Sie sind nicht angemeldet.

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

  • »t-u-f-k-a-h« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. März 2012, 22:57

Was machen wir in Zukunft mit Probefahrtthreads?

45%

In den Bereich Smalltalk verschieben bei geringster Moderationsarbeit (64)

36%

Im Bereich Mietwelt / Erfahrungsberichte belassen bei (sehr) strenger Moderationarbeit mit hohen möglichen Sanktionen (52)

19%

Auf Probefahrtthreads in Zukunft vollständig verzichten und kommentarloses Löschen entsprechender neuen Threads (27)

Da der aktuelle Zustand untragbar ist müssen wir uns etwas einfallen lassen.

Aktuelle sind im kleinen Kreis folgende Optionen denkbar:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (17.03.2012), RosaParks (19.03.2012)

XX182

Fortgeschrittener

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Aktuelle Miete: BMW 118d F20

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Schüler

: 1200

: 7.63

: 6

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. März 2012, 23:34

Das einfach abzuschaffen ist keine Lösung, da es auch sehr detaillierte und aufschlussreiche Berichte zu Probefahren gibt.
Mieten 2012: 1200km ges. - 6 Tage ges. - Durchschn. 7,63l/100km
Audi A3 SB TFSI / A3 TDI
BMW 118d F20 Sport Line

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (18.03.2012), NorthLight (18.03.2012)

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

  • »t-u-f-k-a-h« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. März 2012, 23:35

Das einfach abzuschaffen ist keine Lösung, da es auch sehr detaillierte und aufschlussreiche Berichte zu Probefahren gibt.


Dann bleiben Dir ja noch 2 Alternativen zur Auswahl.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

XX182 (17.03.2012), NorthLight (18.03.2012)

Sportii

Slalomkadse

Beiträge: 1 691

Registrierungsdatum: 29. Juli 2011

Wohnort: Hamburg

: 51416

: 7.24

: 230

Danksagungen: 2255

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. März 2012, 23:39

Da ich auch auf diese Berichte nicht verzichten will, da sie ja zumindest einen kleinen und kurzen Eindruck von einem Fahrzeug vermitteln können, bin ich dafür, dass sie zukünftig weiterhin existieren und fände den Ort dafür recht egal.
Habe dafür für die Auslagerung in den Smalltalkbereich gestimmt, da man bei den aktuellen Themen es ja sowieso sieht und es für mich selbst keinen Unterschied macht in welchem Bereich der Thread denn nu eröffnet wird.

Finde es dort passender, da es mehr Freiheit für Disskussionen gibt :118:
Jedoch würde ich mir wünschen, dass auch dort von den Mods die endlosen Diskussionen, ob denn solche Probefahrten sein müssen ohne Kaufabsicht usw. unterbunden werden und die Anfeindungen (z.B. gegen peak_me) wegen Fahrstil oder dergleichen beobachtet werden und wenns zu arg wird, gelöscht werden :206:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (17.03.2012)

PeterderMeter

unregistriert

5

Samstag, 17. März 2012, 23:40

Lösung b.
Auch mal ein Danke an unsere Moderatoren wäre an dieser Stelle mal angebracht, anstatt ständig rumzumosern, wer wo was gelöscht hat.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sportii (17.03.2012), Der Pate (17.03.2012), Cruiso (18.03.2012)

Blaublueter

man kann es ja doch nicht lassen.

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 1415

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. März 2012, 23:46

Habe für "Beibehalten mit strenger Qualitätskontrolle" gestimmt.

Ist aber die Frage inwieweit die Relation zwischen der damit verbundenen Mehrarbeit für Euch und dem Mehrwert der Berichte gewahrt ist.
Im aktuell relevanten Thread musstest du ja jede Menge rauslöschen.
Da muss dann wahrscheinlich echt strengstens verwarnt werden. Sonst löscht ihr da ständig 70% der Posts weg.

Eventuell ist es auch hilfreich, wenn ihr gewisse Passagen dann direkt aus Berichten rauslöscht. Bzw sich die jeweiligen Autoren kurz Gedanken machen, ob man gewisse Dinge nicht für sich behält.
Denn am aktuellen Fall wird ja auch deutlich, dass zB Verbrauchsangaben wenig Mehrwert bieten und nur in endlosen (und sinnlosen) Grabenkämpfen enden.
Da sehe ich die Schuld an den Streitereien nicht alleine bei den Kritikern!

Schreibe das nur, weil ich denke, dass man diese Berichte im Zweifelsfall halt unterbinden muss. Halte die "Smalltalk-Lösung" im Grunde genommen für keine Lösung.

