Sie sind nicht angemeldet.

Lord Devon

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 03.03.2012

Wohnort: Landeshauptstadt München

Beruf: Banker

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

31

10.04.2012, 21:35

Ich glaube nicht, dass sich die Täter groß darum scheren ob es sich um einen Mietwagen / Privatwagen oder etwas anderes handelt. Die haben Ihre Fahrzeuge, natürlich meist hochwertige, die "ausgeräumt" werden. Deren Antrieb ist eher der Inhalt den es zu stehlen gibt und nicht ob das ein gemietetes Fahrzeug ist.
Mieten 2012:
BMW-on-Demand: 2x X6 M, 760i
Sixt: 640d Cabrio, 640d Coupe, 650i Coupe

Mieten 2013:
BMW-on-Demand: -
Sixt: M6 Coupe, M5

kiter77

Profi

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 06.11.2008

Wohnort: Stralsund/Lübeck/Hamburg

Beruf: IT Schlampe

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

32

11.04.2012, 01:25

Ich weiß schon warum ich in der Nacht öfter am Fenster schauen war, als der 760 Li vor der Tür stand. :-P

Gegen die organisierten Banden kann man leider wenig machen und da ist eine gute Versicherung schon wichtig. Trotzdem ärgerlich wegen der SB.

gwk9091

2 be | ! 2 be

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 958

Registrierungsdatum: 19.03.2008

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

33

15.04.2012, 09:50

Zum Thema direkt gibt es nichts Neues. Als nächstes erwarte ich eine Reparaturrechnung oder ein Gutachten von Sixt. Ich werde Euch natürlich informieren.

Interessehalber habe ich mal die Pressemeldungen der Polizei (nur aus dieser Woche) zusammengesucht, die Fahrzeugaufbrüche im südlichen Kreis Mettmann beschreiben. Der Einbruch in "mein" Fahrzeug ist nicht dabei. Vermutlich gibt die Polizei für ein einziges Ereignis keine Mitteilung heraus.

http://www.presseportal.de/polizeipresse…monheim-1204091
http://www.presseportal.de/polizeipresse…genfeld-1204090
http://www.presseportal.de/polizeipresse…-hilden-1204068
Gesendet von meinem selbst zusammengebauten Linux-PC

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chevalier (15.04.2012), Big Mai (15.04.2012), Kaffeemännchen (18.04.2012)

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 16.11.2009

Wohnort: München

: 9537

: 7.04

: 38

Danksagungen: 454

  • Nachricht senden

34

15.04.2012, 09:59

Krass...da scheint ja ein richtiger "Ausräumtrupp" unterwegs zu sein :huh:

reter

Wochenmieter

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 10.12.2009

Wohnort: München

Beruf: Hab ich

: 15104

: 8.68

: 91

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

35

15.04.2012, 14:33

Heute aktuell in der FTD online: Die Automafia

http://www.ftd.de/politik/deutschland/:a…a/70021681.html
Gerne wieder: E 350 CDI T, A6 3,0 TDI quattro, BMW 535 xd T, Z4 3.0i
Nicht noch mal: Chrysler 300 CRD
Letzte Mieten: BMW 520 xd T, E 250 CDI T 4 Matic

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

k.krapp (15.04.2012)

F10-Liebhaber

F10 530d Liebhaber

Beiträge: 616

Registrierungsdatum: 12.12.2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

36

15.04.2012, 14:56

Heute aktuell in der FTD online: Die Automafia

http://www.ftd.de/politik/deutschland/:a…a/70021681.html

Wenn der Bund weiter die Anzahl der Polizisten senkt, und auf stärkere Grenzkontrollen verzichtet wird es schlimmer als es ohnehin schon ist... Eine Sklasse ist in 2 minuten geknackt. Sicher ist kein Auto.

Jan S.

Ko na da

Beiträge: 15 332

Registrierungsdatum: 26.09.2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 8143

  • Nachricht senden

37

15.04.2012, 20:11

BTT!

