Sie sind nicht angemeldet.

HO!

Fortgeschrittener

  • »HO!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 22. März 2009

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. März 2010, 22:08

Mietwagen auf Mallorca mieten

Moin,
meine Mutter und eine ihrer Freundinnen wollen eine Woche auf Mallorca wandern. Um von A nach B zu kommen, wollten sie sich einen Mietwagen mieten. Nur einen Kleinwagen und für wenig Geld. Die Geschichte soll vom 1.05.10 12 Uhr bis zum 8.05. gehen, Ankunftsflughafen ist La Palma.
Über einen Mietwagenvergleich haben sie unter anderem diesen hier gefunden: http://www.mietwagenmarkt.de/liveOffers.…rch_ID=17895290 respektive https://www.mietwagenmarkt.de/personal_i…rch_ID=17895326
Der kostet 98 Euro. Sie wollen allerdings keine SB zahlen, dafür liegt dann der Mietpreis etwas höher. Vollkasko und unbegrenzte Km sollten drin sein. Auch bei AutoEurope.de hatten die etwas gefunden, allerdings keine Möglichkeit, die SB zu drücken. Weiß jemand ein gutes Angebot? Die Abwicklung/Anmiete sollte reibungslos verlaufen, da die beiden sich selten einen Mietwagen haben und davon eigentlich kaum ne Ahnung haben ;)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. März 2010, 22:27

Du hast bei deinem Link den falschen Anmietort gewählt (La Palma SPC). Der Anmietort müsste aber Palma de Mallorca PMI sein.
Wir wollen ja, dass du auch am richtigen Ort anmietest ;)

Ich habe das ganze mal für dich korrigiert.

hier findest du dich richtigen Daten: KLICK ME!!!

Auf Mallorca findest du diverse gute lokale Autovermieter, bei Fragen zum Thema Mallorca und Mietwagen helfe ich dir gerne weiter.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

HO!

Fortgeschrittener

  • »HO!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 22. März 2009

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. März 2010, 23:15

Danke, habe schnell versucht, nachzuvollziehen, was meine Mutter da eingegeben hat, da bin ich wohl durcheinander gekommen :D
Nun hab ich dank Dir auch das Auto gefunden, was die sich rausgesucht hatten: https://www.mietwagenmarkt.de/personal_i…rch_ID=17903663
Ohne SB. Sollte man da was beachten bei dem Vermieter? Sollte man über diesen Vergleich buchen (also unter dem Link) oder bei AutoEurope direkt?

Vielen Dank!

rerhi

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 6. April 2010

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. April 2010, 11:24

Ich habe folgende Seite http://www.jetzt-mietwagen.de gefunden auf der ich einfach die gewünschten Bedingungen eingegeben habe.
Das ist es was dabei herausgekommen ist link.
Vielleicht hilt das etwas.

MfG

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 728

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. April 2010, 21:09

Bevor ich noch n Mallorca Thread aufmache, post ich mal hier: ich brauch vom 22.-27.04. für meine Schwester und noch jemanden n Mietwagen (~Ibiza). Das Problem is meine Sis ist noch nich 21 und der Typ hat keine Kreditkarte ... was macht man'n da am besten?
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. April 2010, 21:52

Hi Netcrack und alle anderen Mallorcamieter,

hier mal ein paar grundlegende Info´s zu PKW- Mieten auf Mallorca:

bei den lokalen Anbietern wie Hasso, Record, Holidayautos, Goldcar, centauro etc. (ich habe jetzt nur die bekanntesten ausgewählt) könnt ihr teilweise bereits Fahrzeuge ab 18 Jahren anmieten. Die Fahrzeuge sind auch bei diesen Anbietern nie älter als ein Jahr und in ähnlichen Pflegezuständen wie bei den gewohnten Vermietern (ich spreche da aus Erfahrung). Die Kautionen halten sich auch in Grenzen und teilweise wird sogar nur der Mietpreis auf der Kreditkarte geblockt. Es gibt bei den örtlichen AV´s keinen Flughafenzuschlag und ihr bekommt noch einen kostenlosen Transfer in die Station, wenn sie nicht am Airport ist (z.B. Hasso oder Centauro). Mobile Navigationsgeräte können auch bei fast jeder Autovermietung mit angemietet werden.

