Sie sind nicht angemeldet.

Traveldevil

Anfänger

  • »Traveldevil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. März 2012

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. März 2012, 22:22

Grenze zwischen Rumänien und Bulgarien passieren?

Hallo!

Kann mir jemand sagen, ob man die Grenze zwischen Rumänien und Bulgarien mit einem Mietauto passieren kann? :rolleyes:
Wir möchten von Bukarest nach Varna fahren.

Grüße

TD

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2012, 22:25

Die AGB des jeweiligen Vermieters sollten dazu was können.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 10 959

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 12805

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. März 2012, 22:25

Kann mir jemand sagen, ob man die Grenze zwischen Rumänien und Bulgarien mit einem Mietauto passieren kann? :rolleyes:
Wir möchten von Bukarest nach Varna fahren.

Kann man, war das wirklich deine Frage?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (30.03.2012)

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 25. November 2010

: 9310

: 8.02

: 32

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. März 2012, 23:36

Hallo!

Kann mir jemand sagen, ob man die Grenze zwischen Rumänien und Bulgarien mit einem Mietauto passieren kann? :rolleyes:
Wir möchten von Bukarest nach Varna fahren.

Grüße

TD


stehen da Schilder "Mietwagen verboten"? Dann denk ich nicht...
Top 5 2011: Audi A6 (C7), BMW 520d, Ford Mondeo Turnier 2.2, Mercedes Benz ML350 CDI, Mercedes Benz E220 CDI :203:

Top 5 2012: BMW 116d F20, Mercedes-Benz ML350 Blutec, VW Passat Variant 2.0 TDI, Audi A4 2.0 TDI, Mercedes-Benz E200 CGI

Beiträge: 1 014

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. März 2012, 23:39

Willkommen im MWT!

Schau dir doch mal die AGB deines Vermieters an, dort wirst du sicherlich was dazu finden.

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. März 2012, 23:45

sofern die Mietbedingungen des Vermieters die Fahrt mit dem Wagen sowohl in Bulgarien wie Rumänien zulassen (am besten AV schon vor Anmietung darauf hinweisen, dass man die beiden Länder besuchen will, dann stellen die ein passendes Fahrzeug bereit), spricht nichts dagegen

Jedoch sollte man für den Fall einer Zoll- oder Polizeikontrolle den Mietvertrag und auch die Fahrzeugpapiere im Original dabeihaben. Und sollte man den Mietvertrag mündlich verlängert haben (die Mietzeit laut Vertrag also schon abgelaufen sein) oder die Mietzeit ist fast abgelaufen (wenn man zB. nur noch kurz mal über die Grenze will, um zu tanken und in einer Stunde den Wagen abgeben muss), dann kann es zu Problemen führen...

PS: bei Hertz fand ich in den Bedingungen den folgenden Satz, der wohl gleichermassen für andere Vermieter gilt:

Zitat

Wollen Sie nach Osteuropa fahren, benötigen Sie eine beglaubigte
Genehmigung der Kfz-Zulassungsstelle. Bitte erkundigen Sie sich bei der
Anmietstation danach. Diese Genehmigung ist kostenlos.

Traveldevil

Anfänger

  • »Traveldevil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. März 2012

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. März 2012, 13:36

Die Frage war nicht unbegründet, weil ich 2010 nicht über die Grenze nach Moldavien fahren durfte. Die Grenzwache ließ mich bei der Passkontrolle nicht rüber. Darum wäre es interessant, ob ich mit dem Auto beim Passieren der Grenze der beiden Länder das gleiche Problem hätte oder nicht.

Von BR nach AR und PY hatte ich wieder keine Probleme die Grenze mit dem Mietauto zu passieren.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.