Sie sind nicht angemeldet.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 111

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4109

  • Nachricht senden

2 836

Freitag, 7. April 2017, 19:09

Die Bearbeitungsgebühr wird ja erhoben, weil Sixt Deine Adresse der Behörde mitteilt und die Leistung fällt an auch wenn die Messung ungültig war. Schadenersatz gegen die Behörde kannst du versuchen. Aber dann berichte bitte! Viel Erfolg!


zumindest :205: hat (bei mir) auf die bearbeitungsgebuehr verzichtet, nachdem ich mit dem cs in dublin telefoniert habe (insgesamt 3 mal, im 2-monatigen abstand) und glaubhaft versichert habe nie einen bescheid einer behoerde erhalten zu haben (evtl liegt es aber auch an einem stammkunden-boni, seit mehreren jahren president-member bei :205: )
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Maskilo

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 2. Juli 2015

: 32921

: 10.88

: 139

Danksagungen: 384

  • Nachricht senden

2 837

Montag, 1. Mai 2017, 16:42

Jetzt hat es mich nach 13 Jahren Führerschein das erste Mal erwischt...

...und wenn dann doch bitte ordenlich. War ein Ortsausgangs-Schild und ich habe normal beschleunigt um auf 100 zu kommen. Habe dann ein 50er -Schild übersehen und *Pling*. Als ich danach auf den Tacho sah war ich bei 85km/h...

Vielleicht sind ja noch ein paar km/h Toleranz und ich komme auf unter 30km/h zu schnell...dann darf ich ja vll mein Lappen noch behalten.
Mal ein kleines Update: Ich habe heute in meine Sixt-Profil geguckt und einen Strafzettel gefunden. Es waren Gott sei Dank "nur" 24km/h zuviel und ich komme nochmal ohne Fahrverbot davon. Man mag es kaum glauben aber so eine mögliche Strafe verbringt Wunder. Ich achte jetzt absolut verstärkt auf meine Geschwindigkeit :D
Miet-Highlights: Audi S7, BMW M135i, BMW M3, BMW M4 Coupé, BMW M550d, BMW M6 Coupé/Cabrio, MB SL350, MB S400, MB CLS 63S :203:

marc_m

Schüler

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 27. Februar 2009

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

2 838

Montag, 1. Mai 2017, 16:54

wenn das in Brandenburg auch so ist, weiß ich warum 3 Blitzerfotos mit Sixt Mietwagen auf BABs ohne Konsequenz geblieben sind:
https://www.sz-online.de/sachsen/jedes-z…ei-3671178.html


PS. für Thüringen : http://www.thueringer-allgemeine.de/web/…oesse-401884214

Mietkunde

macht lala in Stuttgart

Beiträge: 9 763

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: 1 Paar Schuhe

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 420072

: 6.82

: 2300

Danksagungen: 18777

  • Nachricht senden

2 839

Montag, 1. Mai 2017, 18:19

Sonntags morgens in Thüringen. Ortsausgang Eisenach. Etwas mehr als 50 waren es schon.
Mal sehen, ob ich die 29,75 mit einem Anruf beim Ordnungsamt umgehen kann.
MWT Kart Cup 2017 Kartbahn Liedolsheim

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (01.05.2017)

Mietkunde

macht lala in Stuttgart

Beiträge: 9 763

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: 1 Paar Schuhe

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 420072

: 6.82

: 2300

Danksagungen: 18777

  • Nachricht senden

2 840

Dienstag, 2. Mai 2017, 10:15

Sonntags morgens in Thüringen. Ortsausgang Eisenach. Etwas mehr als 50 waren es schon.
Mal sehen, ob ich die 29,75 mit einem Anruf beim Ordnungsamt umgehen kann.

Habe beim Ordnungsamt angerufen und ein sehr netter Mensch bemüht sich darum, den Vorgang herauszufischen, bevor der Brief an Hertz rausgeht. :thumbsup:
MWT Kart Cup 2017 Kartbahn Liedolsheim

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Maskilo (02.05.2017)

Ocho

Fortgeschrittener

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

2 841

Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:05

Es wird grade etwas Skuril.

