Sie sind nicht angemeldet.

Vulcan

Fortgeschrittener

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 21. Januar 2016

Wohnort: Bielefeld

: 49609

: 7.33

: 156

Danksagungen: 624

  • Nachricht senden

2 716

Dienstag, 2. Januar 2018, 16:28

Mit knapp 39.000 km waren wir wohl die letzen Mieter.
Das kann man bei Hertz nicht so pauschal sagen, ich hatte schon einige Fahrzeuge mit mehr Kilometern. ( etwa einen 320d mit ca 77.000 km und Mondeo mit ca. 62.000 km)

r.aymazing

only commercial

Beiträge: 557

Danksagungen: 1286

  • Nachricht senden

2 717

Dienstag, 2. Januar 2018, 17:43

Weiß jemand, ob ich auf meinen President‘s Circle meine Firmenkondis buchen kann? Wenn ja, wie gehe ich idealerweise vor?
Danke im Voraus Leute! :60:


Frohes Neues :)
Talente finden Lösungen, Genies entdecken Probleme.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

2 718

Dienstag, 2. Januar 2018, 18:33

Na du loggst dich mit President Circle ein und hinterlegst dann eine zusätzliche cdp.
Bei der Buchung wählst du diese aus
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

r.aymazing (02.01.2018), Pieeet (02.01.2018)

r.aymazing

only commercial

Beiträge: 557

Danksagungen: 1286

  • Nachricht senden

2 719

Freitag, 5. Januar 2018, 11:55

Na du loggst dich mit President Circle ein und hinterlegst dann eine zusätzliche cdp.
Bei der Buchung wählst du diese aus


Nochmal eine Nachfrage @EUROwoman: sehen die bei Hertz auch den Status, genau wie bei Sixt? Sprich Status ist PC, gebucht aber über die Firmen CDP. Die CDP ist im Profil hinterlegt als bevorzugte Rate.
Danke im Voraus! ;)
Talente finden Lösungen, Genies entdecken Probleme.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

2 720

Freitag, 5. Januar 2018, 11:59

Dein Status ist doch pc und nicht Senator.

Der Status ist ja nicht an die verwendete cdp gebunden. Hab ich zumindest bei hertz so noch nie erfahren.

Allerdings hab ich jetzt nach PC Statusaufstieg auch noch nicht gebucht.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

r.aymazing (05.01.2018)

r.aymazing

only commercial

Beiträge: 557

Danksagungen: 1286

  • Nachricht senden

2 721

Freitag, 5. Januar 2018, 12:01

Hab das was verwechselt, du hast natürlich recht. Danke für deine schnelle Antwort. :60:
Talente finden Lösungen, Genies entdecken Probleme.

Beiträge: 1 908

Danksagungen: 1434

  • Nachricht senden

2 722

Freitag, 5. Januar 2018, 18:44

Positive Erfahrung mit Hertz vom CGN:

Über das Silvesterwochenende R über ADAC gemietet. Angeblich war die Resi jedoch storniert worden (laut RSA wohl vom ADAC?!).
Wie dem auch sei, es lag eine Resi für Gruppe G mit einem Mondeo SW 2.0 TDI AUT (aus Gruppe H) bereit.

Nach meinem Hinweis, dass das Fahrzeug zwar spitze sei, ich aber ungern mehr als den Preis für meine R-Resi zahlen würde, erwiderte der freundliche RSA etwas im Sinne von "lassen Sie das mal meine Sorge sein".

Ende vom Lied: Ich konnte den Mondeo mitnehmen, war total zufrieden mit dem Wagen und der Mietpreis ist knapp 3 Euro über dem Preis der R-Resi. Also wirklich super.


Rückgabe war dann weniger erfreulich. Am Abend des 1.1. war ich erwartungsgemäß nicht der einzige, der seinen Mietwagen loswerden wollte. Der Dienstleister war alleine und schlecht gelaunt. Ich war dritter von fünf wartenden Kunden. Nach etwa 5 Minuten sagte er mir dann, dass "das Hertz-Gerät defekt" sei und ich einfach den Schlüssel im Auto liegen lassen sollte. Nicht optimal gelaufen.


Insgesamt zweites mal Hertz für mich. Beide Erfahrungen waren positiv, hatte aber auch jeweils Glück bei der Bedienung. Da meine Mieten stets auch Spaß-Charakter haben, bleibe ich wohl auch zukünftig überwiegend den orangenen Kollegen erhalten.