- Ich persönlich habe bisher sehr gute Erfahrungen mit Goldcar, Hasso Rent a Car und Record Rent a Car machen können:
- Das freundliche Personal spricht zu 90% sogar fließend deutsch (war bei mir nicht notwendig, erleichtert aber die Anmietung ;) )
- Die Fahrzeuge befinden sich in einem guten Zustand.
- Keine Abzocke.
- Unkomkplzierte Anmietung und Rückgabe.
- "Vollkasko" OHNE Selbstbehalt (auch darauf sollte man bei allen vermeintlich günstigen Angeboten achten).

Teilweise wird einem noch eine Unterboden- und Reifenversicherung für einen Pauschalpreis (bei einer Wochenmiete ca. 15,- €) mit angeboten. Diese würde und habe ich persönlich immer mit abgeschlossen, da einem dann im Schadenfall wirklich nichts mehr passieren kann.

Ich hoffe euch so mal einwenig geholfen und einen Überblick über die mallorcinische Autovermietervielfalt geschaffen zu haben. Sollten dennoch Fragen offen sein, dann versuche sie so gut wie möglich hier zu beantworten...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (07.04.2010), NetCrack (08.04.2010), dontSTOP (09.06.2010)

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Juni 2010, 11:08

Hi paddy,
meine Schwester und mein Schwager suchen aktuell einen Mietwagen für den Zeitraum 15.6. - 22.6.
Sie haben bis jetzt nen Angebot von CarDelMar für 175€ inkl. allem (Vk o. SB + Reifen + Glas)
Ich habe auch mal bie Goldcar + Hasso gecheckt aber die sind deutlich teurer :S

Hast du noch ein paar Ideen wo man checken könnte? Sollte man auf etwas besonders achten in PMI bei ner Anmietung?

Gruß Karlo
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Mind_LDAR

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Juni 2010, 13:30

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch schon Erfahrungen gemacht mit dem Online-Check in auf Mallorca (Sixt, Schalter direkt im Parkhaus) vor allem bzgl. Fahrzeugauswahl? Oder ist es besser "normal" im Flughafen an den Schaltern einzuchecken?

Vielen Dank vorab,

Mind

Michi112

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. Mai 2010

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. August 2010, 17:44

Hallo zusammen,

habe gerade für unseren Mallorca Urlaub bei RecordRentaCar ein Auto gebucht.
Zeitraum: 09.08-18.08
Preis: 300€
Klasse: C1

Nun zu meiner Frage:

Bei denen ist es so das man das Auto mit leerem Tank abstellen muss und mir dann eine Tankfüllung berechnet wird.
Schlagen die noch irgendwelche Gebühren drauf? Welchen Spritpreis berchnen sie?

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. August 2010, 18:18

Bin gerade auf Malle.

Hypercars hat uns am Sonntag auch nen vollgetankten Panda hingestellt, den wir leer zurückbringen dürfen.
Die Tankfüllung wurde mit 52 Euro berechnet, wobei ich nicht weiss, wieviel in den Panda reinpasst. Mein Kumpel hat den Wagen gebucht.
Am Airport durften wir 15 min auf einem Bus warten, 10 min busfahren und dann wieder 20 min im Büro anstehen.
Sixtholidaycars war vor 6 Wochen in Malaga aber ne ganz andere Klasse und unterm Strich nicht teuerer.
Naja, was solls.

Schönen Urlaub.

Da ich privat Diesel fahre, habe ich bei der 1. Tanke nur auf den Dieselpreis geschaut: 1,09

Pack ne Warnweste ein.Die sollte Extrageld kosten fällt mir gerade ein

MichaelFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Aktuelle Miete: Fischdose von Citroen

Wohnort: Frankfurt

Beruf: B-rater

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. August 2010, 11:38

Am Airport durften wir 15 min auf einem Bus warten, 10 min busfahren und dann wieder 20 min im Büro anstehen.

