Sie sind nicht angemeldet.

  • »x-conditioner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10305

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. April 2013, 18:28

Mietwagenbezogener Laber-/Universal-Thread?

Was würdet ihr davon halten mal einen Laber-/Universal-Thread zu eröffnen in welchem man sich über
Mietfahrzeuge, Modelle, Ausstattungen, Kautionen, Flottensituationen, etc. unterhalten kann bzw. rund ums Thema "Mieten/Mietwagen" Fragen
stellen und Diskutieren kann?
Oft treten ja kleine Fragen oder Diskussionen in anderen Threads auf, welche nicht genau dem eigentliche Thema des Threads
entsprechen und dann oft als Offtopic gelöscht werden. Das ist auch in vielen Fällen gerechtfertigt, ist aber manchmal auch ärgerlich, da ein konstruktiver Meinungsaustausch sofort unterbunden wird.


Mir persönlich ist es oft zu blöde, für jede kleine Frage, die nicht in einen bestehenden Thread passt, einen neuen aufzumachen, das würde auch das Forum ziemlich unübersichtlich machen. Da man Mietwagen bezogene Themen im Smalltalk Thread nicht ansprechen darf, fände ich es gut einen solchen auch für Mietwagen Themen zu eröffnen.


Beispiele was ich mir für Posts vorstellen könnte:


"Weiß jemand wie die aktuellen [5er/A6/A-Klassen/etc.] bei [Europcar/Hertz/Sixt/etc.] ausgestattet sind?"

„Ich finde es nicht gerechtfertigt, dass die neuen [316d/114i] ohne viel Ausstattung in [FxMR/CPMR] laufen, hat jemand Infos ob sich das noch ändern wird?“

"Hat schon jemand neue [5er/A6/A-Klassen/etc.] mit Sportpaket bei [Europcar/Hertz/Sixt/etc.] gesichtet? Im Tatort Thread kann ich nichts finden."

„Lohnt sich der M550d bei Sixt, obwohl der so viel teurer als LDAR ist?“

„Weiß jemand wie die Situation in [LDAR/etc.] bei [Starcar/Buchbinder/enterprise/etc.] aussieht, im Wiki steht nichts/ist veraltet und auch im Tatort Thread finde ich dazu nichts.“

Auch "vermeintliche" Glaskugel-Threads wie:
"Stehen die Chancen eher gut oder schlecht bei [Europcar/Hertz/Sixt/etc.] in der [Station] einen [5er/A6/A-Klassen/etc.] zu bekommen?"


könnte man dorthin verschieben, das würde in einem Mietwagen- Laberthread ja die wenigsten großartig stören, denke ich.
[Und so Glaskugelig ist so eine Frage gar nicht, wenn manche Leute (wie ich z.B.) sehr häufig an der selben Station vorbeikommen und somit schon tendenziell sagen können, ob dort Modelle häufiger oder weniger häufig anzutreffen sind. (Z.B. könnte ich sagen, dass die Chance auf einen Audi A6 in Bremen Nord eher gering sind, da ich in den letzten 6 Wochen nicht einen dort gesehen habe, jedoch 525d fast immer dort stehen.)]


Mir fallen jetzt gerade nicht so gute Beispiele ein, und die genannten sind vielleicht nicht die besten, aber ich hatte schon 4-5 mal eine kleine Frage für die ein neuer Thread blödsinnig gewesen wäre, aber die sonst nirgends reingepasst hat.


Vielleicht geht das nur mir so, aber auch im Sinne der Übersichtlichkeit wäre das ein Gewinn, auch wenn z.B. im Grunde sinnvolle Offtopic Posts dann in den Thread verschobenen werden würden.


Was denkt ihr darüber?
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (02.04.2013), Kami1 (02.04.2013), Sportii (02.04.2013), Disorder (02.04.2013), seveninches (02.04.2013), Dieselfreund (02.04.2013), jo.nyc (02.04.2013), Bluediam0nd (02.04.2013), masterblaster123 (02.04.2013), Kurt. (03.04.2013), Bodybeton (03.04.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 3 987

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3819

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. April 2013, 18:30

Das würde ich sehr begrüßen... So verschwinden dann teilweise nicht ganze Seiten mit interessanten Diskussionen im Nirvana.

Blaublueter

man kann es ja doch nicht lassen.

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 1415

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. April 2013, 18:43

Nachteil ist halt, dass Leute dann zu faul sind passende (vorhandene) Themen für ihre Fragen zu suchen und dann einfach in den Sammelthread schreiben.
Man kann also davon ausgehen, dass in diesem Sammelthread entweder wertvolle Informationen "untergehen" oder die Moderatoren ausschließlich mit Verschieben beschäftigt sind.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (02.04.2013)

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5005

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. April 2013, 18:49

Ich finde es nicht so hilfreich.

1. Gibts fast für alles einen passenden Thread / wenn nicht dann eröffnet man diesen / oder es werden ähnlich Thread zusammen gelegt.

2. In einem Uni. Laberthread wird dann alles mögliche geschrieben, hier geht klar die Übersicht verloren.

3. Viel mehr arbeit für die ehrenamtlichen Mods die Sachen in passenden Threads zu verschieben.

Ist nur meine Meinung!!!
Freude am Quatschen mit :206: :118:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (02.04.2013), Poffertje (02.04.2013), Jan S. (02.04.2013), Flowmaster (02.04.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 3 987

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3819

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. April 2013, 18:52

Aber ich finde x-conditioner hat da schon gute Beispiele genannt. So eine Diskussion ob ein 5er ohne Assistenten für LDAR 'arm' ist oder ob ein 316i in FDMR gehören sollte, passt wo hinein?
Da dann jedes mal einen Thread heraus zu suchen, der vielleicht manchmal schon jahrelang nicht genutzt wurde ist auch nicht zielführend.