P.S. Meine Einladung zu "Hertz Gold Plus Rewards" im Nachgang per E-Mail war übrigens auf Dänisch. Null Idee warum. :huh:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (05.01.2018), Niko (09.01.2018), nkjb (09.01.2018), Pieeet (09.01.2018), CruiseControl (10.01.2018)

uschatko

Fortgeschrittener

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

2 723

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:38

Mit dem Verweis auf das einschlägige ADAC Gutachten kannst du das Geld ja zurückfordern.

Das mir dem ADAC Verweis hat letze Woche noch Wunderbar bei Sixt funktioniert.

Bei Hertz hat es nicht funktioniert, es kam nur eine Mail es hätte alles seine Richtigkeit. Eigentlich wollte ich den Einsatz der Leihwagenversicherung vermeiden, so mussten sie aber ran und das hat geklappt. Nur auf den 50 € Bearbeitungsgebühren bleibt man sitzen.
Übrigens wenn es die Möglichkeit gibt Steinschläge von vorne herein weg zu versichern mache ich das, bei Sixt und EC ist das wenn man direkt bucht ja kein Problem. Nur Hertz will einem unbedingt die 0 Euro Supercover aufdrücken die viel zu teuer ist.


Hobbymieter

offizieller Account von Hobbymieter

Beiträge: 638

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 90743

: 8.85

: 705

Danksagungen: 912

  • Nachricht senden

2 724

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:47

Habe das letzte mal als ich einen Schaden bei Sixt hatte (über LWV abgesichert) direkt bezahlt ohne die 50 € Bearbeitungsgebühren und parallel dazu eine Mail geschrieben das ich es nicht einsehe, diese zu bezahlen. 10 Minuten später kam dann eine Stornorechnung über 50,00 € zurück. Scheinen wohl froh zu sein, wenn man was anstandslos bezahlt ;)
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

T203004 (09.01.2018), Geigerzähler (09.01.2018), schauschun (09.01.2018), CruiseControl (10.01.2018), abuaz (09.05.2018)

linie32

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Moers

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

2 725

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:37

Zwischen Weihnachten und Neujahr hatte ich eine 24h-Miete mit unter 48h Vorlaufzeit.
Gebucht war E, erhalten W (Focus SW) berechnet E.
Ist das in der Hertz Logik ein normales Downgrade (u. Mittelklasse LIM auf Compact KOM) oder wird das quasi gegen die bessere Inklusiv-Austattung (NAV, DI) verrechnet?
Es war eine Einlösung von Gold Plus Rewards Punkten zzgl. Absicherung und der Wagen hat auch gut gepasst (wegen Diesel und einigen Hundert KM), von daher belasse ich es so, aber wie wäre der Fall bei einer normalen Miete?

StanLee

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Freising

: 67312

: 6.74

: 218

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

2 726

Mittwoch, 10. Januar 2018, 10:01

@linie32: du hast ein Hertz Upgrade bekommen. CWMR und CXMR ist immer teuerer als IDMR, also ein Upgrade :-)
Avis - Take it or leave it. Unlimited mileage. | Hertz. A Ford Motor Company.
Top 3 Worst Car (2017): 1. Opel Mokka (Avis) 2. Opel Astra J (Sixt) 3. Fiat 500X (Hertz)

Niko

Profi

Beiträge: 1 392

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 2100

  • Nachricht senden

2 727

Mittwoch, 10. Januar 2018, 13:55

Es war eine Einlösung von Gold Plus Rewards Punkten zzgl. Absicherung und der Wagen hat auch gut gepasst (wegen Diesel und einigen Hundert KM), von daher belasse ich es so, aber wie wäre der Fall bei einer normalen Miete?

Ja, ein Downgrade.

Darf ich Fragen, was die Absicherung (CDW?) gekostet hat?
Bei meiner letzten Rewardsmiete fand ich die CDW unverhältnismäßig teuer, wurde aber auch nicht gebucht, da CDW über KK.
Auf dem MV stand auch nicht 0€ sondern irgendein Posten (glaube Zulassungsgeb.) war mit 1€ aufgeführt, womit eine externe Versicherung greifen müsste.

linie32

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Moers

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

2 728

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:41

Es war eine Einlösung von Gold Plus Rewards Punkten zzgl. Absicherung und der Wagen hat auch gut gepasst (wegen Diesel und einigen Hundert KM), von daher belasse ich es so, aber wie wäre der Fall bei einer normalen Miete?

Ja, ein Downgrade.

Darf ich Fragen, was die Absicherung (CDW?) gekostet hat?
Bei meiner letzten Rewardsmiete fand ich die CDW unverhältnismäßig teuer, wurde aber auch nicht gebucht, da CDW über KK.
Auf dem MV stand auch nicht 0€ sondern irgendein Posten (glaube Zulassungsgeb.) war mit 1€ aufgeführt, womit eine externe Versicherung greifen müsste.

