Sie sind nicht angemeldet.

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 737

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. Januar 2009, 17:22

Und wie hoch ist die Vergnügungssteuer?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

felixleon

Schüler

  • »felixleon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Nüb

Beruf: Ex-Student

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Montag, 5. Januar 2009, 17:42

na 100€ inkl. verwaltungssteuer... und 3 pkt ^^ war ja letztes jahr nicht dieses :-)

irfankay

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

Wohnort: Bühl

Beruf: Checkin Agent FKB

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

18

Montag, 5. Januar 2009, 18:03

Ich wurde bisher in Deutschland noch nie geblitzt dafür in Frankreich schon 150mal! Aber es kommt keine Rechnung nach Deutschland! Man muss nur aufpassen das man vor Ort nicht angehalten wird danach z.B. wenn man mit Laserpistole geblitzt wird!

Hab mal für 20 km/h zuviel 320€ jahlen müssen danach haben die mich noch bis zur grenze begleitet! Die hatten mich 150m vor der Grenze geblitzt!

aappel

MWT-Rechtsabteilung

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

19

Montag, 5. Januar 2009, 18:07

Ja, Laserpistolen sind zugelassen! Meines Erachtens blitzen sie nicht ... :210:
Paul
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Neamtzu

Schüler

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 15. August 2008

Wohnort: Freiburg

Beruf: Geschäftsführer

  • Nachricht senden

20

Freitag, 20. März 2009, 18:44

das ist doch der absolute pech oder??
ich hab das mal hier vor paar wochen gelesen und gelacht auf die art hahaha kann mir nich passieren

nun gestern wollte ich zu Europcar fahren, auto abgeben...
ungelogen genau 5 minute vor abgabe geblitzt...

kostet das was extra? ich mein kommt noch irgendwas dazu? von EC ?

felixleon

Schüler

  • »felixleon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Nüb

Beruf: Ex-Student

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

21

Freitag, 20. März 2009, 20:41

absolute pech würd ich nicht sagen. eher unglücklich gelaufen ^^ siehste ja jetzt selbst wie schnell sowas geht :-))
bei Sixt haben mich strafzettel bisher NIE extra gekostet...

letzt in ner 70 zone mit 110 (also 30 zuschenll) an ner lasermessung vorbeigefahren.. angehalten hams se mich net.. hoffe mal da kommt auch nix mehr....wenn das so neuartige laser+video messung war dann ahhh ^^

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 480

Danksagungen: 7229

  • Nachricht senden

22

Freitag, 20. März 2009, 22:02

110 - 70 = 30? Das hab ich anders gelernt!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

23

Freitag, 20. März 2009, 22:05

40 km/h zu schnell... da kannste froh sein, dass sie dich da nicht angehalten haben.
Die Party hätte 120 Öcken zzgl. Bearbeitungsgebühr und 3 schöne Punkte gekostet. 8|
Jedenfalls wenn es nach dem 01.02. passiert ist.

Bei ner Lasermessung mit nem mobilen Gerät halte ich es für unwahrscheinlich, dass da noch was hinterher kommt.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

felixleon

Schüler

  • »felixleon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Nüb

Beruf: Ex-Student

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Freitag, 20. März 2009, 22:12

110-30:70? !! :-) na das wäre max. 35 zu schnell.. habs auf 110 eingestellt gehabt.. und... wenn ich 58 in der stadt fahr blitz kein blitzer sowas nennt sich mhh toleranz :-)
@kaffemän..
ich hoffe mal das war wirklich nur ne lasermessung, ohne video schnicschnack.. zumindest hab ich nur son kl. gerät auf nem stativ in erinnerung..
geld is nichma so schlimm die punkte sind es die mich stören ;-))

abgesehen davon.. wenns "nur"laser war ohne video können die mir ja sowieso nichts ab.. gibts ja kein beweis...

überhaupt war das ne total unnnötige überwachung... kein fußgängerüberweg, keinerlei "bremsgefahr" bis auf ne ampel... da könnte die ruhig erst ab 120 messen ^^

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 480

Danksagungen: 7229

  • Nachricht senden

25

Freitag, 20. März 2009, 22:20

*kopfschüttel*

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 293

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7954

  • Nachricht senden

26

Freitag, 20. März 2009, 22:26

Ein Kollege wurde gelasert und hat Post bekommen, ohne Beweisfoto.

Man kann also scheinbar gelasert werden und es reicht das Kennzeichen...
Kann also noch was hinterherkommen.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 228

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

27

Freitag, 20. März 2009, 22:35

Ohne Foto? Dann ist man selber nicht gefahren... Man darf ja auch Familienmitglieder fahren lassen, wer es genau war hat man wegen viel Stress auf der Arbeit leider vergessen.
:203:

Timberwolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

28

Freitag, 20. März 2009, 22:38

110 wissentlich in der 70er Zone? Das ist nicht Pech, sondern Vorsatz. Jeder einzelne Euro geschieht dir da recht...

felixleon

Schüler

  • »felixleon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Nüb

Beruf: Ex-Student

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Freitag, 20. März 2009, 23:00

@harald....sorry.. aber wenn du diese strecke selbst gefahren hast dann hättest du auch gesagst "70".. "hier"..? "das soll wohl ein scherz sein..?"

manchmal kann man sicherlich sagen "vorsatz" - aber jeder 2.te vernünftige fahrer missachtet vorrsätzlich die "regeln"

mal ein ganz krasse beispiel...
fahrradfahren in der fußgägnerzone 10m vor ende.. angehalten weil nicht erlaubt... obwohl keine gefahr ( ca. 7 fußgänger unterwegs, richtig breite straße)
und? --> geldstrafe.... hätte man ihn weiterfahren lassen wäre kein unfall passiert, wäre ein unfall passiert wäre ER schuld...

man sieht an diesem beispiel auch sehr krass.... das GESETZ steht VOR den MenschenRechten....
wenn das so weiter geht sehe ich schwarz... leider.... :-) :/

@crusio.. na dann warte ich mal ab.. die müssen mir erstmal nachweisen das ich das war der da gefahren ist..........


PS.: Wenn Firmen wie MEG24 oder onlinecontent?? Leute abzocken dann können die mich mal ohne Beweis mir ein Bußgeld zu verhänngen :-) (Mein Anwalt spricht..)

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 737

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

30

Freitag, 20. März 2009, 23:17

Wie, 40km/h zu schnell kostet in Deutschland nur 120 Euro? Das ist ja spottbillig, wo kann ich mich dafür anmelden? :P
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.