Sie sind nicht angemeldet.

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 811

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3241

  • Nachricht senden

1 921

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:28

Bei Auslandsüberweisungen ist die BIC noch nötig. Bei Inlandsüberweisungen sind die Banken verpflichtet, die BIC anhand der IBAN automatisch zu vervollständigen. Erst ab 2016 oder 2017 muss diese Autovervollständigung auch bei ausländischen Überweisungen funktionieren. Zumindest in Deutschland.

Und so clever, nach der BIC zu googlen, war ich auch schon. Aber man findet nix. Nix auf der Webseite des Parkraumbewirtschafters und auch sonst nix. Per Mail antwortet keiner und anrufen werde ich da sicher nicht - da ist der Anruf am Ende teurer, als das Knöllchen. Ganz zu schweigen vom Aufwand 8|

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

1 922

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:34

Joar, und ich habe letzte Woche im Kroatien-Urlaub in Zadar ein Ticket über 8€ für's Parken ohne Parkschein bekommen. Eigentlich völlig OK, wenn man bedenkt, dass ich da 3 Tage stand und nur einmal erwischt wurde. Bei einem Knöllchen muss man immer nur den Tageshöchstsatz des jeweiligen Parkplatz zahlen. Passt! :thumbsup:

Zurück in Deutschland wollte ich das Knöllchen auch gleich zahlen. Ein Überweisungsträger, zahlbar innerhalb von 8 Tagen, lag bei. Das Blöde ist nur, dass auf dem Überweisungsträger nur eine IBAN steht und keine BIC. Ohne BIC kann ich keine Auslandsüberweisung machen. Also habe ich eine Mail an die Parkraumbewirtschaftung (oil.hr) geschrieben, mir doch bitte die vollständige Bankverbindung mitzuteilen. Heute sind die 8 Tage Frist um und natürlich keine Antwort bekommen. Jetzt bin ich mal gespannt, ob und wie das vollstreckt wird. Man kann mir zumindest nicht vorwerfen, dass ich es nicht versucht hätte. Nur wird mir die Aussage später auch nix bringen... :wacko:
http://oil.hr/parking_njemacka.php

"Hinweis: Wird der Zahlungsaufforderung der Rechtsanwaltskanzlei Kraft nicht vollständig und fristgerecht nachgekommen, muss mit einer kostenintensiven gerichtlichen Auseinandersetzung gerechnet werden."


http://www.istrien-live.com/forum/showthread.php?p=37755
...


Viel Spaß ;)


Anstandshalber sollte man sich halt mit etwas mehr eigeninitiative darum kümmern die Bankverbindung zu erfahren, wenn man es schon nicht gebacken bekommt ein Ticket zu ziehen ;). Wäre jetzt meine Ansicht dazu. Wird aber wohl nicht so stark geteilt xD.



Hast du ja anscheinend gemacht. Habs auch schon versucht mit googeln xD, hast du schonmal die IBAN in Google eingegeben? :)


schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 305

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

1 923

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:42

und anrufen werde ich da sicher nicht - da ist der Anruf am Ende teurer, als das Knöllchen. Ganz zu schweigen vom Aufwand


na, alleine die bearbeitungsgebuehr der AV (Hertz 30,- EUR, Sixt 18,50 EUR) wuerde mich dazu verleiten dort anzurufen.
als referenzkosten ziehe ich dann hier (persoenlich laeuft meine gesamte kommunikation dort drueber) www.voipdiscount.com heran - fuer weniger als 1 cent(minute kannst du mitz denen nach HR anrufen (Croatia (Landline) € 0.0070 € 0.0081 wo/w vat)
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 811

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3241

  • Nachricht senden

1 924

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:43

Ja, 0 Treffer :rolleyes:

Und die Berichte vom Herrn Kraft habe ich in diesem Zusammenhang auch schon gefunden. Unter anderem deswegen wollte ich die 8€ auch zahlen. Aber ohne BIC - keine Chance. Mir ist's jetzt wurscht. Machen kann ich eh nix mehr. Die Frist ist abgelaufen...

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

1 925

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:09

Bei Auslandsüberweisungen ist die BIC noch nötig. Bei Inlandsüberweisungen sind die Banken verpflichtet, die BIC anhand der IBAN automatisch zu vervollständigen. Erst ab 2016 oder 2017 muss diese Autovervollständigung auch bei ausländischen Überweisungen funktionieren. Zumindest in Deutschland
Weil in Deutschland die IBAN aus BLZ und Kontonummer aufgebaut ist, braucht man hier die BIC nicht. Leider haben andere SEPA-Teilnehmerländer das nicht so umgesetzt. Manches Land muß deswegen den Aufbau der IBAN wieder ändern, damit dort dann ab 2016 die BIC wegfallen kann.

Es gibt aber durchaus Möglichkeiten sich IBAN und BIC auch für Kroatien anzeigen zu lassen:
http://www.iban-rechner.eu/ibancalculator/
http://www.croatiabanka.hr/hr/naslovnica/
http://www.theswiftcodes.com/croatia/

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (24.06.2014), Radio/Active (24.06.2014), masterblaster123 (25.06.2014)

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 811

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3241

  • Nachricht senden

1 926

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:37

@Grün07:
DAS war mal ein richtig guter Tipp. Vielen Dank! Habe jetzt nochmal geschaut, die BLZ herausgefunden und darüber dann die BIC.