Ich bin mir sicher, dass ihr das irgendwie schaukelt :118:

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

  • »t-u-f-k-a-h« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. März 2012, 23:49

Ist aber die Frage inwieweit die Relation zwischen der damit verbundenen Mehrarbeit für Euch und dem Mehrwert der Berichte gewahrt ist.
Im aktuell relevanten Thread musstest du ja jede Menge rauslöschen.
Da muss dann wahrscheinlich echt strengstens verwarnt werden. Sonst löscht ihr da ständig 70% der Posts weg.


Schaut mal, so : Audi A6 Avant 230 kW vom Audi-Autohaus würde der betreffende Thread dann aussehen.
Mal persönliche Ignoreeinstellungen aussen vor gelassen.

Eventuell ist es auch hilfreich, wenn ihr gewisse Passagen dann direkt aus Berichten rauslöscht. Bzw sich die jeweiligen Autoren kurz Gedanken machen, ob man gewisse Dinge nicht für sich behält.


Hier sehe ich auch einen nicht zu verachtenden Ansatzpunkt.

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. März 2012, 00:41

Ich kann ehrlich gesagt keine rechte Verbindung von einer Miete, für die ich bezahle, um Privatwagen zu entlasten (z.B.) zu : Ich hol mir einfach ein Autpo weil mir langweilig ist (und weil ich dann cool bin) finden.

Sowas gehört z.b. zu "Motor-Talk" aber nicht zu Mietwagen Talk. Vorallem in verbindung mit Aussagen, dass man imz.B. A6 einfach Hammergeil ist, finde ich solche Berichte einfach unpassend für dieses Forum.

Klar Mietwagen hat auch was mit Auto zu tun, aber definitiv nicht SO.

Finde es ist eine grausame Krankheit, die der strich_mich hier eingeschleppt hat und man sieht ja, wo das jedes mal bis jetzt hingeführt hat :-/

Lg
Na, du auch hier? :D

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

svaeni (18.03.2012), Brabus89 (18.03.2012), Poffertje (18.03.2012), deanFR (18.03.2012), 12nine (18.03.2012), detzi (18.03.2012), k.krapp (18.03.2012), Drivator (18.03.2012), 041204 (18.03.2012), Cowboy Joe (18.03.2012), Jesbo (18.03.2012), Bluediam0nd (20.03.2012)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 3 987

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3819

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. März 2012, 01:10

Ich kann ehrlich gesagt keine rechte Verbindung von einer Miete, für die ich bezahle, um Privatwagen zu entlasten (z.B.) zu : Ich hol mir einfach ein Autpo weil mir langweilig ist (und weil ich dann cool bin) finden.


Und wieviel Leute bezahlen hier für ein tolltes Fahrzeug (L oder X) um damit nur Spaß zu haben o. ä.? Wenn es nur Berichte von Fahrzeugen gebe, die man sich gemietet hat weil man mobil sein musste, dann sehe das Forum aber recht leer aus.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

rikkert (18.03.2012), (18.03.2012)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 119

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1892

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. März 2012, 01:11

es sind nicht die Threads bzw. Berichte zu Probefahrten, extrem kurzen Mieten oder gar Autos, die nur von aussen fotografiert wurden, sondern es sind eher spezielle User die aus solchen Threads bzw. Berichten etwas negatives machen oder diese total hypen. Dagegen sollte vorgegangen werden. Wenn das zuviel Arbeit sein sollte -> mehr Moderatoren oder noch einen Schritt weiter.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (18.03.2012), vonPreußen (18.03.2012), GoToHH (18.03.2012)

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1482

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. März 2012, 07:31

Ich finde die Probefahrten Erfahrensberichte sehr sinnvoll, da Fahrzeuge vorgestellt werden, die es bei den AV's nicht gibt oder noch nicht gibt. Im letzteren Fall bekommt man schon einmal einen Einblick was einen erwartet. Vom Bereich her gehört es nicht wirklich zu Mietwagen Erfahrungsberichten, Smalltalk ist aber wohl auch nicht der richtige Bereich. Wenn es möglich ist wohl ein ein separater Unterbereich dort wo es am sinnvollsten passt.

