Sie sind nicht angemeldet.

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

2 041

Freitag, 15. August 2014, 12:56

http://www.der-autovermieter.de/assets/a…eter_4_2013.pdf
Seite 4 + 5

War mir neu, das die Autovermietung gegenüber der Behörde einen Anspruch auf Entschädidgung hat. Wird das von den großen Vermietern genutzt?

Wenn die großen Autovermieter auf eine Bearbeitungszeit von mindestens 30 Minuten kommen? Trotzdem wird das wohl kaum öffentlich bekannt gemacht, wenn Sixt, Europcar und Co. diese Entschädiung wahrnehmen. Es geht in dem Magazin auch um mittelständige Autovermietungen die kaum eine automatisierte Verarbeitung der Bußgeldbescheide installiert haben werden.

Zitat

Der Autovermieter als Privatperson, als juristische Person oder als Dritter erhält einen Verdienstausfall in Höhe von maximal 21 Euro für die erste Stunde seiner Tätigkeit zugesprochen, wenn die Bearbeitungszeit der Zeugenaussage mindestens 30 Minuten beträgt. Hierzu sollte der Bußgeldbehörde eine genaue Arbeitszeitberechnung wie bisher vorgelegt werden. Nach meinen Erkenntnissen liegt diese Zeit je nach Firma und Art der EDV zwischen 40 und 60 Minuten. Zuzüglich zu der „Arbeitsvergütung“ müssen die Auslagen für Porto und Fotokopien in Rechnung gestellt werden, die bei 2,30Euro liegen dürften, ...


Viel interessanter für die Mieter ist dieser Abschnitt:

Zitat

Die Bußgeldbehörden können zu den bereits in Kraft getretenen Erhöhungen der Bußgelder die gezahlten Zeugenentschädigungen wie bisher als weitere Ermittlungskosten den Bußgeldempfängern in Rechnung stellen. Ein volkswirtschaftlicher Schaden, wie es manche Bußgeldbehörden nennen, entsteht demnach nicht

Wobei in dem Absatz neben den höheren Kosten für die Mieter mal wieder auffällt, wie von Behörden der volkswirtschaftliche Schaden als Argument mißbraucht wird, um berechtigte Ansprüche abzuwehren.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

2 042

Freitag, 15. August 2014, 13:53

Wobei in dem Absatz neben den höheren Kosten für die Mieter mal wieder auffällt, wie von Behörden der volkswirtschaftliche Schaden als Argument mißbraucht wird, um berechtigte Ansprüche abzuwehren.
Und die spannende Frage wäre ja, wie hoch diese Zeugenentschädigung im Einzelfall ausfiele, soweit ich mich erinnere (wir hatten das in diesem Thread mal geprüft) ist es laut JVEG nicht fiel :rolleyes: Ich denke, @barea: würde liebend gerne eine Erhöhung der Gesamtkosten des Bußgeldes in Kauf nehmen, als 30 EUR an Hertz zahlen zu müssen.

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 482

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5745

  • Nachricht senden

2 043

Freitag, 15. August 2014, 14:03

Ob der Erstattungsanspruch den der Vermieter hat, abtretbar ist? Dann würde ich Sixt doch anbieten, alle Ansprüche zu 50% des Nennwertes zu kaufen und mich dafür um die Geltendmachung ggü. den Behörden kümmern :D
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (15.08.2014)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

2 044

Montag, 18. August 2014, 10:07

Mäh, wurde gestern trotz Schreckbremsung auch mal wieder erwischt. Müsste so in dem Bereich Limit + 10-12km/h liegen.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Animals

Profi

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

: 16936

: 7.04

: 49

Danksagungen: 645

  • Nachricht senden

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

2 046

Montag, 18. August 2014, 11:47

Gehört der Europcar Range Rover, der Samstag Abend gegen 22 Uhr in Stuttgart auf der A8 am Flughafen-Blitzer mit ziemlicher Bremsung mit 90 bei erlaubten 120 vorbeigefahren ist, um dann 10 km weiter in Leonberg mit geschätzten 130 bei erlaubten 100 ein schönes Erinnerungsfoto zu bekommen, eigentlich irgendwem aus dem MWT? :D

"Ob der Blitzer wirklich richtig steht, siehst du, wenn das Licht angeht"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (18.08.2014), NorthLight (20.08.2014)

thermoman

/bb|[^b]{2}/

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 2. April 2011

Beruf: Kreativdirektor in der Friedhofsverwaltung

: 15584

: 2.06

: 60

Danksagungen: 1329

  • Nachricht senden

2 047

Montag, 18. August 2014, 14:34

Ich war angeblich 21 km/h zu schnell unterwegs innerhalb geschlossener Ortschaften (kurz vor Ortsausgang).