Dann lieber eine Anlaufstelle wo man solche nicht so wichtigen Themen besprechen kann.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (02.04.2013)

  • »x-conditioner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10305

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. April 2013, 18:59

Ich sag ja auch nicht alles hier her verschieben, sondern "sinnvolle" Sachen.

Bestes Beispiel gerade wieder im "Meine aktuelle Miete" Thread: Diskussion ob man mit einem 318i QP für LSMR zufrieden wäre, oder ob ein "downgrade" auf 525d Touring "besser" ist.

Wohin soll man damit? Ist eigentlich was typisches für den Laberthread, aber da darf man mit sowas ja nicht hin, und nu wird es wahrscheinlich bald gelöscht.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5005

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. April 2013, 19:08

Aber was bringt es einem darüber zu diskutieren ob ein 5er ohne Assis in LDAR gehört oder nicht. Man kann es ja nicht ändern. Der ist in LDAR und wird ja auch in LDAR bleiben, daher warum über etwas diskutieren wo durch evtl. Buchungstricks die "nackten" 5er umgehen kann oder so.
Freude am Quatschen mit :206: :118:

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. April 2013, 19:09

... oder die diskussion, ob ein RSA englisch können muss und welche schulische qualifikation dafür benötigt wird *hust*

auch in den mietwagenbezogenen threads wird ja einiges gelöscht. das könnte man dann doch in einen "müllthread" verschieben, in dem weiterdiskutiert werden kann.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 3 987

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3819

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. April 2013, 19:12

Aber was bringt es einem darüber zu diskutieren ob ein 5er ohne Assis in LDAR gehört oder nicht. Man kann es ja nicht ändern. Der ist in LDAR und wird ja auch in LDAR bleiben, daher warum über etwas diskutieren wo durch evtl. Buchungstricks die "nackten" 5er umgehen kann oder so.


Nur weil man etwas nicht ändern kann, darf man darüber nicht diskutieren bzw. seinen Standpunkt darlegen?

"Ab sofort wird eine Grenzmauer um Deutschland gezogen!" - Mh... ist halt so.

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 459

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17330

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. April 2013, 19:25

Ein Mietwagenlaberthread würde auf die Bedürfnisse der hochaktiven Nutzer hier eingehen, die manchmal einfach ein wenig über Mietwagen labern wollen.
Das bisherige Vorgehen, alles möglichst in aussagekräftige Themen zu systematisieren und alles, was nicht reinpasst, zu löschen, kommt allen Nutzern des Forums zu gute, die Informationen zu einem bestimmten Sachverhalt suchen und sich nicht allzusehr am täglichen Gespräch beteiligen.

Ein Mietwagenlaberthread würde das ganze hier etwas gemütlicher gestalten und das bisherige Vorgehen hält die hohe Qualität des Forums aufrecht.
Einerseits schätze ich ein gemütliches Miteinander, weiß aber, wie Portale im Internet ohne gute Moderation und Struktur sich entwickeln können (siehe zB gutefrage.de) und spreche mit deshalb gegen einen Mietwagenlaberthread in der hier thematisierten Form aus.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (02.04.2013)

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5005

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. April 2013, 19:28

Aber diese Themen wurde ja schon mehrfach diskutiert, nur weil über etwas mehrfach diskutiert wird, wird es sich trotzdem nix ändern.

Man kann seinen Standpunkt zB in seinem Fahrzeugbericht schreiben und darauf eine Diskussion starten wenn einem etwas nicht an dem Wagen gefallen hat, oder warum man einen Downgrad genommen hat obwohl die reservierte Klasse vorhanden war man aber nicht mit dem Motor usw zufrieden war.
Freude am Quatschen mit :206: :118:

  • »x-conditioner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10305

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 2. April 2013, 19:40

@peak_me
Dadurch, dass man das ganze Gelaber aus den "systematisierten" Threads von vornherein ausgliedert, würde man doch deren Qualität nur noch steigern, und jedem, der sich an dem qualitativ weniger wertigem Gelaber nicht beteiligen will, dem kann der Thread ja auch egal sein, er hat ja keine Nachteile dadurch.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 459

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17330

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. April 2013, 19:44

Es besteht aber das Risiko, dass relevante Informationen nur im Mietwagenlaberthread thematisiert würden. Sowas wie "wow, grad nen Aston Martin von Sixt gesehen" könnt ich mir darin gut vorstellen.
Jemand, der den Mietwagenlaberhread nicht läse, hätte dann einen Nachteil.

  • »x-conditioner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10305

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. April 2013, 20:09

Ich denke das Risiko ist dermaßen gering, und selbst wenn das hier zuerst gepostet werde würde, könnte/würde man den User darauf aufmerksam machen dass doch bitte nochmal im korrekten Thread zu posten.
ich finde daran sollte es nicht scheitern.
Vielleicht können sich ja auch mal einer oder mehrere der Mod's konkret äußern was die denken, die haben schließlich hinterher die eventuell entstehende Mehrarbeit
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 2. April 2013, 21:01

Das wird dann ja schlimmer als in den Erfahrungsberichten. Außerdem hatten wir diese Diskussion schon mal. Es ist nun wirklich nicht schwer, sich das entsprechende Thema zu suchen oder einfach mal ein passendes Thema zu erstellen.

Ansonsten können wir halt alles einstampfen und nur alles in diesen Thread reinhauen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (02.04.2013)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.