Sie sind nicht angemeldet.

kingebi11

Anfänger

  • »kingebi11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Mai 2018

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Mai 2018, 18:11

Versicherschutz über Barclaycard PLatinum für Mietwagen in USA

Hallo Zusammen,


ich werde im Sommer einen 10 wöchigen RoadTrip durch die USA machen. Ich habe mir nun gedacht, ich besorge mir eine Barclaycard Platinum um dann in den USA Versicherungen für den Mietwagen sparen zu können. Bei der Kreditkarte ist Teilkasko (CDW) über 100.000€, Vollkasko (LDW) über 100.000€ und Haftpflichtversicherung (SLI) über 1.000.000€ dabei. Umfasst das alle Versicherungen die ich benötige? Oder gibt es noch etwas was ich unbedingt brauche?
Bei den Vergleichsportalen gibt es ja immer noch den "Zusatzschutz" mit Scheiben, Reifen usw.. Deckt sowas die Teilkasko ab?

Danke und Viele Grüße
kingebi11

PS: Falls jemand einen TIpp hat, ich ein möglichst günstiges Auto an der Ostküste bekomme, gebt Bescheid :) (Zwei Fahrer, 23 und 24, sollte etwas größeres sein, Kombi oder SUV oder in die Richtung, so dass man auch zu zweit mal drin schlafen könnte!)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 456

Danksagungen: 35267

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Mai 2018, 18:33

Welchen Sinn sollte es machen die Versicherungen in den USA zu sparen?

Hast du mal einen deutschen Broker mit einer amerikanischen Direktbuchung verglichen?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

kingebi11

Anfänger

  • »kingebi11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Mai 2018

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Mai 2018, 18:48

Ich verstehe deine Frage nicht: Die Versicherungen kosten Geld und wenn ich sowieso über meine Kreditkarte abgesichert bin, dann brauche ich ja nicht nochmal extra dafür zahlen? Oder wie meinst du?

Mit einer amerikanischen Direktbuchung (wo die Versicherungen erstmal nicht inkludiert sind) spare ich einen Haufen Geld im Vergleich zu einer Buchung über ein deutsches Vergleichsportal (mit inkludierter Versicherung).

Daher auch die Frage, ob die aufgelisteten Versicherungen von der KK ausreichen oder ob ich weitere Versicherungen benötigen würde.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 456

Danksagungen: 35267

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:13

Bitte konkrete Beispiele für deinen 2. Absatz.

Macht hier niemand und das hat einen Grund.
1. ist die Direktbuchung in den USA teurer
2. ist die für Amerikaner gedacht, die über die Versicherung ihres privaten Autos abgedeckt sind und so einfach mit einer Kreditkarte nicht erfüllt werden können. Insbesondere wo amerikanische Haftungssummen durch deutsche Kreditkarten eher nicht erfüllt werden.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

kingebi11

Anfänger

  • »kingebi11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Mai 2018

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:37

Über Enterprise in Miami.

zu deinem 2. Punkt. Hast du mir eine Quelle wo ich dazu mehr Infos nachlesen könnte? Das ist ja genau der Punkt wieso ich meine Fragen stellen ;)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 456

Danksagungen: 35267

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:51

Das ergibt sich wenn man die Preise vergleicht. Da muss man gar nichts groß zu lesen.

Und Enterprise soll direkt in den USA gebucht billiger sein als Sixt über die deutsche Seite?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.