Sie sind nicht angemeldet.

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 731

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2802

  • Nachricht senden

676

Montag, 2. Mai 2016, 14:56

@Ben

vll. ist mein Unwille auch damit begründet, dass avis aktiv um mich als Firmenkunde wirbt. Bei ca. 150 Reservierungen im Jahr die es dann werden würden, kann schon mal die ein oder andere durchrutschen, doppelt getätigt, oder schlichtweg auch vergessen werden.

Hierfür jedes Mal 50 Euro zu berappen ist mir einfach zu wenig Service, ich erwarte von einem Dienstleister einfach mehr, vll. auch einfach zuviel.

Immerhin man hat mir die Gebühr wieder gut geschrieben, nur ist es leider ein abschreckendes Beispiel für mich, wieso avis trotz Kundenzufriedenheitsoffensive und auch einer sehr guten Preisgestaltung einfach noch nicht soweit ist für mich ein dauerhafter Partner zu werden. Ein Dienstleister soll mir ja die Arbeit abnehmen und nicht mir noch mehr Arbeit machen.

Dennoch zurück zu deinem Unverständnis, bei vll. 10 Anmietungen im Jahr, hätte ich dieses wahrscheinlich auch.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 848

  • Nachricht senden

677

Montag, 2. Mai 2016, 16:08

Als Firmenkunde wäre es garantiert möglich individuelle Konditionen für die Tarife zu vereinbaren. Falls die Konditionen nicht akzeptabel sind, sollte man einen anderen Anbieter wählen.
Ob natürliche oder juristische Person, einen Überblick über seine Mietwagenbuchungen kann man voraussetzen. Freut die avis Station natürlich auch, wenn ein Unternehmen ständig seine eigenen Buchungen vergisst.

Da avis 24h das Auto zurückhält halte ich diese Gebühr auch für angemessen, für manche mag das sogar ein Grund für avis zu sein. Bis zum Anmietzeitpunkt ist eine kostenlose Stornierung möglich, die Konditionen finde ich absolut in Ordnung. Das sollte natürlich jeder selbst entscheiden, wenn ich die Bedingungen akzeptiere, kann ich im Nachhinein natürlich nicht mehr mein Einverständnis widerrufen.

Selbige Denkweise gilt für Gebühren von Strafzetteln, Nachtanken etc. Dabei geht es weniger um die Höhe, sondern das ich vor der Buchung mit den Bedingungen einverstanden war. Eine weitreichende Diskussion, dass es immer mal Passus in AGB gibt, die sich nicht mit geltendem Recht vereinbaren lassen, möchte ich nicht einleiten. Man weiß denke ich was gemeint ist.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

momomu (02.05.2016), Joe (02.05.2016), Scimidar (02.05.2016), M4st3r-R3f (02.05.2016), Wacker (02.05.2016), captain88 (02.05.2016), JoshiDino (02.05.2016), Geigerzähler (04.05.2016), WhitePadre (27.05.2016)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

678

Freitag, 27. Mai 2016, 19:02

Schon geil was avis für dieses Wochenende an Preisen raushaut. :120:
Egal ob Flughafen oder Stadtstation in NRW der Preis ist gleich.
»Patrick L« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

679

Samstag, 28. Mai 2016, 09:31

"Schnäppchen"

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 908

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1817

  • Nachricht senden

680

Samstag, 28. Mai 2016, 10:00

Ist aber erst seit 3 Wochen plötzlich so. Hatte einen postpaid Resi für Gruppe B 45e drin. Habe ich dann für den GTE storniert.
Sie wollen einfach ihr Brückentagsangebot puschen...

speedy4444

Fortgeschrittener

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

681

Montag, 30. Mai 2016, 13:36

Wie sind denn die Erfahrungen bei avis bzgl. der Stornierung einer Postpaid-Reservierung am Tag der Anmietung?
In den Buchungsbedingungen ist ja vermerkt, dass eine Stornierung zwar bei "weniger als 3 Tagen vor Anmietung" kostenlos möglich wäre, allerdings wird für Storno am "Tag der Anmietung" ein Betrag von 50€ aufgeführt.

