Sie sind nicht angemeldet.

cruz-r

Ja, wir sind alle Individuen.

Beiträge: 376

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Wohnort: Dortmund

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 729

  • Nachricht senden

2 926

Sonntag, 24. Januar 2016, 19:57

Interessant finde ich ja, dass es dort in den USA zulässig zu sein scheint, einfach ein Auto an einen Wohnwagen zu hängen. Auf diese Art des Transports von Zusatzcampingfahrzeugen bin ich nich garnicht gekommen; im Video bei 1:43.


In der Tat ist das in den USA nicht nur zulässig sondern auch überaus üblich. Der überwiegende Teil der Camper bevorzugt dort ein Wohnmobil ggü. einem Wohnwagen und da ist es das Ankoppeln des PKW das Mittel der Wahl, wenn man sein normales Auto dabei haben möchte.

Gerade im Westen mit den ganzen Nationalparks gehören diese 'Gespanne' zum normalen Straßenbild.

Neuschwabe

Paolo Pinkel

Beiträge: 1 148

Danksagungen: 1270

  • Nachricht senden

2 927

Montag, 25. Januar 2016, 08:01

Ich habe das in den letzten 4 Wochen auch oft gesehen. Erster Gedanke: Huch, die fahren aber dicht auf! :whistling:

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 453

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Wohnort: mal hier mal da

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 5337

  • Nachricht senden

2 928

Montag, 25. Januar 2016, 10:37

Irgendwas von Redbull mit Autos, Flugzeugen, Hubschraubern, Fallschirmen, Wingsuits... das übliche halt.

https://www.youtube.com/watch?v=wmBvgs-qqPY

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (25.01.2016), x-conditioner (25.01.2016), cabby (25.01.2016), momomu (26.01.2016)

Syntax

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Hamburg

: 101093

: 6.84

: 332

Danksagungen: 1680

  • Nachricht senden

2 929

Mittwoch, 27. Januar 2016, 18:18

Die Klangkulisse in der Drone Racing League hat was von Formel1. Interessant sieht es jedenfalls definitiv aus.

Und wer eine Gegeninitiative gegen laute Nachbarn starten will, wird sicherlich hier fündig.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (27.01.2016), Geigerzähler (27.01.2016), cabby (28.01.2016)

Ewok1608

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

: 32874

: 7.13

: 176

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

2 930

Donnerstag, 4. Februar 2016, 13:23

Deutschland: Off Duty

Man kann von Böhmermann halten was man will.. Sein Statement für die Polizei fand ich ja noch recht gut, auch der Varoufakis-Finger-Gag. Aber hier weiß ich echt nicht, was ich davon halten soll. Ich tendiere sehr zu 'affig'. Was bringt das Video, außer Verschwendung von Steuergeldern?

momomu

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 1. August 2015

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

2 931

Donnerstag, 4. Februar 2016, 14:05

Ich finde es genial und sehe meinen Rundfunkbeitrag bei ihm gut aufgehoben.
Die Parodie auf die gegenwärtige Lage finde ich sehr gelungen.
#refugeeswelcome

Ewok1608

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

: 32874

: 7.13

: 176

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

2 932

Donnerstag, 4. Februar 2016, 14:29

Aber zu welchem Zweck?

Es sei denn, die Parodie dient hier als reiner Selbstzweck und will einfach nur unterhalten.

momomu

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 1. August 2015

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

2 933

Donnerstag, 4. Februar 2016, 15:05

Ich denke, dass sie unterhalten und den Spiegel vorhalten soll.
#refugeeswelcome

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (24.11.2016)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 453

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 25516

: 6.86

: 115

Danksagungen: 5088

  • Nachricht senden

2 934

Freitag, 5. Februar 2016, 09:06

Parodie auf den gestern angelaufenen Schweiger Kino-"Tatort" namens Tschiller: Off Duty. Ich finde durchaus gelungen, wie das ZDF da die ARD aufs Korn nimmt.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

2 935

Freitag, 19. Februar 2016, 18:55

Ein Burnout mit einem Sixt BMW, wer von euch war das? :120:





https://www.youtube.com/watch?v=izwjuvYQfUw

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

2 936

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:21

Weiß jemand was mit dem YouTube Nutzer Laserfrankie ist? Er ist seit einem Jahr nicht mehr aktiv. :209:

Für alle die ihn nicht kennen, er hat sich regelmäßig Videos geliefert in denen er mit Mietwägen der Luxus- oder oberen Luxusklasse über die Autobahn holzt:


Joe

Schüler

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

2 937

Donnerstag, 25. Februar 2016, 01:33

Wie ein so langweiliges Kackvideo auf 1,3 Mio klicks kommt ist mir unbegreiflich.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (25.02.2016), WhitePadre (25.02.2016), LordBongo (25.02.2016)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 975

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12250

  • Nachricht senden

2 938

Donnerstag, 25. Februar 2016, 08:38

Also einen Blacklist-Eintrag gibt es für so etwas wohl definitiv nicht... :rolleyes:

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

2 939

Donnerstag, 25. Februar 2016, 15:56

Wie ein so langweiliges Kackvideo auf 1,3 Mio klicks kommt ist mir unbegreiflich.
Wenn es dich beruhigt, ein Großteil seiner sehr ähnlichen Videos haben "nur" um die 10.000 bis 400.000 Aufrufe. Mich beeindrucken die Klickzahlen auch, in der Höhe könnte man ja durchaus einigeramßen Geld mit der Werbung verdienen.

Ich vermute mal die hohe Klickzahl kommt von den Suchbegriffen und die sind einfach ansprechend, viele suchen nach "Audi A6" "3.0" "Audi Quattro" und alles was "German Autobahn" im Titel hat ist sowieso beliebt.

Außerdem schauen sich wahrscheinlich viele diese langweiligen Autofahrten an, weil es so gefilmt ist, als würde man selbst im Auto sitzen.
Welcher 0815 Mensch hat schon die Möglichkeiten oder das Geld einen 730d oder 535i oder einer S-Klasse zu fahren oder übehaupt mal mizufahren?
Das mag keinen tieferen Sinn haben, aber welche Art von Unterhaltung im Internet oder TV hat das schon? :D

Also einen Blacklist-Eintrag gibt es für so etwas wohl definitiv nicht... :rolleyes:
Soweit ich weiß, hält der sich an die Vorschriften, wie es bei dem Video aussieht, welches ich darüber gepostet, wo der BMW einen ziemlichen Sprint in der Ortschaft hinlegt, weiß ich nicht?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (28.02.2016)

Beiträge: 654

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

2 940

Donnerstag, 25. Februar 2016, 16:21

Schnell fahren ist ja nicht verboten....solange man sich an die StVO hält... ;)
Der BMW ist gegen die Vorschrift (Zitat aus den allgemeinen Vermietbedingungen von Sixt)

Zitat

A: Fahrzeugzustand,Reparaturen,Betriebsmittel
1. Der Mieter verpflichtet sich, das Fahrzeug schonend und fachgerecht zu behandeln, alle für die Benutzung maßgeblichen Vorschriften
und technischen Regeln, insbesondere die regelmäßige Prüfung des ausreichenden Motorölstandes, fällige Inspektionen, zu beachten
und regelmäßig zu prüfen, ob sich das Fahrzeug in einem verkehrssicheren Zustand befindet, sow ie das Fahrzeug ordnungsgemäß
zu v erschließen. Die Fahrzeuge der Vermieterin sind grundsätzlich Nichtraucher-Fahrzeuge.
Von daher, wer so blöd ist und sowas macht, den Beweis dafür gleich noch selbst mitliefert, der gehört auch gesperrt. :63:

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.