Um eine Moderation dieser Threads wird man aber wohl nicht herum kommen. Das ist zum einen den emotionalen Schreibstil einiger zu verdanken als auch der Moralapostelfraktion. Wie schon geschrieben wurde, sollte man im Bericht am besten auf "angreifbare" Aussagen und auch Bilder verzichten und nicht unnötig provozieren. Die Gegenfraktion würde ich aber auch bitten sich ein wenig zurückzuhalten. Mir kann z.B. keiner erzählen, dass er noch nie die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten hat. Schreibt dies aber hier jemand in seinen Bericht oder es ist in einem Video erkennbar, dann wird er gleich darauf angesprochen und alle springen darauf an, so dass der Thread in eine ganz andere Richtung läuft und OT wird. Dies führt aber dazu, dass Berichte immer zurückhaltender geschrieben werden und so die eine oder andere Sache nicht mitgeteilt wird, die für den einen oder anderen interessant gewesen wäre. Was jemand schreibt und was er filmt, das muss jeder selbst wissen. Man muss sich nur immer darüber bewusst sein, dass es ggf. auch einmal gegen einen selbst verwendet werden kann.

Dass ein Erfahrungsbericht einer Probefahrt nicht ausarten muss, hat z.B. mein VW up! gezeigt. Darin sind aber auch keine Vorlagen enthalten. Hätte ich geschrieben, dass ich mit 70 km/h im zweiten Gang durch die Ortschaften gefahren bin (was definitiv nicht der Fall war :D ) wäre dieser Thread sicherlich auch in eine andere Richtung gelaufen.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

12nine (18.03.2012), Checker (18.03.2012), Radio/Active (18.03.2012), NetCrack (20.03.2012)

Beiträge: 17 296

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. März 2012, 09:29

Wenn das zuviel Arbeit sein sollte -> mehr Moderatoren


Akuter Fachkräftemangel und eine Entlohnung die lediglich aus Undank der User besteht lassen diesen Vorschlag als unrealistisch erscheinen.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (18.03.2012), Zwangs-Pendler (18.03.2012), Blaublueter (18.03.2012), Sniggers (18.03.2012), Big Mai (18.03.2012), Cowboy Joe (18.03.2012), Brabus89 (18.03.2012), RosaParks (19.03.2012)

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 191065

: 7.04

: 609

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. März 2012, 12:02

Ich kann ehrlich gesagt keine rechte Verbindung von einer Miete, für die ich bezahle, um Privatwagen zu entlasten (z.B.) zu : Ich hol mir einfach ein Autpo weil mir langweilig ist (und weil ich dann cool bin) finden.

Sowas gehört z.b. zu "Motor-Talk" aber nicht zu Mietwagen Talk. Vorallem in verbindung mit Aussagen, dass man imz.B. A6 einfach Hammergeil ist, finde ich solche Berichte einfach unpassend für dieses Forum.

Klar Mietwagen hat auch was mit Auto zu tun, aber definitiv nicht SO.

Finde es ist eine grausame Krankheit, die der strich_mich hier eingeschleppt hat und man sieht ja, wo das jedes mal bis jetzt hingeführt hat :-/

Lg


:59: zu der Position von Sniggers. :118:

Für mich hat das was mit Übermotivation zu tun.
Zunächst waren es die Mietwagensichtungen, wo jeder Corsa und Fiesta am Wegesrand gepostet wurde, jetzt sind es diese Probefahrt-Storys.
:110: , mir ist das zu viel des Guten.
:203: WETZLAR :122:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sniggers (18.03.2012), svaeni (18.03.2012), na5267 (18.03.2012)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. März 2012, 12:39

Zitat

Akuter Fachkräftemangel und eine Entlohnung die lediglich aus Undank der User besteht lassen diesen Vorschlag als unrealistisch erscheinen.
tja, dann aendert das doch ;p - Lohn rauf, dann kommen auch 'Fachkraefte'...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 078

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 21173

: 7.04

: 91

Danksagungen: 4170

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. März 2012, 12:45

Ich fände es sehr schade, hier in Zukunft auf derartige Berichte verzichten zu müssen, weil einige Leute immer wieder mit den selben ausgelutschten Argumenten auf bestimmte andere User losgehen müssen. Wenn diejenigen kein Interesse an solchen Beiträgen haben bzw. ein Problem damit, dann sollen sie es doch bitteschön nicht lesen und gut ist.
Und um mal ein anderes Argument aufzugreifen:
Klar Mietwagen hat auch was mit Auto zu tun, aber definitiv nicht SO.

Wenn ich so rangehe, dann könnte man überspitzt gesagt (!!!) auch den Autonews-Thread entsorgen.
Ich persönlich würde mich jedenfalls sehr freuen, weiter Berichte von peak_me und anderen hier zu lesen, egal ob von Mietwagen oder anderen Autos.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dasfettbrennt (18.03.2012), S v e n (18.03.2012), XX182 (18.03.2012), Sportii (18.03.2012), Hammett (18.03.2012), (18.03.2012), Marvin8892 (18.03.2012), Niko (21.03.2012)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.