winterreifen aufzahlen soll, interessiert das durchaus. Es gibt ja i.d.R. nur kaum eine Alternative, außer DeTeFleet, wo die wintertaugliche Bereifung bereits inklusive ist.

Zitat

Wenn man genug Zeit hätte sollte man Sixt verklagen und ich denke die Chancen würden nicht schlechte stehen auch zu gewinnen.
Wegen was willst Du die denn verklagen? Sie machen Dir doch nur ein Angebot. Das kannst Du annehmen, musst Du aber nicht. Natürlich könnte es evtl. unter Wucher fallen ("Leistung gegen deutlich überhöhte Gegenleistung unter Ausnutzung einer Schwächesituation des Vertragspartners"). Deine Schwäche ist, das Du das Auto brauchst und die passenden Reifen dazu nicht hast. Das nutzen sie durchaus aus. Da aber die Preise ja marktüblich sind, weil jeder Autovermieter hohe Aufpreise für die Winterreifen nimmt, wird das nicht so zählen. Bei einem Streitwert unter 100 Euro wird auch kein normaler Anwalt, dem nicht langweilig ist, versuchen einen Prozess aufzunehmen. Es kriegt ja auch jeder die Preise und nicht nur Du, also wird niemanden interessieren, dass Du es zu teuer findest.

Kannst ja auch klagen, dass ein Porsche schweineteuer ist, obwohl er auch nur aus Blech und Plastik besteht wie ein Golf.

Papageno

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 08.03.2010

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

572

13.02.2011, 12:26

Winterreifenpflicht bei SIXT

... nachdem das Winterreifenthema fast schon vergessen schien, hat Sixt heute (?!) nachgeholt. Bei Buchungen uebers Web kann man die teuren Gummis scheinbar nicht mehr abwaehlen. Neben den Tarifen prangert jetzt ein orangener Button, der auf die im Preis inkludierten WR hinweist - diese sind jedoch weiterhin aufpreispflichtig.

Auf Seite 2 der Buchung dann die Bedingung: "Nach Verfügbarkeit:
Wintertaugliche Bereifung". Buchen "pflicht", bezahlen "ja", erhalten weiterhin "vielleicht"?! :thumbdown:


Erst im Dezember habe ich trotz gebuchter WR bei 15cm Schnee Prepaid-LDAR mit SR bekommen... Kommentar der Station: "Ist nix anderes mehr da. Wenn sie vorsichtig fahren passt das schon...". Jetzt wo der Winter fast vorbei ist kommt Sixt mit sowas um die Ecke...
:203:

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 879

Danksagungen: 530

  • Nachricht senden

573

13.02.2011, 12:34

Hm, wie hast du denn gebucht? Ich kann immernoch ohne WR buchen. Mozilla Firefox, kein Firmentarif.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 819

Registrierungsdatum: 19.08.2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6540

  • Nachricht senden

574

13.02.2011, 12:35

Heute Morgen konnte ich die abwählen und die Bildchen mit "jetzt inkl. wintertauglicher Bereifung" sind auch nicht mehr zu sehen bei mir.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 29 881

Danksagungen: 16992

  • Nachricht senden

575

13.02.2011, 12:38

Scheint irgendwie ein browserproblem zu sein...
Mal die Kekse löschen oder mal nicht den IE nutzen?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Papageno

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 08.03.2010

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

576

13.02.2011, 12:41

Hm, wie hast du denn gebucht? Ich kann immernoch ohne WR buchen. Mozilla Firefox, kein Firmentarif.

Klassische Flughafen-WE im Maerz... Auch FF und ohne Firmenrate oder Login.
:203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Horst (13.02.2011)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 819

Registrierungsdatum: 19.08.2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6540

  • Nachricht senden

577

13.02.2011, 12:49

Firefox 3.6.13 unter Win 7



Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Papageno

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 08.03.2010

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

578

13.02.2011, 12:51

Nach mehrmaligem widerholen (Kekse noch da!) jetzt auf einmal auch bei mir wieder ohne WR moeglich. Hatte es heute Morgen ausprobiert und den Screenshot gemacht... Vielleicht bastelt Sixt ja gerade am WR-Zwang?!

Danke fuers probieren!
:203:

nsop

Ladiescard-Inhaber.

Beiträge: 8 283

Registrierungsdatum: 28.08.2010

Wohnort: München

Danksagungen: 8214

  • Nachricht senden

579

13.02.2011, 16:14

Als ich vorhin in den Automaten in MUC geguckt habe, konnte man ab FDMR aufwärts die WR auch nicht abwählen und dieser komische Schriftzug war eingeblendet, es sei denn, man bucht über den ADAC...

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 486

Registrierungsdatum: 26.01.2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

580

13.02.2011, 22:31

Genau, über den ADAC scheint dies noch problemlos zu gehen. Ich hab für meine nächste Buchung übernächstes WE die WR auch nicht dazugebucht, da es im Moment einfach nicht nötig ist. Ich bin zwar im Moment auf Dienstreise im tiefsten Bayerischen Wald an der tschech. Grenze - da bräuchte man wies aussieht schon welche. Aber von München bis Nürnberg scheint ja noch alles im grünen Bereich zu sein. Hoffentlich bleibt es so :) .

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.