Pegasus exclusive cars bringt den McLaren MP4-­‐12C auf die Straße: Luxussportwagen zum Mieten!

Pegasus exclusive
cars bringt den McLaren MP4-12C auf die Straße: Luxussportwagen zum Mieten!


Einmal ein echtes Luxusauto über Deutschlands
Straßen lenken, das ist für viele ein lang gehegter Traum. Pegasus exclusive
cars lässt ihn wahr werden und vermietet ausschließlich edle Exoten von
Ferrari, Maserati, Bentley, Porsche und Audi – und das europaweit. Als eine der
ersten Autovermietungen weltweit hat Pegasus nun den McLaren MP4 12C mit im
Mietprogramm.


Es gibt so viele Gründe,
die für einen edlen und PS-starken Sportwagen sprechen. Leider spricht das
eigene Portemonnaie meist dagegen.


Das ist aber kein Grund
dafür, vom eigenen Traum abzuweichen, einmal im Leben einen echten Porsche oder
Ferrari zu fahren. Die exklusive Sportwagenvermietung Pegasus exclusive cars
vermietet europaweit Luxusfahrzeuge aller wichtiger Marken der gehobenen
Luxusklasse. Sie lassen sich als stilvolle Karosse für besondere
Geschäftsfahrten verwenden, als Kulisse für Werbeaufnahmen einsetzen, als
einzigartiges Geschenk für den Freund oder die Freundin anmieten oder aber
einzig und allein aus Spaß an der Freude selbst über den Asphalt lenken.


Suthamat Viwayko,
Geschäftsführerin der Pegasus exclusive cars GmbH & Co. KG (http://www.pegasus-rent.de)
aus Mönchengladbach: „Wir erweitern
unser Portfolio ständig, um für Abwechslung zu sorgen und um wirklich jeden
noch so ausgefallenen Wunsch erfüllen zu können. Zu unserem Fuhrpark mit Spitzenmodellen
von Ferrari, Porsche, Bentley, Lamborghini, Maserati, Audi und Mercedes gesellt
sich nun auch ein McLaren MP4-12C. Damit gehören wir weltweit zu den
allerersten Autovermietungen, die dieses Modell mit ins Programm aufnehmen.“


Der McLaren MP4-12C ist
erst der vierte straßentaugliche Wagen aus der britischen Sportwagenschmiede
McLaren. Der Supersportwagen mit Automatikgetriebe, 600 PS und einem
8-Zylinder-Motor steht als Coupé in Orange zum mieten bereit. Wer pures
Rennfeeling auf deutschen Autobahnen genießen möchte, kann das Fahrzeug
wahlweise für einen Tag, ein Wochenende, eine Woche oder einen Monat mieten.


Wer sich auf einen
solchen Traumwagen einlässt, muss als Mieter und Fahrer allerdings wenigstens
30 Jahre alt sein und seinen Führerschein seit mindestens fünf Jahren besitzen.


Suthamat Viwayko: „Klar,
dass es einen McLaren selbst zur Miete nicht zum Schnäppchenpreis gibt. Die
Tagesmiete beträgt bei einem Fahrpensum von 200 Kilometern bereits 1.990 Euro.
Eine Kaution von 15.000 Euro muss zusätzlich hinterlegt werden. Das ist ein
motorisiertes Abenteuer für den, der es sich leisten kann.“


Alle Fahrzeuge von Pegasus exclusive cars sind frei von Eigenwerbung
und nicht als Mietwagen zu erkennen. Ein Gutschein zum Verschenken wird
interessierten Kunden gern in einer dekorativen Box nach Haus geschickt. Alle
Mietanfragen werden diskret behandelt.


(ca. 3.400 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)


Wichtige Links:


Homepage: http://www.Pegasus-rent.de
Informationen zum McLaren: http://www.pegasus-rent.de/fah…u-pegasus-exclusive-cars/


Zum Unternehmen:


Pegasus exclusive cars ist die Luxus-Autovermietung
in Deutschland. Es stehen ständig immer mindestens 100 Fahrzeuge, davon 20
Sportwagen oder Supersportwagen zur Miete zur Verfügung. Unter anderem gehören
der SLS Roadster, der Ferrari 458 Italia und der Audi R8 Spyder GT Spyder mit
zum Angebot.