Sie sind nicht angemeldet.

domi888

Schüler

  • »domi888« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Aktuelle Miete: keine

Wohnort: Köln-Ehrenfeld

Beruf: Student

: 2326

: 6.20

: 12

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Dezember 2012, 16:37

Ist die Umweltplakette auf Blitzerfotos lesbar?

Hallo liebe MWT-Gemeinde,

am Wochenende war es so weit, ich bin zum ersten Mal mit einem Mietwagen geblitzt worden. Mist, aber auch nicht mehr zu ändern ;( ;)

A3 Richtung Frankfurt, Schilderbrücke mit dynamischem Limit, integrierter Blitzer, erlaubte 100, noch tempomatisierte 130 drauf gehabt :whistling:

Dank des herrlichen Winterwetters hatten wir eine richtig dicke Schneematschschicht auf der gesamten Front, sodass man das Kennzeichen nicht einmal mehr erahnen konnte. Aber da ist ja noch die Umweltplakette...

Weiß jemand von euch, wie hoch auflösend die Blitzerbilder sind? Gerade schön von oben aus so einer Brücke...
Ist die Plakette überhaupt zur "Auswertung" zulässig?

Könnte ich eventuell Glück haben und keine Post bekommen? ?(

Vielleicht kennt sich ja jemand von euch ein wenig aus :)

LG,
Dominic
Mieten 2013:

Opel Insignia 2.0 CDTI, BMW 525xdA, BMW X1 20xd, BMW X1 25xdA

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Dezember 2012, 16:41

KÖNNTE sein. Könnte auch nicht sein. Ich verstehe nicht recht, was die Frage soll...
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Dezember 2012, 16:42

Ich verstehe nicht recht, was die Frage soll...


Kein Nummernschild, keine Fahrerermittlung! :)
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Dezember 2012, 16:44

Ja, könnte also sein, dass der Fahrer ermittelt werden kann. Könnte auch nicht sein. Und nun?
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

sosa

If you want to save the planet: Drive fast...

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 5. September 2012

Aktuelle Miete: Was für 1 Miete?

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Dezember 2012, 16:46

Ja, könnte also sein, dass der Fahrer ermittelt werden kann. Könnte auch nicht sein. Und nun?
Der Fahrer möchte hier eventuell Erfahrungswerte in Erkenntnis bringen...
...vielleicht droht ihm mit diesem Vergehen ein Fahrverbot

Wenn ich richtig liege, kann uns zu sowas nur der User "nsop" aufklären ;)

Ist der Motor kalt . . . gib ihm Sechs'nhalb


domi888

Schüler

  • »domi888« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Aktuelle Miete: keine

Wohnort: Köln-Ehrenfeld

Beruf: Student

: 2326

: 6.20

: 12

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. Dezember 2012, 16:48

Ja, könnte also sein, dass der Fahrer ermittelt werden kann. Könnte auch nicht sein. Und nun?
...könnte ich mich entweder freuen, oder eben auch nicht (und schonmal so 120 € zur Seite legen ;) ).

Vielleicht kennt sich ja jemand mit der Technik und Rechtslage aus :)
Mieten 2013:

Opel Insignia 2.0 CDTI, BMW 525xdA, BMW X1 20xd, BMW X1 25xdA

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Dezember 2012, 16:52

Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen:
Wenn Du's gewesen bist, dann zahlst Du auch. Alles andere ist Kindergarten.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3940

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Dezember 2012, 16:56

Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen:
Wenn Du's gewesen bist, dann zahlst Du auch. Alles andere ist Kindergarten.
Warum sollte er zahlen, wenn er keinen Brief bekommt?
Und es wird vermutlich keiner kommen. Zumindest war das mal bei mir so...
Kennzeichen war auch zugefroren, Plakette vermutlich lesbar... nichts angekommen. Inzwischen aber auch 5 Jahre her.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

domi888 (10.12.2012), LZM (10.12.2012), Jockeldockel (10.12.2012), Theo. (10.12.2012)

domi888

Schüler

  • »domi888« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Aktuelle Miete: keine

Wohnort: Köln-Ehrenfeld

Beruf: Student

: 2326

: 6.20

: 12

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Dezember 2012, 16:56

@nsop, das wäre ja toll :)

@roz, mir geht es auch nicht darum, mich davor zu drücken. Natürlich stehe ich dazu, mich hat ja niemand gezwungen, mich an dem Passat vor mir zu orientieren ;) aber vielleicht habe ich ja durch die Umstände einfach ein bisschen "Glück". Darum geht's.
Mieten 2013:

Opel Insignia 2.0 CDTI, BMW 525xdA, BMW X1 20xd, BMW X1 25xdA

eighty8

Rotstiftschwinger und Ex-Finanzkrisenauslöser

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Aktuelle Miete: 118i & S1000R

Wohnort: München

: 9061

: 6.38

: 38

Danksagungen: 1188

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Dezember 2012, 17:14

Ich seh oft Autos rumfahren, bei denen klebt noch die Plakette mit dem Nummernschild des Vorbesitzers in der Scheibe. Also allzu verlässlich wäre die Ermittlung auf die Weise nicht. ;)

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Dezember 2012, 17:17

Das ist ja fast schon ein Glaskugelthread, frei nach dem motto : habe in 20 Jahren XPUFF gemietet, was wird es !?

