Sie sind nicht angemeldet.

koelsch

Meister

Beiträge: 1 805

Danksagungen: 4072

  • Nachricht senden

46

Freitag, 17. Februar 2017, 08:09

Uuuuuuund da haben wir den Zeitpunkt, wo dieser ursprünglich sehr sinnvolle Thread in die Richtung "Ich stelle jetzt mal noch alle Fragen, die mir so einfallen" umfällt. :rolleyes:

Als Tipp, @Henni85:, gibt es oben rechts ein Feld, da kann man eingeben, was man sucht, und dann spuckt diese Funktion einem alle Beiträge mit dem Schlagwort aus. Und wenn man auf die Lupe klickt, dann kann man sogar eine "Erweiterte Suche" starten. :210:

Es gibt, wenig überraschend, für jedes Thema, das im entferntesten was mit Mietfahrzeugen zu tun hat, einen Thread. Und bevor du dann im richtigen (oder gar mehrfach in jedem halbwegs passenden) Thread deine Frage stellst, kannst du ja mal die letzten ~5 Seiten durchlesen, ziemlich sicher wurde deine Frage da schon beantwortet.

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit während "Einführung ins MWT 101",

und wünsche noch einen schönen Aufenthalt :206:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Henni85 (17.02.2017)

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 89334

: 7.93

: 229

Danksagungen: 1489

  • Nachricht senden

47

Freitag, 17. Februar 2017, 09:41

Ich habe auch nochmal bei meiner Bank angefragt (ING-DiBa) bzgl. Debit-Karte.

Offiziell sind diese ja nicht verwendbar. Ich z.B. habe jedoch eine.

Die Dame meinte, solange genug Geld drauf ist (Kaution usw.), ist es unmöglich zu sehen, ob die Karte Debit ist oder nicht. Ist vielleicht auch ganz interessant für die Leute, die bei Sixt mieten. Man kann mit der Karte also problemlos alles in Amerika machen - auch Autos mieten.

Bin auf jeden Fall schonmal gespannt was ich kriegen werde. Habe LDAR gebucht mit Beispiel Cadillac XTS. Für mich am interessantesten wäre der Lincoln Continental. Gibt auf jeden Fall einen ausführlichen Erfahrungsbericht ;-)
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Henni85

Schüler

  • »Henni85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 9. Februar 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

48

Freitag, 17. Februar 2017, 12:26


Ich habe auch nochmal bei meiner Bank angefragt (ING-DiBa) bzgl. Debit-Karte.

Offiziell sind diese ja nicht verwendbar. Ich z.B. habe jedoch eine.

Die Dame meinte, solange genug Geld drauf ist (Kaution usw.), ist es unmöglich zu sehen, ob die Karte Debit ist oder nicht. Ist vielleicht auch ganz interessant für die Leute, die bei Sixt mieten. Man kann mit der Karte also problemlos alles in Amerika machen - auch Autos mieten.

Bin auf jeden Fall schonmal gespannt was ich kriegen werde. Habe LDAR gebucht mit Beispiel Cadillac XTS. Für mich am interessantesten wäre der Lincoln Continental. Gibt auf jeden Fall einen ausführlichen Erfahrungsbericht ;-)
Das stimmt aber nicht ganz, zumindest nicht bei mir. Auf meiner Karte steht Debit drauf, um das zu übersehen müsste man schon total blind sein.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.