Habe eine E-Mail bekommen von Sixt, in der sie a) 18,50€ einziehen und b) ein Anschreiben aus Meerbusch Bodensee mit dem Vorwurf, das ein Mercedes dort am 30.04.17 falsch geparkt haben soll. Das Kennzeichen ist das, welches der Audi A6 von Sixt hatte, welchen ich zu der Zeit im Rhein/Main-Gebiet fuhr.

Kundenbetreuug schon angeschrieben, aber die Daten gingen ja schon an das OA raus, so das ich bald Post von denen komme. Ich bin grade etwas ratlos...

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 787

Danksagungen: 31579

  • Nachricht senden

2 842

Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:27

Nix neues, Zahlendreher... foto vom Mercedes vom Ordnungsamt zeigen lassen, da hast du das richtige Kennzeichen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ocho (18.05.2017)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 205

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 21173

: 7.04

: 91

Danksagungen: 4423

  • Nachricht senden

2 843

Freitag, 19. Mai 2017, 07:14

Und dann Sixt 18,50€ berechnen für den eigenen Arbeitsaufwand?
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

J.S. (19.05.2017), Dauerpendler (19.05.2017), chm80 (19.05.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 224

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2244

  • Nachricht senden

2 844

Freitag, 19. Mai 2017, 11:21

Wenn Sixt dann nicht bezahlt, handhaben sie es zumindest genauso wie einige hier ^^
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (19.05.2017), Jonny17192 (19.05.2017), lieblingsbesuch (19.05.2017)

Ocho

Fortgeschrittener

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

2 845

Freitag, 19. Mai 2017, 12:09

Hab da nun mal bei denen am Bodensee angerufen und ein wenig geschnackt. Herausgekommen ist, wie von Eurowoman erwartet, ein Zahlendreher. Soll das nun auf den Bescheid schreiben, wenn dieser zurück kommt und gut ist.
Jetzt erwarte ich noch Sixt'sches Einlenken und dann passt es.

Normalerweise nehme ich sowas ja entspannter auf, aber derzeit macht mich so ein Unsinn eher wuschig :116:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 787

Danksagungen: 31579

  • Nachricht senden

2 846

Freitag, 19. Mai 2017, 13:00

interessant wird's halt bei der Diskussion: auf dem Foto des Bescheides ist ein Kombi abgebildet. ich hatte ein Cabrio.
kommt denn da wirklich keiner bei Ihnen drauf, dass da irgendwas nicht stimmen könnte?
das sind ja Millisekunden, in denen man das überfliegt, bei nem anderen Herstellen natürlich noch einfacher.
und das Ordnungsamt schreibt sogar auf den Bescheid drauf, was für ein Auto es war, wenn nicht sowieso schon ein Foto dabei ist...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Ocho

Fortgeschrittener

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 922

  • Nachricht senden

2 847

Freitag, 19. Mai 2017, 13:25

Ich hab Sixt angefragt, ob nicht das Stichwort "Mercedes" ein kleiner Hint war, sich den Fall anzugucken. Es kam keine Antwort bezüglich der Frage, aber für den Bußgeldbescheid ist das Fabrikat ja auch nicht bindend. Wobei es natürlich schon mehr Stil hat, die Fakten zu prüfen, bevor man die Daten weitergibt, grade wenn es sich vielleicht garnicht um ein Auto von Sixt handelt. Sollte ja auch im eigenen Interesse sein, möge man meinen.

Schwamm drüber, 18,50€ werden zurückgebucht und damit will ich mich nicht weiter beschweren :-)

etth

Profi

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

2 848

Freitag, 19. Mai 2017, 14:29

Das würde ja voraussetzen, dass sich für die 18.50 EUR tatsächlich ein Mensch mit der Sache beschäftigt. Ich gehe mal stark davon aus, dass das nicht der Fall ist.
:!:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 787

Danksagungen: 31579

  • Nachricht senden

2 849

Freitag, 19. Mai 2017, 16:36

Offensichtlich schon, ein Computer mag eine Zahl falsch erkennen, aber verwechseln kaum
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.