Sie sind nicht angemeldet.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

181

Freitag, 10. April 2009, 15:05

Wenn ich etwas im Schnellantwort-Feld schreibe, ich dann aber doch noch einen php-Code brauche, wäre es ganz gut wenn der schon geschriebene Text übernommen wird. Wenn ich jetzt auf "Antworten" klicke, ist alles was ich schon im Schnellantwort-Feld geschrieben habe weg.

Das ganze könnte man auch noch logischer gestalten, statt "Antworten", ein Feld wie "Erweitert" o.ä. nutzen und "Antworten" ins Schnellantwort-Feld setzen.
:203:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 713

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

182

Freitag, 10. April 2009, 15:12

Und was ich schon öfter angedeutet habe, das in der Galerie nicht automatisch eine Kategorie (in diesem Fall Exoten) ausgewählt werden sollte, sondern jeder diese seperat angeben muss. Da ich jetzt zu oft "normale" Bilder bei den Exoten gesehen habe (ist mir selber aber auch schon passiert).
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

183

Samstag, 11. April 2009, 16:01

Neuanmeldungen

Ich stelle mal folgendes zur Diskussion:

Mir kommt es so vor, dass sich gerade in letzter Zeit sehr viel neue Forumsteilnehmer angemeldet haben ( zumindest lese ich viele neue Namen ).
Bei dem einem oder anderen war gleich das 1. Posting so gestaltet, dass es nur Provokation und Geschimpfe war.... ( ich habe mal versucht es höflichst zum Umschreiben)

Wäre es nicht sinnvoll, wenn die Moderatoren die ersten 3 bis 5 Postings von Neuankömmlingen kontrollieren, ggf. zensieren und dann erst diese Postings freischalten und somit öffentlich sichtbar machen?

Es kann ja nicht sein, dass viele Neuankömmlinge diese Forum missbrauchen, nur um hier Dampf abzulassen, weil bei irgendeiner Autovermietung irgendwas nicht so geklappt hat, wie sie sich das vorgestellt haben.....

Wenn es natürlich bei den Forumsbetreibern nur noch um Quantität geht und nicht mehr um Qualität geht, dann vergesst meinen Vorschlag.
---
Die Länge von Postings zu begrenzen ( unabhängig von Neuankömmlingen ) wäre auch schlecht. Ich weiss selber, dass ich manchmal dazu verfalle, Romane zu schreiben.... aber ganze "DIN A4 " Seiten zu posten muss nicht sein. 20 Zeilen sollten doch reichen.

Bin mal gespannt wieviel "Haue" ich jetzt wegen diesem Vorschlag bekomme.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

184

Samstag, 11. April 2009, 16:13

Solch eine Zensur würde ich nicht gut heißen. Ich vertraue da auf die Selbstreinigung des Forums.
:203:

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

185

Samstag, 11. April 2009, 16:21

Solch eine Zensur würde ich nicht gut heißen. Ich vertraue da auf die Selbstreinigung des Forums.
Ich weiss nicht, was Du unter Selbstreinigung verstehst, aber sowas wie Sixt ruiniert Osterpromotion häuft sich langsam und der Moderator muss den Thread schliessen.

So kann man natürlich auch Reinigen, indem man danach den Staubsauger holt.

Man kan sich aber auch die Schuhe vor der Türe sauber machen und dann braucht man im Normalfall keinen Staubsauger.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

186

Samstag, 11. April 2009, 16:29

Solch eine Zensur ist aber für ein Forum nicht gut und wirkt vielleicht abschreckend auf neue User. Wie viel Warheit hinter neuen Posts steckt kannst du nie genau beurteilen.
:203:

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

187

Samstag, 11. April 2009, 16:35

Das Wort Zensur kommt jetzt wohl falsch rüber.
Ich meinte damit einfach mal "so drüberschauen", was so geschrieben wird.
Mit Sicherheit würde es den, "der nur was negatives auf Lager hat" etwas abschrecken.
Man merkt doch am Tonfall gleich worum es geht.....

und ich gehe jetzt Quadfahren, solange es noch warm ist :209:

diba

Profi

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

188

Samstag, 11. April 2009, 16:57

Ich bin dagegen, Beitragslängen zu begrenzen.
Ich habe damals z.B. als erster einen ausführlichen Bericht über den Touran Ecofuel geschrieben. Der kam beileibe nicht mit 20 Zeilen aus. Trotzdem würde ich ihn auch im Nachhinein nicht kürzen wollen, weil es für viele auch einfach mal interessant war/ist, was es mit den Erdgasautos so auf sich hat. Und da gibt res sicher noch das eine oder andere Thema, das auch so ausführlich behandelt werden kann und darf.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