Und die Frist läuft erst morgen ab, doch nicht heute. Also Überweisung ausgeführt und wenn dann doch irgendwann mal Sixt oder der Herr Kraft kommen, kann ich ihnen die Überweisung zeigen 8)

Was würde ich nur ohne dieses Forum machen? Selbst beim Knöllchenzahlen wird geholfen :206:

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (24.06.2014), Animals (24.06.2014), TheMechanist (24.06.2014), Howert (24.06.2014), Grün07 (24.06.2014), Scimidar (24.06.2014), Radio/Active (24.06.2014), Mietkunde (25.06.2014), Geigerzähler (25.06.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

1 927

Mittwoch, 25. Juni 2014, 02:00

"Hinweis: Wird der Zahlungsaufforderung der Rechtsanwaltskanzlei Kraft nicht vollständig und fristgerecht nachgekommen, muss mit einer kostenintensiven gerichtlichen Auseinandersetzung gerechnet werden."
Das Gesamtkostenrisiko bei einem Streitwert von 8 EUR liegt bei maximal 469,09 EUR. Das wäre dann außergerichtlich und gerichtlich, beides inkl. eigener Anwalt und gegnerischer Anwalt sowie die Gerichtskosten. Im besten Fall bezahlt das Herr Kraft bzw. dessen Mandant ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (25.06.2014)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

1 928

Sonntag, 29. Juni 2014, 22:50

ich wars nicht...
»NorthLight« hat folgendes Bild angehängt:
  • 140617_c2g-schlepp.jpg
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (10.07.2014)

SB-City

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1 929

Donnerstag, 10. Juli 2014, 23:15

Heute 900 KM über die Autobahn vom Saarland nach Meck Pomm, das ganze ohne Tempomat, nicht geblitzt worden und nichts.. Im Hotel angekommen und gemerkt das wir ne chilligen Balkon mit Meerblick haben und noch kurz in den 5 KM entfernten Real gefahren um ein Kartenspiel zu kaufen, schwupps mit der Laserkanone gemessen worden mit 63 km/h bei erlaubten 40 km/h, nochmal Glück gehabt.. 30 Euro hat der Spaß dann gekostet und der Beamte hatte auch seinen Zweck an dem Tag erfüllt.. Nur den Spruch mit der Aufbauhilfe Ost fand er nicht ganz so toll..

Theo.

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 304

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2676

  • Nachricht senden

1 930

Donnerstag, 10. Juli 2014, 23:59

Wenn irgendjemand etwas falsch macht und mich dann auch noch nervt, dann finde ich das auch nicht so lustig..

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (11.07.2014), NorthLight (11.07.2014), Animals (11.07.2014), Geigerzähler (11.07.2014), roz (11.07.2014)

Mojoo

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

1 931

Freitag, 11. Juli 2014, 00:05

Wenn irgendjemand etwas falsch macht und mich dann auch noch nervt, dann finde ich das auch nicht so lustig..


Ein bisschen Humor hat allerdings noch niemandem geschadet. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (12.07.2014)

SB-City

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1 932

Freitag, 11. Juli 2014, 00:22

Ja der wollte ja nur Geld haben, da darf er sich so nen Spruch ruhig mal anhören ;) Polizist: "Führerschein und Fahrzeugschein bitte" Ich: "Führerschein müsste ich finden, Fahrzeugschein ist so ne Sache.." Polizist: "Führerschein und 30 Euro reichen mir auch" Ich: "ich such ihnen den Fahrzeugschein raus" Polizist: "ne passt, ich hab ja was ich will"

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 490

Danksagungen: 33314

  • Nachricht senden

1 933

Freitag, 11. Juli 2014, 00:23

Bedienen von Klischees hat aber nix mit Humor zu tun.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (11.07.2014), Hotroad1312 (11.07.2014), Kaffeemännchen (11.07.2014), Turbopfeifen (11.07.2014), Geigerzähler (11.07.2014), S v e n (11.07.2014), schauschun (14.07.2014), Xelebrate (21.07.2014)

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

1 934

Samstag, 19. Juli 2014, 05:44

Gestern mal die Fanpost persönlich bekommen. Bin auf einer gesperrten Straße unterwegs gewesen.
Das Ticketpüppchen meinte noch, dass da nicht einmal der Rettungsdienst langfahren darf.
Was ne geistreiche Aussage. Erinnert mich an das Gespräch mit einer Polizistin letztes Jahr. Sie sagte, dass sie ja eigentlich mal Ärztin werden wollte, aber sie hat leider das Abitur nicht geschafft. :120:

Olivair

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2012

Wohnort: CPH

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

1 935

Samstag, 19. Juli 2014, 11:53

Weil "Ticketpüppchen" ja so wunderbar geistreich klingt..
Habe selbst gestern zweimal Fanpost bekommen. Ist auch nervig, aber meine eigene Schuld.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (19.07.2014), Theo. (20.07.2014)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.