Sie sind nicht angemeldet.

  • »logitune« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. November 2013, 09:27

Verweis auf Erfahrungsberichte im Wiki

Moin,
ich wollte nachfragen ob es erlaubt ist, im Wiki bei den Artikeln zu den verschiedenen Klassen auf Erfahrungsberichte zu verweisen (z. B. in Klammer hinter dem Auto einen/mehrere Link/s setzen)?
Fände ich eigentlich recht praktisch, weil man dann nicht lange suchen müsste und in etwa weiß, welche Ausstattung das Auto hat das man möglicherweise bekommt..
Grüße

Beiträge: 17 296

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. November 2013, 09:31

Pflegst du es dann mit jeweils neueren Erfahrungsberichten? Was bringt einem z. B. in 2015 ein Bericht von Ende 2013? Nichts, denn die Ausstattungen haben sich bis dahin geändert und sind auch während des gleichen Kennzeichenkreis durchaus unterschiedlich.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

3

Samstag, 30. November 2013, 09:51

Sehr nett geschrieben Jan. Ich würde es begrüßen. Neben dem auto finde ich die Erfahrung zur Anmietung immer sehr interessant und hilfreich.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 746

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. November 2013, 09:59

Könntest du auf Jans Argument eingehen?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 377

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4869

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. November 2013, 10:36

Naja das Problem besteht doch heute schon, dass in den Klassen Beispielfahrzeuge stehen, die heute nicht mehr gültig sind.

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 078

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 21173

: 7.04

: 91

Danksagungen: 4171

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. November 2013, 11:01

@Jan S.:
Welches ist aus Deiner Sicht (bzw. der Sicht des gesamten Teams) das größere Gegenargument? Der Pflegeaufwand oder die beschränkte Aussagekraft? Falls es das erstere ist: Ich wäre durchaus bereit, sowas in Wiki zu pflegen.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Break

Drehmomentjunkie auf Dieselkur.

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student des Wi.Ing.

: 13299

: 7.39

: 62

Danksagungen: 1285

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. November 2013, 11:04

Ich denk mal es ist schon aufwand genug die Modelle mit entsprechenden Motorisierungen zu pflegen. Obiges würde wahrscheinlich nur noch mehr veraltete Daten bedeuten.

Ich würde es allerdings sehr begrüßen, wenn es eine einfachere Methode gäbe nach Erfahrungsberichten zu suchen (evtl. Eine gesonderte Suchfunktion? Erfahrungsberichte mit Tags?).
Highlights 2014: 120d SAG, 330xd Touring (2x), 420d SAG Coupé, 535d Touring, Cooper S R56, E200 CGI Cabriolet, TT 2.0 TFSI Roadster Prollo-Paket
:love:

  • »logitune« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. November 2013, 11:50

Eventuell besteht auch die Möglichkeit, direkt beim erstellen eines Threads bei den Erfahrungsberichten, diesen mit einer bestimmten Klasse zu verknüpfen, damit die dann verlinkt werden?!

Ansonsten, wie schon geschrieben, es sind ja auch immer alte Autos zum rauslöschen, da kann man dann die alten verlinkten Erfahrungsberichte doch auch direkt rausnehmen oder?

Break

Drehmomentjunkie auf Dieselkur.

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student des Wi.Ing.

: 13299

: 7.39

: 62

Danksagungen: 1285

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. November 2013, 11:52

Das war genau meine Vorstellung!
Man wählt beim erstellen des Erfahrungsberichtes Tags aus, z.B. BMW, 525, Sixt, ... aus. Dann kann man über eine extra Suche sich alle Erfahrungsberichte mit ausgewählten Tags anschauen.
Highlights 2014: 120d SAG, 330xd Touring (2x), 420d SAG Coupé, 535d Touring, Cooper S R56, E200 CGI Cabriolet, TT 2.0 TFSI Roadster Prollo-Paket
:love:

  • »logitune« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. November 2013, 11:56

Hm, aber wenn ich jetzt einen Tag für "CDAR" setze, und dann jemand eine Frage zu der Klasse hat und zufällig auch den Tag CDAR setzt, dann verwirrt das doch nur wieder oder?
Außerdem bin ich mir unsicher, ob die Hertz-Klassen das so mitmachen weil die ja eigentlich nur "M" etc sind, also nur ein Buchstabe..

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5413

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. November 2013, 12:15

@logitune: Das gibt's doch schon bei diversen Klassen. Ich würd's einfach mal machen. Ein Wiki erfordert halt immer Pflege, das kann kein Argument dagegen sein, denn man müsste es sonst komplett Abschalten, weil ja auch die Fahrzeuge zu den Sipp-Codes teilweise veraltet sind oder waren.

Wenn man wollte, könnte man als Betreiber immer dann wenn jemand ein Thema im Erfahrungsberichte-Bereich öffnet einen kurzen Hinweis über den Editor stellen, dass der Starter gern checken kann, ob der im Wiki-vorhandene Bericht veraltet ist, und er diesen dann durch seinen neuen ersetzen kann.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. November 2013, 12:23

Hm, aber wenn ich jetzt einen Tag für "CDAR" setze, und dann jemand eine Frage zu der Klasse hat und zufällig auch den Tag CDAR setzt, dann verwirrt das doch nur wieder oder?
Außerdem bin ich mir unsicher, ob die Hertz-Klassen das so mitmachen weil die ja eigentlich nur "M" etc sind, also nur ein Buchstabe..
Da hast Du schon das nächste Problem, wenn jeder seine Erfahrungsberichte im Wiki verlinken darf. Die Klasseneinteilung der verschiedenen Vermieter ist nicht eindeutig bzw. es werden auch mal Klasseneinteilungen geändert. Dann dürften nur noch die absoluten "Experten" dort verlinken, es werden aber auch Berichte von Forenmitgliedern geschrieben, die nicht so sehr im Thema Fahrzeugklassen drin sind. Wenn da nur falsches oder veraltetes im Wiki steht, ist es nicht mehr nutzbar bzw. es werden viele Beiträge von Neumitgliedern kommen a la "Sixt ist :62: . Mein 5er hat gar kein Xenon, Assistenten, etc., obwohl es so im Wiki steht".

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5413

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. November 2013, 12:52

Die letzten Jahre hielten sich die "Ich habe XSAR gebucht und gar keinen CL 500 bekommen"-Beschwerden im Rahmen …
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

  • »logitune« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. November 2013, 12:58

Ich gehe da wohl von mir aus - ich will mich nicht informieren welche Austattung ein Auto hat sondern eher wie es sich fährt, wie der Komfort ist etc; solche Sachen kommen ja oft bei Erfahrungsberichten gut rüber und nachdem man ja auch mehrere Erfahrungsberichte verlinken kann (wie etwa durchnummeriert oder mit Datum "Anmietung am: 01.01.2014, 31.12.2013" und die Datumsangaben immer mit Link) würde sich so bei bestimmten Klassen und eben bei entsprechender Pflege ein gutes Bild über die Autos die in Frage kommen ergeben. Bei meinen beiden bisherigen Mieten wollte ich in etwa wissen was es werden könnte und hab dazu im Wiki nachgeschaut. Da sind dann Fahrzeuge rausgekommen, dann musste ich wieder in die Sixt/Hertz Kategorie hier im Forum und dann die Suche benutzten.

Dachte so könnte man sich so eine Mühe sparen.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.