Sawa90

Schüler

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 5. April 2016

Wohnort: Mannheim

Beruf: Vertriebsleiter

: 4524

: 15.10

: 9

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

682

Freitag, 3. Juni 2016, 12:03

Gestern um 10 Uhr bei avis in Frankfurt war die Gruppe J reserviert. 10 Uhr angekommen hieß es direkt, das ich mich noch Ca 30 Minuten gedulden muss und das mein Wunsch nach der S klasse nicht erfüllt werden konnte, stattdessen gibt es einen Jaguar XF. Nagut, die Verzögerung störte mich schon aber was soll man machen, viel
Mehr ärgerte ich mich über den XF. Ich fragte mich wie kann man nur einen Jaguar XF in der selben klasse wie eine S klasse führen? Für mich einfach nicht verständlich, aber auch hier was soll ich schon groß machen?. Also nun warten angesagt. Nach 30 Minuten angefangen den Vertrag fertig zu machen und die nette Kollegin merkt das ich nicht gerade erfreut bin, versucht mich zu motivieren. War ein nettes Gespräch. Plötzlich die Wende, das Auto ist da, ich Dreh mich um und seh einen wunderschönen Jaguar XJ statt XF. In dem Moment war die Laune wieder hervorragend :D Mein Kommentar, hätten sie mir von Anfang an gesagt das es ein XJ und kein XF ist dann wäre das warten für mich bestimmt nicht so schwer gewesen. Sie sagte mir das die mich überraschen wollten, na das ist euch auf jeden Fall Mega gelungen. Ein wunderschönes Auto, die S Klasse von Jaguar. Ich werde bestimmt mein Spaß haben. Ich habe noch keine besonders schöne Bilder, werde diese aber nachreichen.
An dieser Stelle Danke an :204: in Frankfurt in der Schmidtstraße
»Sawa90« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg
:202: Privilege VIP Elite

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (03.06.2016), 0800 (03.06.2016), JoshiDino (03.06.2016), Ignatz Frobel (03.06.2016), mattetl (03.06.2016), muceindy (03.06.2016), JohnDoe (04.06.2016), Clycer (05.06.2016), Dauerpendler (07.06.2016), Geigerzähler (07.06.2016), PrognoseBumm (07.06.2016), Kami1 (07.06.2016)

Tob

Profi

Beiträge: 787

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 1010

  • Nachricht senden

683

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:09

Da ich avis mal wieder eine Chance geben wollte hatte ich vor zwei Monaten über diese Landing-Page
https://www.bahn.de/p/view/urlaub/mietwa…lt-punkten_LZ01 (funktioniert aktuell nicht mehr)
mehrere Buchungen eingefügt.
Nach dem Erhalt der Reservierungsbestätigungen habe ich unter "Buchung bearbeiten" nachgesehen, ob der Preis abweicht. Tat er nicht. Da ich den Wagen zum reservierten Zeitpunkt doch nicht brauchte, habe ich heute storniert. Und was musste ich sehen, urplötzlich sollte der Wagen bei einer Buchung 12 EUR mehr kosten. 8|
Meine beiden anderen Buchungen sind 4 EUR teuer geworden. :rolleyes:
Und in der Station gibts die nächste Überraschung....
Kann mich noch an eine Situation erinnern, wo ich UNL gebucht hatte und plötzlich bei der Fahrzeugabholung nur noch 1500 km Inklusivkilometer auf den Vertrag standen. Stirnrunzeln beim RSA, UNL handschriftlich auf dem Vertrag vermerkt, auf der Rechnung natürlich die Mehr-km berechnet. :thumbdown:

patrleh

Profi

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 16. November 2015

Aktuelle Miete: Mein Privatwagen :-D

Wohnort: Bei Kassel

: 21289

: 8.60

: 115

Danksagungen: 556

  • Nachricht senden

684

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:14

Gestern um 10 Uhr bei avis in Frankfurt war die Gruppe J reserviert. 10 Uhr angekommen hieß es direkt, das ich mich noch Ca 30 Minuten gedulden muss und das mein Wunsch nach der S klasse nicht erfüllt werden konnte, stattdessen gibt es einen Jaguar XF. Nagut, die Verzögerung störte mich schon aber was soll man machen, viel
Mehr ärgerte ich mich über den XF. Ich fragte mich wie kann man nur einen Jaguar XF in der selben klasse wie eine S klasse führen? Für mich einfach nicht verständlich, aber auch hier was soll ich schon groß machen?. Also nun warten angesagt. Nach 30 Minuten angefangen den Vertrag fertig zu machen und die nette Kollegin merkt das ich nicht gerade erfreut bin, versucht mich zu motivieren. War ein nettes Gespräch. Plötzlich die Wende, das Auto ist da, ich Dreh mich um und seh einen wunderschönen Jaguar XJ statt XF. In dem Moment war die Laune wieder hervorragend :D Mein Kommentar, hätten sie mir von Anfang an gesagt das es ein XJ und kein XF ist dann wäre das warten für mich bestimmt nicht so schwer gewesen. Sie sagte mir das die mich überraschen wollten, na das ist euch auf jeden Fall Mega gelungen. Ein wunderschönes Auto, die S Klasse von Jaguar. Ich werde bestimmt mein Spaß haben. Ich habe noch keine besonders schöne Bilder, werde diese aber nachreichen.
An dieser Stelle Danke an :204: in Frankfurt in der Schmidtstraße


Das Heck finde ich ja mal mehr wie häßlich :thumbdown:
Letzte Miete:

:203: Audi A3 DI Aut CAB

Aktuelle Miete:

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

685

Mittwoch, 15. Juni 2016, 12:53

Avis Hamburg Dammtor (Rothenbaumchaussee)

Das war meine zweite Miete bei avis und ich bin sehr positiv überrascht. In den vergangenen Jahren habe ich immer nur bei Sixt gemietet, weil ich da Platinstatus habe. Aber zunehmend nervt mich die Arroganz speziell bei Sixt am Bahnhof Altona (ganz speziell *Namen Dritter entfernt*).

Durch die Lufthansa FTL Karte bekommt man ja bei avis den Preferred Plus Status, aber ob das jetzt einen riesigen Unterschied gemacht hat weiß ich nicht.

Also reserviert war Gruppe O (7-Sitzer Van) für ein WE. Als ich dort ankam hat man mir die Wahl gegeben zw. einen Multivan oder einem Alhambra. Da ich aber eigtl. keinen 7-Sitzer mehr benötigte frage ich ob man nicht stattdessen einen großen Kombi hätte. Das verneinte man und fragte mich ob ich lieber einen Jaguar (Modell weiß ich nicht mehr, sah aber auch sehr groß aus) oder einen Mercedes GLE haben möchte. Den GLE habe ich mir dann einmal in der TG angeschaut und sofort genommen.

Ein Aufpreis wurde nicht verlangt. Der GLE war Klasse J und auf der Hülle der Papiere stand: "Selection lokal".

Beim Zurückbringen erkannte mich der MA und fragte mich nochmal ob denn alles reingepasst hätte. Auch das hatte ich noch nie bei Sixt obwohl ich dort locker 50mal gemietet habe.

Eine geile Kiste und ein himmelweiter Unterschied zu avis Wucherpfennig in der Stresemannstr.

*verschoben*

TALENTfrei

Meister

Beiträge: 2 255

Danksagungen: 3309

  • Nachricht senden

686

Mittwoch, 15. Juni 2016, 13:02

Danke für deine kurze Erfahrung.
Wucherpfennig ist auch echt daneben (vorallem die Flotte und der Service) .. Besonders ggü. den "avis Corporate Stationen".

