Sie sind nicht angemeldet.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 976

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12250

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 5. Januar 2017, 14:59

das Problem beim 6er GC ist, dass der vom BLP so drastisch hoch von BMW aus eingestuft wurde, obwohl er auf dem 5er basiert, dass Sixt den preislich auch da einsortiert, was er neu kostet, nämlich genauso viel wie ein 7er.

Und vor allem gab es vor dem 6er Gran Coupé schon ein 6er Coupé in der Flotte, das in XSAR lief.


Insgesamt scheint die Diskussion hier auch von einer durchaus falschen Grundlage auszugehen: denn so wie bei Sixt eingruppiert wird, wird da oftmals gar nicht nach Vergleichbarkeit der Fahrzeuge in einer Gruppe untereinander geschaut, sowas wird nur dann repariert, wenn es massive Beschwerden gibt.

Ein neuer Fahrzeugtyp, der höhenwertiger als eine anderer Fahrzeugtyp des selben Herstellers (und sei es nur wegen der Bezeichnung oder sogar nur wegen der Sixt-internen Wertung Coupé, SUV, Cabrio besser als Limo/Kombi) ist, wird einfach nicht zu dem bestehenden, niederwertigeren Fahrzeugtyp gepackt, sondern es wird entweder eine neue Gruppe aufgemacht (was aber sehr selten passiert) oder das Fahrzeug wird einfach in eine höherwertigere Gruppe gepackt, auch wenn der da gar nicht reinpasst. Und genau so ist es mit dem CLS und dem A7 geschehen. LDAR sind E-Klasse und A6, da passen CLS und A7 nicht rein, also kommen die in XDAR, weil 4 Türen. Mehr Gedanken wird man sich da nicht gemacht haben. Beim 6er GC war es so, dass dieses erst in Luxury lief (wohl wegen des hohen BLP) und dann in die normale Flotte kam, dort gab es schon ein 6er Coupé in XSAR, also rein damit.

Gibt ganz viele Beispiele dafür, eine Zeit lang liefen ja auch bspw. C- und E-Klasse-Coupé gemeinsam im LSMR. Einfach weil das C-Klasse Coupé dann nach einem Modellzyklus Pause wieder kam, es nicht in FDMR sollte, FSMR und PSMR sollten deshalb nicht extra angeboten werden, weil ansonsten eine Klasse mit wenigen Fahrzeugen vorhanden ist, die regelmäßig mit Upgrades bedient werden muss, deshalb kam es eben zum E-Klasse-Coupé und dem 3er-Coupé in LSMR.

Die Diskussion sollte mal davon wegkommen, dass davon ausgegangen wird, dass Sixt selbst den CLS in XDAR eingruppiert hat, weil sie ihn dort als vollkommen richtig aufgehoben ansehen. Der ist da, weil es bei der Ersteinflottung keine andere Gruppe gab, wo man ihn sinnvollerweise hätte hinpacken können.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (05.01.2017), chm80 (05.01.2017), Geigerzähler (05.01.2017)

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3433

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:03

Sixt gruppiert so ein, dass die angebotenen Gruppierungen halbwegs die Nachfrage bedienen können. Dass das Kollateralschäden als auch Vorteile bringt, ist nur logisch. Solange Sixt bzw. allgemein alle Vermieter nicht anhand objektiver Kritieren eingruppieren, wird es für uns nicht nachvolziehbar sein und für Diskussionen sorgen.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:07

das werden wir dann ja relativ zeitnah erleben, dann werden wohl C coupe und E coupe beide in LS laufen. :P
mit C Cabrio und E Cabrio wird das ja ähnlich laufen im nächsten Sommer, gehe ich mal von aus.

Sixt sollte das einfach einmal im Jahr überprüfen, wie sie welches Fahrzeug gruppiert haben und ob das noch passt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3433

  • Nachricht senden

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:12

dann wären sie wirklich pleite
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (05.01.2017), Scimidar (05.01.2017)

Beiträge: 17 840

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13073

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:30

Hier wird zur genüge durcheinander und sehr breit über schlecht eingruppierte Fahrzeuge diskutiert, bleibt bitte beim Thema und fangt nicht noch mit einer Off Topic Diskussion an wie man gut eingruppierte Fahrzeuge schlecht umgruppieren kann.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (05.01.2017)

Curl

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:49

Sixt erklärt detailliert auf der eigenen Seite den ACRISS Code, ob sie nun Mitglied sind oder nicht, kann mir dann egal sein, da sie explizit darauf bezug nehmen.




Stimmt, war mir so nicht bewusst @EUROwoman.:

https://www.sixt.de/mietservice/acriss-code/

Ob es dann Sinn macht, z.B. bei CPMR auf nen Pick Up zu bestehen, da Sixt es so erklärt!? :D

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:58

ich glaub, Sixt denkt, es würde Premium heißen.
aber was CP angeht, läuft das ja auch bei den anderen Vermietungen schief.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (05.01.2017)

chm80

So looks it off.

Beiträge: 3 465

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Aktuelle Miete: Ford Focus ST

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 17023

: 11.03

: 105

Danksagungen: 4291

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 5. Januar 2017, 15:59

Nicht zu vergessen den hybriden Pickup: Golf GTE in CPAE. :)
Ich glaub, in Europa hat man das P für Premium Ausstattung genommen, bevor es die "Elite"-Einstufungen ala D*** oder J*** gab.
Erklärt allerdings nicht, wieso das heute immer noch genutzt wird nach so vielen Jahren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CruiseControl (05.01.2017)

Googlefreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:35

Wo ich gerade auf der Sixt Homepage mit den ACRISS Codes war:

Ob der "Audi A5 3.0 GTI" wohl schon mal für LDAR raus gegeben wurde?

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CruiseControl (05.01.2017), Scimidar (05.01.2017), Ignatz Frobel (05.01.2017), SightWalk (11.01.2017)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.