Sie sind nicht angemeldet.

Aberhello

Anfänger

  • »Aberhello« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Oktober 2013, 16:19

Mietwagen Lanzarote

Hallo zusammen,

ich suche für meinen Winterurlaub auf Lanzarote einen Mietwagen. Habe in der Vergangenheit bei anderen Destinationen gute Erfahrungen damit gemacht, über Broker zu gehen und dann beim Vermieter vor Ort Upgrades zu buchen (z.B. Cabrio). War bisher meist deutlich günstiger als sowas direkt bei der Buchung zu machen. Diesmal bin ich allerdings auf die Vermietung(?) "S.P. AutoReisen Rent a Car S.L." (autoreisen.es) gestoßen, bei denen ein Cabrio ca. 235€ für 9 Tage kosten soll (inkl. Vollkasko ohne SB und mit passabler Tankregelung, wenn ich das richtig sehe). Jetzt kenne ich den Vermieter absolut nicht, gibt es damit Erfahrungen hier im Forum? Oder Alternativ: hat jemand Erfahrungen mit Vermietern auf Lanzarote und zubuchbaren (also gezielten) Upgrades (Stichwort Cabrio...)?

Viele Grüße

Aberhello

Anfänger

  • »Aberhello« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Januar 2014, 11:38

Da vielleicht sich mal jemand eine ähnliche Frage stellt, hier ein kurzes Fazit zu AutoReisen Rent a Car S.L. auf Lanzarote:


Das Abholen des Fahrzeugs hat unangenehm lange gedauert (Warteschlange am Schalter): Wir standen 30 Minuten da. Die Fahrzeugkategorie war "Renault Megane Cabrio oder vergleichbar" und wir bekamen einen Peugeot 308CC, was passte. Der Wagen war frisch gereinigt, hatte allerdings rundherum kleinere und größere Kratzer bzw. Schrammen. Das wurde nach einem kurzen Hinweis meinerseits aufgenommen. Da in der Anmietung eine Vollkasko ohne SB inbegriffen war, hat mich persönlich das auch nicht weiter gestört (trotzdem der Hinweis - sicher ist sicher ;) ). Hierbei ist allerdings zu beachten, dass "Autoreisen Rent a Car", wie die meisten Vermietungen, Reifen und Unterboden ausnehmen - das kann bei dem spitzen Vulkangestein u.U. tricky sein. Weitere Kosten vielen nicht an; die Tankregelung war denkbar einfach: so voll zurückgeben, wie man das Fahrzeug übernommen hat (in Viertelschritten) . Die Rückgabe hat anstandslos und sehr schnell funktioniert. Insgesamt war ich zufrieden und das Preis-Leistungsverhältnis hat die Konkurrenz um Längen geschlagen (knapp die Hälfte für ein Cabrio - Reisezeit war Dezember).

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Heili88 (09.01.2014), Quick Silver (09.01.2014), MasterKI (09.01.2014), Radio/Active (09.01.2014), markus_ri (09.01.2014), jagwar (17.05.2016)

jagwar

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2014

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Mai 2016, 11:46

Im Sept werde ich wohl einen Mietwagen auf Lanzarote (Flughafen) benötigen.

Ist cabrera medina immer noch die beste Wahl oder gibt es neuere Erfahrungen? Bisher bin ich bei um die 220 Euro für 14 Tage ECMR.

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Mai 2016, 14:24

Die hier http://top-car-hire.com/de/ sind auch sehr gut!
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

jagwar (23.05.2016)

mabe

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 23. Mai 2016

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Mai 2016, 15:11

Leztztlich genau auf die Vertragsdetails achten - gerne wird recht kleinlaut mitgeteilt, dass nach Rücklieferung des Fahrzeugs eine Tankfüllung in Rechnung gestellt wird ... tankt man die Kiste also am Ende selbst voll, bezahlt man doppelt. Das ist bei einigen Vermietern so, z.B. Goldcar.

Letztere weisen sich auch dadurch aus, dass die Schlange am Schalter dieses Anbieters sehr lange ist und man doch recht gemütlich arbeitet.

Habe einmal Goldcar gefahren - auch mein letztes Mal. Meine Empfehlung für Lanzarote: Europcar am Flughafen. Sehr nettes Team, alles geht ratzfatz, Autos sind gut in Schuss, keine "Tanküberraschung", Preis war in Ordnung und Rückgabe schnell über die Bühne.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

jagwar (24.05.2016), chm80 (24.05.2016)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.