Wart halt einfach ab, entweder ich rase und hab das Geld, oder ich halte mich an die Regeln... verstehe die Problematik net!
Na, du auch hier? :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

roz (10.12.2012)

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Dezember 2012, 17:33

am Wochenende
A3 Richtung Frankfurt
Schilderbrücke mit dynamischem Limit
integrierter Blitzer
erlaubte 100
130 drauf gehabt
wir
Schneematschschicht auf der gesamten Front
Passat vor mir

Und hier noch ein Tipp, wenn Du die die Wahrscheinlichkeit, erwischt zu werden, vermindern willst: Etwas weniger Details in öffentlichen Foren posten!
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (11.12.2012), Spassmieter (15.02.2013), Nils_93 (28.08.2013)

Sportii

Slalomkadse

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 29. Juli 2011

Wohnort: Hamburg

: 56277

: 7.30

: 245

Danksagungen: 2263

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. Dezember 2012, 17:48

Wie wenn mit solch angaben hier ermittelt werden dürfte und das ganze verwendet werden darf ^^

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 715

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11923

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. Dezember 2012, 17:52

Wenn ich richtig liege, kann uns zu sowas nur der User "nsop" aufklären ;)

Ich bin hier nicht der einzige mit juristischem Wissen an Board... ;)



Auf so eine Frage wird der TE eine verbindliche Antwort nur von einem Anwalt bekommen, der sich in diesem Bereich kundig machen wird, so etwas kann man nur schwerlich aus dem Stehgreif beantworten, wenn man sich mit solchen Fragestellungen nicht tagtäglich beschäftigt. Auch wenn Ordnungswidrigkeiten keinesfalls so schwerwiegenden wie Straftaten sind und demnach die Befugnisse der Behörden bei deren Verfolgung deutlich beschränkter sind, würde ich rein vom Gefühl her sagen, dass, sofern das Foto an sich rechtmäßig entstanden ist, alle darauf erkennbaren Anhaltspunkte zur Fahrerermittlung genutzt werden dürfen. Dafür muss aber erstmal eine Feinstaubplakette lesbar sein, das kommt auf uU auf Winkel, Entfernung und Auflösung des Fotos an. Ganz von der Plakette abgesehen können bei Schnee auf dem Kennzeichen und einem analogen Foto mit Schwarz-Weiß-Negativ uU durch eine Bearbeitung die Konturen des Kennzeichens sichtbar gemacht werden, dann bräuchte man sich über die Plakette gar keine Gedanken machen. Ob eine Behörde so einen Aufwand betreibt, steht wieder auf einem anderen Blatt.

Ich würde hier erstmal abwarten und - sofern überhaupt ein Anhörungsbogen kommt - über einen Anwalt Akteneinsicht beantragen und mit diesem besprechen, was die sinnvollste Vorgehensweise ist.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

svaeni (10.12.2012), LHO (10.12.2012), schauschun (10.12.2012), MichaelFFM (11.12.2012), Hotroad1312 (11.12.2012)

Tramper83

Fortgeschrittener

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 16. Mai 2008

Danksagungen: 312

  • Nachricht senden

15

Montag, 10. Dezember 2012, 18:32

Also manche Leute hier im Forum sind nicht mehr klar im Kopf. Hier hat jemand eine legitime und interessante Frage gestellt und nach Erfahrungen gefragt und bekommt fast nur unsinnige, anmaßende und abwertende Antworten. Er hat sicher nicht auf eine 100%ig verlässliche juristische Antwort gewartet sonder auf Erfahrungsberichte.
Gerade im Winter ist dieser Sachverhalt nicht uninteressant und ein von Schnee unkenntliches gemachtes Kennzeichen soll sicher kein Freibrief zum Rasen sein.

Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sportii (10.12.2012), nobrainer (10.12.2012), John Macallan (10.12.2012), LHO (10.12.2012), Geigerzähler (10.12.2012), Esox (10.12.2012), tabster (10.12.2012), schauschun (10.12.2012), spooky (10.12.2012), Checker (10.12.2012), Jockeldockel (10.12.2012), senseo (11.12.2012), seveninches (11.12.2012), Lenn86 (11.12.2012), souli (11.12.2012), Hupfdude (11.12.2012), olmedolme (11.12.2012), Icke! (11.12.2012), oppfa (11.12.2012), sijuherm (11.12.2012), domi888 (11.12.2012), rikkert (11.12.2012), Bastl1987 (11.12.2012), jowajur (11.12.2012), Fabulant (11.12.2012), Radio/Active (15.02.2013), Nils_93 (28.08.2013)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.