Sie sind nicht angemeldet.

Reinhold

Anfänger

  • »Reinhold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 21:39

. Dort haben wir auch an der Ostküste gemietet und an der Westküste retour gegeben.

Und das war auch Gratis?
Hat 800 Dollar mehr gekostet. Dort hatten wir allerdings das Problem mit den Winterreifen nicht :-)
Bis Genua trau ich mich zu fahren alles weiter nördlich ist mir mit Sommerreifen irgendwie zu heikel.

In Genua auf ein Auto mit Winterreifen umzusteigen ist aber noch teuer denn komischerweise kostet die Oneway Rückgabe in Italien erheblich mehr als in Österreich.
17.12-2.1 Madrid - Salzburg €1.700
17.12-2.1 Madrid - Genua €2.300

Reinhold

Anfänger

  • »Reinhold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 21:41

War früher so, dass das Fahrzeug über die Hotline reserviert werden konnte und die Oneway Gebühr weggefallen ist. Rückgabe war im ganzen Rückgabeland möglich. Einzige Einschränkung ist heute nur als gewerblicher Nutzer möglich. Wurde damals bei der Aschewolke ins Leben gerufen, damals waren es 1€ Mieten. Bevor Du das Geld für die Oneway Gebühr raushaust würde ich in den Mietpreis investieren. Fragen kostet nichts...
Super danke!

Ich ruf da mogen mal an.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.