In meiner alten Firma waren wir leider Kunde bei Wucherpfennig, da es in der Stadt keine andere avis Station gab. War dann immer schön, wenn man CDMR gebucht hat mit Hinweis "4 Personen" und dann einen Clio bekommen hat, weil ja "leider kein anderes Fahrzeug mehr vorhanden war".
Oder man als Alleinreisender für die Stadt ECMR buchte mit Hinweis auf "Kleiner Cityflitzer wäre perfekt" und dann einen Peugeot 5008 als tolles Upgrade bekommt.

*Ende der Verschiebung*

Big Mai

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

687

Dienstag, 5. Juli 2016, 15:23

Leider habe ich für meine kommende Reservierung für Freitag übersehen, dass ich für die PXAR Miete bei avis zwei Kreditkarten brauche :thumbdown:
Bin dann Nachmittag zur Station gedackelt und wollte fragen ob man irgendetwas "basteln" könne, sprich mit einer Kreditkarte diese Miete antreten kann. Laut Aussage des RA gibt es keine Chance ein Fahrzeug dieser Klasse zu bekommen mit nur einer KK. :thumbdown: Schade, also umgebucht über den ADAC auf FXAR.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

688

Dienstag, 5. Juli 2016, 21:59

Kurzer Erfahrungbericht zu meiner aktuellen avis Miete vom Münchner Flughafen.
Da Sixt ja aktuell mit den Preisen schon in den Sommerferien ist, habe ich mich bei den letzten Mieten wieder an avis gewendet.
Am Montag Morgen um 7:00 Uhr am Schalter aufgeschlagen und da war schon eine Familie mit Gepäck für gefühlt 5 Wochen Urlaub am normalen Schalter.
Zum Glück war der Preferred Schalter noch frei, die RSA nimmt meine Karten und zieht schon den Umschlag mit fertigem Mietvertrag und Schlüssel raus.
Drückt mir das Päckchen in die Hand und wünscht mir eine gute Fahrt.
Gebucht war Gruppe I (IWMR) erhalten habe ich O (SVMR) :D
Die kennen mich bei avis scheinbar jetzt auch schon ;)

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (05.07.2016), Chill&Travel (05.07.2016), Geigerzähler (05.07.2016), karlchen (05.07.2016), Scimidar (06.07.2016), mattetl (06.07.2016), Anito (06.07.2016), Mietkunde (06.07.2016), ChrisHoep (06.07.2016), Flupin-Drives (06.07.2016), Ignatz Frobel (06.07.2016), StanLee (06.07.2016), Red (09.07.2016)

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2786

  • Nachricht senden

689

Donnerstag, 7. Juli 2016, 17:53

Kurzberichte

Eben bei avis Mainz: (1/10)

Ich: Hallo, ich wollte mal fragen was sie so für morgen im Fuhrpark haben ist ja Happy Day und so
Er: Nichts
Ich: Sie wissen schon, dass das groß beworben wird und ich jetzt & nur heute für morgen buchen kann
Er: Egal wir haben keine Autos
Ich: Wie wärs mit Autos von anderen Stationen holen?
Er: Wir sind Lizenznehmer, wir holen nichts
Ich: Alles klar und wenn ich buche-
Er: -wird es storniert.
Ich: Vielen Dank auch

***

Vor ein paar Wochen am FRA: (2/10)

Ich: Haben Sie irgendwas sportliches da was sie mir für nen vernüftigen Preis mitgeben können, Focus ST/CooperS/GTI..?
Sie: Ich schau mal nach *kram* hier ein Golf GTI, das ist aber auch das einzige *zeigt Fahrzeugschein*
Ich: (mäßig begeistert) Ok, was soll er denn kosten, ADAC, externe VK und Presidents Club vorhanden
Sie: *tipp* 270€.
Ich: Das ist das 4-5 fache vom online Buchungspreis. Machen Sie mir ein vernünftiges Angebot, gerne ohne VK
Sie: #ichkanndiesenpreisnichtändern und Sie können für heute online nicht buchen
Ich: Das wage ich zu bezweifeln
Sie: *rastet gepflegt aus* WOLLEN SIE SAGEN ICH LÜGE?!
Ich: Das hab ich nicht gesagt
Sie: SIE WOLLEN ALSO SAGEN ICH LÜGE.
Ich: *geht*

>>Daraufhin bei EC mit einer seelenruhigen Mitarbeiterin ne Selection Buchung online gemacht, schön mit Gutschein und Hotelrabatten und nen CuntrymanS mitgenommen weil wegen Sucht. PS: Der hat keine Fehlzündungen. Dafür hatte dieser Halogen und ne fette Delle mitten auf der Haube, aber egal.

