Sie sind nicht angemeldet.

Chandler

Anfänger

  • »Chandler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:06

Mietwagen auf den Seychellen

Hey Leute,

ich würde im nächsten gern auf die Seychellen und wollte mal fragen, ob dort schon jemand Erfahrungen mit Mietwagen gemacht hat!?

Ist das dort möglich bzw. lohnt sich das überhaupt? Wenn ja, vielleicht hat jemand ja gleich die passende Anlaufstelle :)

Besten Dank

Nocturn

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Wohnort: München

Beruf: Senior Vermögenskundenbetreuer

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:50

Servus ich war dieses Jahr auf den Seychellen.

Du hast du Auswahl zwischen Sixt, Hertz und einigen örtlichen Anbietern. Die Preise unterscheiden sich nicht großartig. (Ca 50 € Kleinwagen, 70 € für nen Jeep). Die SB ist relativ hoch (1500 €) und kann über die AV nicht auf 0 gebracht werden.

Für gewisse Schäden (z.b. Kokusnussdellen) haftest du immer voll, also aufpassen wo du parkst und wo du hinfährst, auf den Seychellen hast du neben 90% der Straßen offene Wassergräben wenn du da "einparkst" kommst nicht mehr raus ohne fremde Hilfe.

Wir haben letzendlich den Mietwagen über das Hotel gebucht, weil ein Taxi zur entsprechenden Station wirtschaftlich absolut unrentabel ist, einen Mietwagen selbst brauchst du in meinen Augen übrigens nur auf Mahe, auf Praslin bekommst du für fast den gleichen Preis (80 €) einen Fahrer der dich über die Insel fährt.

Ansonsten wenn du noch was wissen willst frag, ich wünsche viel Spaß im Paradies.
Aktuelle Miete:


Topmieten 2017 :203: :122: MB S500L:123: BMW 750d xDrive :124: BMW 535xDrive

Schelmerino

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Oktober 2017, 12:04

Hey,

so groß sind die Seychellen ja nicht. Da dürfte sicherlich ein Tag reichen für den Mietwagen - also für die Hauptinsel. Da kommst du locker einmal rum. Und von Nocturn hast du ja bereits die entsprechenden Infos erhalten. Da sollte also nichts mehr schief gehen ;)

Am meisten reizt aber sicherlich das Inselhopping. Da kann ich dir einen Segeltörn ans Herz legen. Das ist schon sehr beeindruckend, was man da alles sehen kann und auf den Inseln leben ja ohnehin die verschiedensten Tiere. Da werde ich gleich ganz neidisch, wenn ich daran denke. Bei mir ist das schon viel zu lange her. Du kannst dir auch mal dort *Spam entfernt* holen. Da hab ich damals viel gelesen und auch Mailkontakt mit denen gehabt. Sehr nett und man hat viele Tipps bekommen.

Ganz viel Spaß vor Ort!!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.