189

Samstag, 11. April 2009, 16:57

Und wenn der Mod mal einen schlechten Tag hat? Der Threadersteller vielleicht auch und wirklich Ärger mit der AV hatte? Nee, das soll ja hier kein "Friede Freude Eierkuchen"-Forum sein...
:203:

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

190

Samstag, 11. April 2009, 17:36

Da muss ich Dir Recht geben. Hier den goldenen Mittelweg zu finden ist wohl nicht einfach.
Vielleicht wäre die Lösung die Newbies, bei den ersten paar Postings "etwas genauer im Auge zu behalten".....

Beiträge: 17 292

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11832

  • Nachricht senden

191

Samstag, 11. April 2009, 19:04

Vielleicht wäre die Lösung die Newbies, bei den ersten paar Postings "etwas genauer im Auge zu behalten".....


Wenn du dir mal die Threads durchliest merkst du das da ein Auge drauf geworfen wird, nicht nur durch die Mods, sondern auch durch viele Stammuser, die meist auch einen schnellen/direkten Draht zu den Mods haben.

Unabhängig davon halte ich nicht viel von Zensur, weder für ältere User noch für neue User es sollte sich niemand sorgen machen müssen negative Dinge über eine AV zu schreiben solange er den Ton trifft. Das schnell interveniert wird wenn der Ton nicht stimmt kannst du doch sicherlich auch bestätigen.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 179

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

192

Samstag, 11. April 2009, 20:17

Wenn hier was auffällig wird, wird es meist schnell geregelt.

Bei "coconutkis" wurde schnell kurzer Prozess gemacht, danach war noch etwas, wo es ähnlich war.
Bei RTL hat es eben etwas länger gedauert, aber da war noch nicht von anfang an klar, dass es ggf. "Müll" ist.

Ich würd auch sagen, dass das einfach so gehandhabt wird, wie bisher.
Früher, als man noch unangemeldet schrebien konnte, gab es wesentlich mehr "Pöbelkommentare"
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

wieland7

Meister

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 12. April 2009, 10:42

Da stimme ich den Vorrednern zu...Die "Selbstreinigung" funktioniert dank aufmerksamer Stammuser sehr gut, sollten wir mal etwas übersehen...von daher sehe ich den Bedarf einer Moderation neuer Beiträge nicht gegeben. Das das Team bei neuen Usern aufmerksamer liest versteht sich in meinen Augen von selbst...

Die Länge zu begrenzen finde ich auch nicht nötig...die längeren Threads entstehen in der Regel weniger durch Inhalt als durch Formatierungswahn ( doppelter Zeilenumbruch, Absätze, große Schriften, falsches einbinden von Bildern.... )

Aber schön zu wissen das sich user hier Gedanken machen.... :118:

@Autovermieter München: Quantität gepaart mit Qualität ist das Ziel!!! Wenn 50 User eine Erfahrungsbericht über dieselbe Av schreiben, hat das mehr Aussagekraft als wenn dies nur 5 user tun.... 8)
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

arlain

Hybrid

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 960

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 12. April 2009, 11:14

Da stimme ich den Vorrednern zu (...)
:59:

RosaParks

Administrator

Beiträge: 3 468

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

195

Dienstag, 14. April 2009, 10:23

Neue Benutzer und Selbstreinigung

@all

Ich sehe das wie w7. Die Selbstreinigung funktioniert hier ganz gut. Die User sind sehr aufmerksam und melden relativ schnell Auffälligkeiten. Gelegentlich ist halt nicht ganz klar, ob der gemeldete Beitrag wirklich Unsinn ist, wie mutmaßlich die Sixt-Osterpromotion-Geschichte. Da muss man dann halt abwarten und schauen, wie sich das entwickelt und dann handeln. Von Zensur halte ich gar nichts. Kritik auch scharfe Kritik muss erlaubt sein. Meistens wird der Schreiber oder besser Dichter doch recht schnell entlarvt.

Kritisch sehe ich momentan, dass der ein oder andere neue Benutzer nicht den richtigen Ton trifft oder versucht, andere Benutzer zu provozieren. Da sind wir als Team dran und werden auch nötigenfalls hart durchgreifen.

Regards
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.