***

Vor einigen Monaten am FRA... (9/10)

..hatten es mehrere Mitarbeiter in Zusammenarbeit geschafft mir zwei gleiche Focus ST zu besorgen die sie aus beiden Terminals zusammengesucht haben und es wurde auf die klassengerechte Buchung nur der "Das special Fahrzeuge die kosten 10€ mehr"-Aufschlag fällig. Darauf hin hatte ich einen Statusmatch durchgeführt aber bisher ist es zu keiner weiteren Miete gekommen. Schade!

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(07.07.2016), PrognoseBumm (07.07.2016), Big Mai (07.07.2016), ChrisHoep (07.07.2016), Sundose (07.07.2016), Dauerpendler (07.07.2016), Niko (07.07.2016), mattetl (08.07.2016), Anito (08.07.2016), lieblingsbesuch (09.07.2016), Tob (09.07.2016), Ignatz Frobel (09.07.2016)

wen4ten1

Schüler

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 16. März 2015

: 37872

: 8.20

: 190

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

690

Donnerstag, 7. Juli 2016, 19:25

So nen kurzen hab ich auch:

Letztes Wochenende, HAJ Happy-Day, K gebucht. Freundlich begrüßt, Reservierung rausgesucht, alles flott.
Ich: Ist zufällig irgendwas a la GTI/GTD/irgendwas spannendes verfügbar?
RSA: Guckt nach... GTD haben wir da.
Ich: Super, würd ich gerne mitnehmen.
RSA: Ja, kostet allerdings 20 € pro Tag zusätzlich.
Ich: Gucke sparsam aus der Wäsche
RSA: Ich guck mal kurz, was ich da machen kann... 10 € pro Tag wären in Ordnung?

Da ich von den avis-Eingruppierungen absolut keine Ahnung habe, stimmte ich zu. Der RSA erstellt Mietvertrag, sah schon etwas dubios aus mit hier Aufpreis und dort Kulanzabzug. Ich schiele auf die Fahrzeugmappe und sehe: Gruppe K. Mietvertrag weist nun Gruppe G aus. Naja, die gute Carmen alias das SMT hat mir ja schon bei der Reservierung gut geholfen, wäre ja gelacht, wenn die das nicht auch gerade gezogen bekommt.
Ab zum Fahrzeug und gleich wieder zum Counter, um 4 Vorschäden nachtragen zu lassen. Klappte problemlos.
Bei Rückgabe die Rückgabebestätigung vom Checker erhalten, Aufpreis lag reell eher bei 15 € pro Tag. Durch den Mietvertrag soll mal einer durchblicken! Zugegebenermaßen habe ich mir nach der Feststellung, dass der GTD in K läuft, keine Mühe mehr gegeben.
Im Anschluss an die Miete dann wieder ans SMT geschrieben, warum klassengerechte Bedienung aufpreispflichtig ist!? Prompte Antwort: Wir kümmern uns.
Einen Tag später kam dann eine E-Mail: Wir entschuldigen uns, auch im Namen der Station... usw. Differenzbetrag zur Reservierungsbestätigung wird Ihrer KK gutgeschrieben.

Nice try!

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (07.07.2016), ChrisHoep (07.07.2016), M4st3r-R3f (07.07.2016), x-conditioner (07.07.2016), Anito (08.07.2016), Tob (09.07.2016), Ignatz Frobel (09.07.2016), Crz (19.07.2016)

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 4 Besucher

johannes1985

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.