CDW/LDW 4,- €
Diebstahlschutz 2,- €
Reg Fee 0,84 €
MwSt 1,30 €

In Summe also 8,14 €

Hatte noch die Verias SB 0 für 5,40 € dazu genommen, da diese auf 24h Basis läuft, alle anderen hätten mind. 2 Kalendertage berechnet. Die Eurowings Gold habe ich Mitte letzten Jahres gekündigt.

hibox

Schüler

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

2 729

Samstag, 13. Januar 2018, 17:27

9 Sitzer als OneWay klein Umzg Alternative mit unlimitierten Kilometern

So, der letzte Erfahrungsbericht fuer eine Weile, die vielmieterei hat sich fuer mich auf absehbare Zeit
erstmal erledigt....

Nach dem schlechten Start in die Woche (Flugstreichung und die damit verbundene zwangs Autofahrt) stand ein kleiner
Umzug von Duesseldorf zurueck nach Sachsen an.

Es war nicht viel was sich so ueber die Jahre in der Pendlerwohnung angesammelt hatte, aber ein Kombi
wuerde nicht reichen auch ein Sharan (o.ae.) wuerde knapp.
(Fahrrad, Matratze, ein paar Ikea Moebel, Schreibtisch (alles zerlegt), Microwelle)

Wer die Preise fuer einen Einwegtransporter + 550 Kilometer kennt, weiss dass 300 Euro
ein normaler Preis waere...

Also im Vorfeld fieberhaft nach einem Deal fuer Ende Dezember gesucht und einen Hertz
Preisfehler entdeckt (und fuer mich behalten) 1 Tag, OneWay, Gruppe A4 (Transit), inkl. aller
Kilometer fuer 160 Euro, postpaid (prepaid waere 320 gewesen).

Allerdings nur einen Tag, waere alles knapp geworden mit Wohnungsuebergabe und so.

Immer nebenbei weiter geschaut, und einen 9 Sitzer bei Hertz im Adac Sale ab DUS Flughafen fuer 140
Euro, Oneway fuer Do. 18.00 bis Sonntag 18.00 Uhr alle km inklusiv, prepaid.

9 Sitzer sind nicht ideal um Zeugs zu transportieren, da sich teilweise die Ruecklehnen nicht umklappen
lassen und auch nicht die Sitzreihen verschieben (z.B. Opel Vivaro).

Habe auf einen Ford Tourneo Custom spekuliert da sich dort die Sitze klappen und verschieben lassen
und gleich am Dienstag mal am DUS angerufen ob das auch alles klappt... ja kein Problem zu 95% wirds
ein Tourneo...

Den Transporter ueber die Kundenbetreuung storniert (online gings nicht, da der Preisfehler entdeckt wurde)
(Am Donnerstag erhielt ich dann komischer Weise trotzdem einen Anruf vom Rather Kreuzweg, die Transportermiete
fuer Samstag koenne er nicht bedienen, keine Fahrzeuge... ohne die 9 Sitzer Buchung haette ich also alt ausgesehen))

Dann gibt es nur gutes zu berichten, Tourneo war schick mit Navi, Sitze konnten alle verschoben und geklappt
werden (klappen war einfach, beim Verschieben hatte ich Probleme den Griff zu finden, das war nicht Idiotensicher
und die Abbildung in der Anleitung auch keine Hilfe).

So hatte ich genug Zeit um unter der Woche alles einzuladen, es war doch ganz schoen voll.. aber ich konnte
auf halben Wege noch problemlos einen (45er) Geschirrspueler abholen....

Sehr entspannte Fahrt bei ca. 120 Tempomat und ca. 8 - 9 l Verbrauch.

Vielen Dank an Hertz Duesseldorf!



:205:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (13.01.2018), Ignatz Frobel (13.01.2018), scdhn (13.01.2018), Geigerzähler (13.01.2018), Dauerpendler (13.01.2018), cram (13.01.2018), Scimidar (14.01.2018), Vulcan (14.01.2018), rulfiibahnaxs (14.01.2018), Howert (14.01.2018), Pieeet (14.01.2018), muceindy (15.01.2018), Jan S. (15.01.2018), mattetl (15.01.2018), Jonny17192 (16.01.2018)

SimpleSimon

Schüler

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 3. Januar 2018

: 5230

: 7.08

: 17

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

2 730

Montag, 15. Januar 2018, 12:17

Frage zu Abrechnung

Hallo liebe MWTler,

ich habe die Abrechnung für meine letzte Miete erhalten. Auf der Rechnung steht:

Berechnet: D

Gefahren: M

Reserviert: D

Was kann ich darunter verstehen?



Vielen Dank vorab. :60:

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.