Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

1 216

Dienstag, 9. Juli 2013, 20:17

Bei Limit +10 gehen die auf der A24 schon los??? Da hab ich wohl bis jetzt immer Glück gehabt. :rolleyes:
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

1 217

Dienstag, 9. Juli 2013, 20:32

Eigentlich kannst du deine Uhr nach stellen, dass die entweder irgendwo entlang der 130er Zone zwischen Wittstock und Berlin stehen (gerne vor Brücken oder an den Parkplätzen) oder im Kreuz Wittstock im 100er Bereich in der Kurve runter Richtung Berlin. Und die machen keine halben Sachen... Deswegen ist Brandenburg das einzige Bundesland in dem ich auch sonntags morgen um 7 Tempomat Limit + 0 fahre, Berliner Ring A10 oder die A13 runter ist ja das gleiche Elend. 120er / 130er Zonen, kein Schwein unterwegs, aber Fotoapparat.

Die Masche mit 2 Apparaten, um die abzukassieren, die auf den ersten Blitzer gewartet haben, um +10 / +20 zu fahren ist mir dann allerdings auch neu.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sachse_im_Exil (09.07.2013), Olivair (09.07.2013)

nico123

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

: 856

: 1,000.00

: 3

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

1 218

Dienstag, 9. Juli 2013, 20:47

müssn eig. alle neulinge immer so viele eingeschränkt sinnvolle beiträge posten?

Sixt nimmt 18,50€. (Aber Du bist ja selber eh ein bisschen unglaubwürdig. ;) )
Avis weißt Du selbst und bei Hertz bist Du mit knapp 30€ dabei.


oh ok krass... naja das die das in den paar jahren so drastisch erhöhen , hab den thread grad vom Anfang mal angelesen und da warens bei Sixt ja anscheinend noch die 8,5 rum € (2009)

30 euro ist ja wohl das Allerhärteste -.-

ich meinte wohl eher ungläubig : :120:
Wrong Side Up?

Dieselfreund

RQ DIESEL DANKE

Beiträge: 628

: 48442

: 6.74

: 167

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

1 219

Dienstag, 9. Juli 2013, 20:50

Ich habe mal gelesen, dass man bei zwei aufeinanderfolgenden Blitzerfotos theoretisch darauf bestehen kann, dass es sich nur um eine, länger andauernde Ordnungswidrigkeit handelt und man dann nur die höhere Geldbuße zahlen braucht, da man für eine Tat ja schlecht zwei Mal belangt werden kann. Aber da dürfen die Juristen hier gerne noch mal ran.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sachse_im_Exil (09.07.2013), Der Papa (09.07.2013)

Radio/Active

Lieber tot als den Schwung verlieren.

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1619

  • Nachricht senden

1 220

Dienstag, 9. Juli 2013, 21:02

Vor gut zwei Monaten auch ein freundliches Foto von mir im Qashqai bekommen. Einmal 15€ für 6km/h zu viel innerorts.

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 388

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin / Braunschweig

Beruf: Sekretär des Rechts/Links/Oben/Unten

Danksagungen: 671

  • Nachricht senden

1 221

Mittwoch, 10. Juli 2013, 12:59

@Dieselfreund: Das ist leider nicht mehr so. Das lief mal unter dem Begriff des Fortsetzungszusammenhangs und wurde vom Bundesgerichtshof aufgegeben. Somit wird jeder Blitzer einzeln "abgerechnet". Daher kann es bei einer Linienüberwachung auch z.B. 3 Bußgeldbescheide geben. Ausnahme ist ein enger zeitlicher und örtlicher Zusammenhang. Das ist eher theoretisch, da dann zwei Blitzer unmittelbar hintereinander stehen müssten und es keine Unterbrechung der Fahrt (Ampel etc.) geben darf.

Einzig die Trunkenheitsfahrt ist ein Dauerdelikt.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Beiträge: 1 903

Danksagungen: 1417

  • Nachricht senden

1 222

Mittwoch, 10. Juli 2013, 13:52

es war aber schon so, dass hier einige um die Bearbeitungsgebühr von Sixt rumgekommen sind, indem sie sich direkt ans Ordnungsamt gewendet haben?

Ein Herr vom Kölner Ordnungsamt hat nämlich heute auf dem Postweg auf meine Email von Mitte Juni reagiert, mit den Worten dass der Gesetzgeber vorschreiben würde, dass zunächst immer der Halter angeschrieben wird?!

PeterderMeter

unregistriert

1 223

Mittwoch, 10. Juli 2013, 14:01

70€ + 1 Punkt an den Freistaat Sachsen für 21 km/h auf der BAB zu schnell.
Kauft euch was Schönes davon...

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

1 224

Mittwoch, 10. Juli 2013, 15:11

70€ + 1 Punkt an den Freistaat Sachsen für 21 km/h auf der BAB zu schnell.
Kauft euch was Schönes davon...
93,50€, Du hast die Bearbeitungsgebühr vergessen. Sieh es als Spende für die Hochwasserschäden. :D
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

PeterderMeter

unregistriert

1 225

Mittwoch, 10. Juli 2013, 15:14

Wenn das Geld wenigstens für solche Dinge hergenommen werden würde...

Beiträge: 1 241

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

1 226

Samstag, 20. Juli 2013, 11:07

Habe am Mittwoch Abend um halb 12 ein Ticket fürs Falschparken bekommen, direkt in die Hand gedrückt als ich gerade wieder losfahren wollte. Ich stand nichtmal 5 Minuten da, war nur kurz in der Apotheke um Nasenspray zu besorgen. Es war super viel los auf den Straßen und eigentlich war eh alles verstopft, sodass es nicht verkehrsbehindernd war kurz auf den Bordstein zu fahren und in die Pharmacy rein zu springen. Aber egal.


Das Ticket hat 105 Euro gekostet und wurde direkt von meiner Kreditkarte abgebucht. Mit der Kreditkarte hatte ich meinen vorläufigen qatarischen Führerschein bezahlt. Ist wohl das gleiche Department. Bezahlen muss ich sowieso, sonst kann ich nicht ausreisen ;)


Nur mal so zur Kenntnisnahme, wie gut es uns in Deutschland geht. 8)


Edith hat mir gerade noch gesagt, dass rote Ampel überfahren, und an jeder zweiten steht ein Blitzer, 1200 Euro kostet.
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

galaxy (20.07.2013), karlchen (20.07.2013), Scimidar (20.07.2013), Mietkunde (20.07.2013), Geigerzähler (20.07.2013)

Hammett

Profi

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

1 227

Samstag, 20. Juli 2013, 11:21

Und wo geht es den Leuten so schlecht? ;)

Beiträge: 1 241

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

1 228

Samstag, 20. Juli 2013, 11:43

Und wo geht es den Leuten so schlecht? ;)

Versteh ich nicht? Wieso schlecht?
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Hammett

Profi

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

1 229

Samstag, 20. Juli 2013, 11:44

Du sagtest wie gut es ins in D geht. Jetzt frag ich mich wo es den Leuten so "schlecht" geht bzw. eigentlich wollte ich nur wissen wo es so teuer ist ;)

Beiträge: 1 241

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

1 230

Samstag, 20. Juli 2013, 11:47

Tschuldige, in Katar (mit das reichste Land der Welt). Aber bei solchen Preisen und der Gewohnheit aus Deutschland geht es mir "schlecht" ;)
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hammett (20.07.2013)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.