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (15.04.2012), Basti-x (18.04.2012)

gwk9091

2 be | ! 2 be

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 958

Registrierungsdatum: 19.03.2008

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

38

18.04.2012, 18:33

Zum Kern des Themas gibt es nichts Neues zu berichten. Ich kann aber mitteilen, wie die Polizei auf das aufgebrochene Fahrzeug aufmerksam wurde:

Ein Nachbar, der schon früh mit seinem Hund unterwegs war, hat das Fahrzeug gesehen und entsprechend Alarm geschlagen. Später hat er dann überlegt, dass der BMW mit dem M-Kennzeichen wohl auch ein Mietwagen von mir hätte sein können. Heute sind wir uns im Treppenhaus begegnet und er hat das Gespräch direkt mit: "Dein Auto wurde aufgebrochen?" begonnen.
Gesendet von meinem selbst zusammengebauten Linux-PC

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (08.08.2012)

gwk9091

2 be | ! 2 be

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 958

Registrierungsdatum: 19.03.2008

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

39

11.07.2012, 18:17

Der Einbruch ist jetzt (fast) auf den Tag genau drei Monate her. Irgendwelche Forderungen hat Sixt mir gegenüber noch nicht geltend gemacht; auch irgendeine andere Kommunikation hat nicht mehr stattgefunden. Die M&M-Kreditkartenversicherung ist mit allen Unterlagen (Schadensmeldung, Anzeigenbestätigung, Kreditkartenabrechnung usw) versorgt. Also harre ich der Dinge, die wohl irgenwann kommen werden.

Ich denke mal nicht, dass Sixt mich vergessen hat. Institutionelles Vergessen ist in Deutschland nur bei Sicherheitsorganen im Falle von Rechtsterrorismus üblich. Das liegt hier nicht vor. Auch glaube ich mal nicht, dass der/die Täter ermittelt wurden.

Wird fortgesetzt ...
Gesendet von meinem selbst zusammengebauten Linux-PC

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (11.07.2012), Kaffeemännchen (08.08.2012), Cesco (02.04.2014)

TMK

Meister

Beiträge: 1 780

Registrierungsdatum: 08.07.2009

Wohnort: Hamburg

: 26890

: 7.90

: 87

Danksagungen: 1037

  • Nachricht senden

40

11.07.2012, 18:21

Also ich muss dazu sagen, das man sich bei mir wegen einen Personen schaden, ganze 3 Jahre später gemeldet hat, und Schadensersatz forderte.

gwk9091

2 be | ! 2 be

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 958

Registrierungsdatum: 19.03.2008

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

41

11.07.2012, 18:30

@TMK: War Dein Fall denn überhaupt mit meinem vergleichbar? Oder war es viel mehr so, dass Du als Verursacher erst nach drei Jahren ermittelt werden konntest?
Gesendet von meinem selbst zusammengebauten Linux-PC

t-u-f-k-a-h

… das Einzige, was wir jetzt noch machen können, ist jemandem anderen die Schuld zu geben ...

Beiträge: 10 873

Danksagungen: 6160

  • Nachricht senden

42

11.07.2012, 18:37

Vollkommen EGAL!
Hier bleibt das Thema beim Fahrzeugaufbruch und dem angeschlossenen Ablauf (Sixt - Mieter - LH CC)
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

seaman (11.07.2012), Jan S. (11.07.2012)

Zaun

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 873

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

43

11.07.2012, 21:01

Ich hatte bisher 2 Fälle, bei denen ich von Sixt ebenfalls nichts mehr von einem entsprechenden Schaden gehört habe, jeweils auf Nachfrage nach einem gewissen Zeitraum wurde mir von der Schadensabteilung bestätigt, dass die Fälle erledigt sind.

In einem Fall hat die Versicherung eines Unfallgegners bezahlt, im anderen meine Kreditkartenvollkasko (Amex). Beide Male habe ich - wie auch du jetzt - die Unterlagen eingereicht und dann einfach nichts mehr gehört, dh. es gab keine Rückmeldung à la "Der Fall ist abgeschlossen", keine Forderungen von Sixt. Wenn die M&M vergleichbar agiert wirst du von Sixt selber nichts hören.

Von daher - frag doch ruhig mal bei Sixt an.

Hupfdude

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 04.01.2012

Beruf: Führer einer Maschine

: 3537

: 5.04

: 13

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

44

11.07.2012, 21:55

Aber die SB der KK wurde von euch jeweils "abgezogen" ?

Zaun

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 873

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

45

11.07.2012, 22:01

Die war in meinem Fall 0,-. Amex eben.

Ich denke, die M&M wird da auf ihn zukommen.

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.