Den Fragebogen der Bußgeldstelle habe ich direkt mal zu geblitzt.com geschickt und heute die Antwort erhalten, dass deren Vertragsanwälte entschieden hätten, den Fall zu übernehmen. Was die Anwälte da alles von der Bußgeldstelle wissen wollen ist beachtlich:


Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

quart (18.08.2014), Hammett (18.08.2014), Flowmaster (18.08.2014), Jan S. (18.08.2014), Animals (18.08.2014), Testfahrer (18.08.2014), cabby (18.08.2014), Zackero (18.08.2014), timber (18.08.2014), rulfiibahnaxs (18.08.2014), mattetl (18.08.2014), sosa (18.08.2014), LZM (18.08.2014), Scimidar (18.08.2014), S v e n (18.08.2014), Geigerzähler (18.08.2014), tom.231 (18.08.2014), dontSTOP (20.08.2014), Clycer (20.08.2014), PeterPauer (20.08.2014), schauschun (20.08.2014), peak///M (04.09.2014)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

2 048

Montag, 18. August 2014, 15:47

Ab heute ist es amtlich, ich bin die nächsten 4 Wochen ohne Mietwagen und ohne Führerschein ... @Avis nach Ablauf der 4 Wochen sollten wir über nen Porsche Wochenende sprechen :)
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(24.11.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

2 049

Montag, 18. August 2014, 16:04

Gehört der Europcar Range Rover
Seit wann hat Europcar Range Rover? War es ein Evoque? :)

@thermoman:
Was die Anwälte da alles von der Bußgeldstelle wissen wollen ist beachtlich:
Naja, sollte man schon abfragen, zumal praktisch keine Akte alle diese Details enthält und der § 147 StPO mitnichten explizit darauf hinweist. Sieht doch bis jetzt ganz gut aus ;)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

2 050

Montag, 18. August 2014, 16:11

Zitat

Seit wann hat Europcar Range Rover? War es ein Evoque? :)

Ja, war ein Evoque. HH-LF 8... , kann natürlich auch Zufall sein. Details waren wegen Dunkelheit nicht wirklich zu erkennen :D

Wenns kein Mietwagen war, spart er schon mal 20 Euro... tendenziell wirds trotzdem teuer :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (18.08.2014)

barea

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Danksagungen: 864

  • Nachricht senden

2 051

Mittwoch, 20. August 2014, 13:42

Laut Sachbearbeiterin wird meine O-Widrigkeitsgebühr innerhalb von einer Woche erstattet.
allein der Glaube fehlet mir - ich wette, min drei Woichen!


14.08. Telefonische Zusage, das Geld nach Prüfung erstattet wird
15.08. Bestätigung der zu erfolgenden Erstattung per Mail; Storno-Rechnung per Mail
19.08. Gutschrift der 29,75 Euro auf Kreditkartenabrechnung ersichtlich (Buchungsdatum war 15.08.)


@NorthLight: Wette veloren

:thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (20.08.2014)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

2 052

Mittwoch, 20. August 2014, 14:27

@barea: das war nur das Sommerloch - aber Glueckwunsch, Du gewinnst die beruehmte Trefer-Freifahrt mit Blaulicht durch die Eifel...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

barea (20.08.2014)

olmedolme

Fortgeschrittener

Beiträge: 379

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

2 053

Mittwoch, 20. August 2014, 15:32

Alamo will 16 USD von mir und bekommt sie auch :P

Ich habe in LA eine Metro Express Lane benutzt, da auf den Anzeigetafeln stand, dass HOV 2+ (High Occupancy Vehicle mit mind. 2 Insassen) 0 Dollar kosten.
Dass dies allerdings einen Sender im Auto voraussetzt, kam mir erst später in den Sinn.
Kurze Nachforschungen ergaben, dass man die Maut nachträglich entrichten kann. Allerdings war mir das nach einer halben Stunde Internetrecherche zu aufwändig und ich habe es sein lassen. Die Meinungen über die Strafe gingen von "Da kommt nie was" bis "Mit 50 Dollar ist man dabei". Damit konnte ich leben.

Nun kam vor ein paar Tagen ein Brief von Alamo. Sie haben die Gebühr bereits entrichtet und stellen mir folgende Aufwände in Rechnung:

Gebühr für die Benutzung der Express Lane: 1USD
Verwaltungsgebür von Alamo: 15 USD

Summe: 16 USD

Das finde ich alles in allem sehr fair. Bei diesem Betrag hätte sich eine weitere Recherche, und das auch noch während des Urlaubs, wirklich nicht gelohnt.
Mieten 2017:
Hertz: Peugeot 3008

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zackero (20.08.2014), Torian (20.08.2014)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

2 054

Mittwoch, 20. August 2014, 15:39

Dass diese Spuren einen Sender erfordern, hab ich mir auf dem Weg nach San Diego auch gedacht und dann verzichtet... Dann doch lieber die guten alten Spuren mit der Raute.

allesmieter

Fortgeschrittener

Beiträge: 118

: 950

: 9.50

: 3

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

2 055

Donnerstag, 4. September 2014, 14:01

@ thermoman

hat sich schon etwas ergeben, mit dem geblitzt.de Anwalt?

LG
I love :203: & :202:
I hate :205: & :220:
Letze Miete(n): 335d, 325d, 730d, 535d GT

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Benny85BO (04.09.2014), LZM (04.09.2014), Clycer (04.09.2014), Crz (04.09.2014)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.