Sie sind nicht angemeldet.

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

541

Donnerstag, 5. Mai 2011, 19:21

Mein erstes Briefchen dieser Art von Sixt ist nun auch da. Dabei bin ich selbst ganz unschuldig.. ;)

Habs mal angehängt, vielleicht gibts Mieter unter uns, die so einen Zettel zwar noch nicht erhalten haben, aber der atemberaubenden Argumentation von Sixt (die 18 € betreffend) folgen möchten?!


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marvin8892 (05.05.2011), jimmy (05.05.2011), chris88bln (05.05.2011), Poffertje (06.05.2011), Spassmieter (06.05.2011), gn8 (22.05.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

542

Donnerstag, 5. Mai 2011, 22:45

Sowas sollte ungelesen in der Papiertonne landen....
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 142

Danksagungen: 7832

  • Nachricht senden

543

Donnerstag, 5. Mai 2011, 22:47

Wer will was von wem woraus?
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

544

Donnerstag, 5. Mai 2011, 22:47

Och nich schon wieder Juristerei.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Bundeshauptstadt Berlin

Fortgeschrittener

Beiträge: 125

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

545

Freitag, 6. Mai 2011, 18:46

Gestern Mittag an der A2, ich glaube in der Nähe von Hannover war das, waren an zwei Brücken in vielleitcht 2 km Abstand je drei Stative über den Fahrspuren aufgestellt. Weiß jemand, was es damit auf sich hat? Wurde das Verkehrsaufkommen gemessen, die Abstände oder die Geschwindigkeit kontrolliert? 120 km/h waren in dem Abschnitt erlaubt.

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 25. November 2010

: 9310

: 8.02

: 32

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

546

Freitag, 6. Mai 2011, 18:54

normal sollten die Behörden die 18EUR zahlen, wenn die keine einheitlichen Schreiben verschicken :210:
Top 5 2011: Audi A6 (C7), BMW 520d, Ford Mondeo Turnier 2.2, Mercedes Benz ML350 CDI, Mercedes Benz E220 CDI :203:

Top 5 2012: BMW 116d F20, Mercedes-Benz ML350 Blutec, VW Passat Variant 2.0 TDI, Audi A4 2.0 TDI, Mercedes-Benz E200 CGI

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

547

Freitag, 6. Mai 2011, 19:32

Ich bin mir sehr sicher, dass ich diesbezüglich hier im Forum schon mal ein Urteil gepostet habe.
Leider finde ich das aber gerade auch nach mehrmaliger Suche nicht wieder.

Daher hier ein anderer, interessanter Link:
http://www.verkehrslexikon.de/Texte/ZGGebuehr05.php

Was man daraus macht, ist jedem selbst überlassen. ;)
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5005

  • Nachricht senden

548

Freitag, 6. Mai 2011, 19:40

Interessant....!! War mir bis dato neu!! ;-)
Freude am Quatschen mit :206: :118:

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 482

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5745

  • Nachricht senden

549

Freitag, 6. Mai 2011, 19:50

Gestern Mittag an der A2, ich glaube in der Nähe von Hannover war das, waren an zwei Brücken in vielleitcht 2 km Abstand je drei Stative über den Fahrspuren aufgestellt. Weiß jemand, was es damit auf sich hat? Wurde das Verkehrsaufkommen gemessen, die Abstände oder die Geschwindigkeit kontrolliert? 120 km/h waren in dem Abschnitt erlaubt.

Solche Brücken, an denen sonst auch schonmal Matrix Schilder hängen?
Dann messen die das Verkehrsaufkommen.

Blitzer dürfen keine durchschnittsgeschwindigkeiten bestimmen, weil man sich darauf verständigt hat, vom Generalverdacht gegen jeden Autofahrer abzusehen.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

550

Freitag, 6. Mai 2011, 19:56


Blitzer dürfen keine durchschnittsgeschwindigkeiten bestimmen, weil man sich darauf verständigt hat, vom Generalverdacht gegen jeden Autofahrer abzusehen.


zu schade oder? :wacko:
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

vonPreußen (06.05.2011)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

  • »vonPreußen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 735

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

551

Freitag, 6. Mai 2011, 20:25

Nein, genau richtig so, man gibt den Staat ja keine extra Mittel in die Hand um gegen die eigene Bevölkerung vorzugehen.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

552

Freitag, 6. Mai 2011, 20:40

Nein, genau richtig so, man gibt den Staat ja keine extra Mittel in die Hand um gegen die eigene Bevölkerung vorzugehen.


du hast meinen beitrag wohl fehlinterpretiert.ich sehe das genauso.
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 482

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5745

  • Nachricht senden

553

Freitag, 6. Mai 2011, 20:59

Als konservativer oder sozialdemokrat findet man das schade, ja.

Ansonsten genügt es wohl diejenigen zu Blitzen, bei denen ein anfangsverdacht besteht.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

  • »vonPreußen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 735

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

554

Freitag, 6. Mai 2011, 21:07

Nein, genau richtig so, man gibt den Staat ja keine extra Mittel in die Hand um gegen die eigene Bevölkerung vorzugehen.


du hast meinen beitrag wohl fehlinterpretiert.ich sehe das genauso.


Dann freut es mich das wir die gleiche Meinung haben. :thumbup:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DOKDON (08.05.2011)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 681

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11844

  • Nachricht senden

555

Sonntag, 22. Mai 2011, 00:42

Ich hab heute mal wieder Post von meinen Brieffreunden aus der Verkehrsverstöße-Abteilung von Sixt bekommen und neben dem üblichen 18-€-Wisch lag noch etwas bei, was da ganz sicher nicht reingehört hat: Die Kopie eines Anhörungsbogens eines Sixt-MA-Leasing-Renaults (M-AQ), der im April 2009 in Berlin ohne Parkschein geparkt hat (so eine Unverschämtheit, als ob ich jemals einen Renault gemietet hätte :D)... Mit Blick auf den Datenschutz schwer bedenklich!

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.