Genau das ist mein Problem mit den kleineren Vermietern. Die Schlangen, die ich das letzte Mal in PMI an den Schaltern der örtlichen Anbieter gesehen habe, sahen nicht einladend aus.
Dann lieber ein paar € mehr und per Automat oder Kundenkarte ohne Wartezeit dierkt ins Auto.
Bei unserer letzten Malle-Reise sah das so aus:
-LH DUS-PMI gelandet um 12:15
-das eingecheckte Gepäck lag sofort auf dem Band
- zu Sixt zum Autmatenim Parkhaus und einen 118d gezogen
- das Auto genau untersucht und die Koffer eingeladen
- als wir das Parkhaus verlassen, zeigt die Uhr 12:38

Ausserdem hat man bessere Chancen, sein Geld wieder zu bekommen falls einmal etwas mit der Abrechnung nicht stimmt. Wenn man dauerhaft auf der Insel lebt ist es natürlich etwas ganz anderes.
...da es ja scheinar 'IN' ist (warum schreibt man das eigentlich hierhin?):
Hertz: Kunde seit 1995, President Circle 2001 - 2010, Blacklist 2010-2011, FiveStar 2012, President Circle seit 2013 ...bis zur nächsten Sperre ;(
Sixt: Kunde seit 1993, Platinum seit 1998, Diamond seit 2009
1. Mietwagen: MB C180 W202

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (04.08.2010), Autovermieter Muenchen (04.08.2010), Merik95 (04.08.2010), otternase (01.02.2011)

Merik95

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 5. Februar 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. August 2010, 12:06

Am Airport durften wir 15 min auf einem Bus warten, 10 min busfahren und dann wieder 20 min im Büro anstehen.

Genau das ist mein Problem mit den kleineren Vermietern. Die Schlangen, die ich das letzte Mal in PMI an den Schaltern der örtlichen Anbieter gesehen habe, sahen nicht einladend aus.

Genau aus diesem Grund habe ich jetzt bei :205: gebucht. War nur unwesentlich teurer als ein unbekannter Vermieter über AutoEurope. Weiss jemand, ob es in PMI extra Gold-Stellplätze gibt oder ob man noch zum Schalter muss?

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. August 2010, 12:24

Die ganze Anmieterei bei den Brokern ist irgendwie a bissal anmieten 2. Klasse.

Gegen die 2. Klasse ist ja grundsätzlich nichts einzuwenden, wenn dann der Preis entsprechend ist.

Wenn ich aber statt 300 Euro in der 1. Klasse 295 in der 2. Klasse bezahlen soll, dann buche ich keine 2. Klasse.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mind_LDAR (04.08.2010), Cruiso (04.08.2010), MichaelFFM (05.08.2010), otternase (23.02.2011)

Mind_LDAR

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. August 2010, 12:44

Die ganze Anmieterei bei den Brokern ist irgendwie a bissal anmieten 2. Klasse.

Gegen die 2. Klasse ist ja grundsätzlich nichts einzuwenden, wenn dann der Preis entsprechend ist.

Wenn ich aber statt 300 Euro in der 1. Klasse 295 in der 2. Klasse bezahlen soll, dann buche ich keine 2. Klasse.




Das sind auch meine Erfahrungen! Bei Record rent a car sind unendliche Schlangen am Counter, bei z.B. Sixt wurde ich bisher immer "erwartet" und hatte meist keine nennenswerte Wartezeit am Counter. Zusätzlich kann man bei z.B. Sixt am Automaten holen, wenn es eilig ist.

Wenn man ein bisschen im Internet recherchiert und ggfs ein paar Monate im Voraus buchen kann, dann sind die Preisunterschiede wirklich marginal, wie du schon erwähnt hast Autovermieter Muenchen.

Hat man dann noch im Urlaub einen gewissen Anspruch ans Auto und will einen neuen BMW oder Mercedes fahren (meine damit ab FDMR), kommt man ohnehin an Sixt und bedingt EC (einige A4 vorhanden) nicht vorbei. Außer mann will einen Citroen C6 fahren.... :210:

Michi112

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. Mai 2010

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. August 2010, 12:51

Da ich keine Erfahrungen mit Mietwagen auf Mallorca habe habt ihr sicherlich Recht.

Allerdings zahle ich jetzt für einen FordFiesta 30€ pro Tag und bei Sixt u. Hertz geht der Spaß erst ab 59€ los.
Bei dem Preisunterschied nehme ich auch gerne eine Wartezeit in Kauf.

Als ich vor 1 1/2 Monaten geschaut habe war der Preisunterschied leider genauso hoch.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.