Sie sind nicht angemeldet.

  • »LongtermRental« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 3. Januar 2013

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Januar 2013, 22:31

Vorschläge erbeten für gut ausgestattetes KLEINES Auto EUROPCAR

Liebes Forum,

ich miete oft große Autos FWMR aufwärts, da ist klar dass Leder und Automatik verfügbar sind.

Ich möchte demnächst mal längere Zeit ein kleineres Auto mieten, aber gerne besser ausgestattet.

Habt Ihr Erfahrungen gemacht, was da bei Europcar möglich ist? Bei Sixt habe ich das schon öfter BMW 1er mit Sportpaket und etc gesehen.

Bei Europcar waren die kleinen Klassen eher Sparmobile. Selbst 3er und A4 sind ja eher "basisch" ausgestattet :125: im Vergleich zu ziemlich "dicken" Sixt Kfzs.

Danke für Euer Feedback!

Alex

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1761

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Januar 2013, 22:43

Und was willst du nun genau wissen?
In FWMR (das "M" steht übrigems für manuelle Schaltung, also nix mit Automatik) gibt es sehr viele Fahrzeuge als Handschalter oder mit Stoffsitzen. So z.B. so gut wie alle Audi A4.
Bei Sixt gibt es sogar330d und 318i mit Stoffsitzen und 116i als Lokalzulassung mit Mimimalauststattung. Bei Europcar hingegen gibt es auch 330d und auch 120d oder Audi A3 mit Xenon 150 PS usw...
Austattungen und Motorisierungen variieren. Bei jeder Autovermietung.

3

Donnerstag, 3. Januar 2013, 23:00

Die Volvo V40, die Hertz aktuell als CXMR / Q6 hat, sind alle ganz gut ausgestattet, wenns nicht unbedingt Europcar sein muss...

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Januar 2013, 23:09

Wenn du für längere Zeit (ich tippe auf Langzeitmiete?) ein Fahrzeug mieten willst, empfehle ich dir dafür nicht uneingeschränkt Europcar.

Sofern es aber zwingend Europcar sein soll, würde ich an deiner Stelle unbedingt Rücksprache mit der Station halten und dein Anliegen kundtun. Für Langzeitmieten (also mit Langzeitindex, ein Quartal und mehr) werden auch neue Fahrzeuge zugelassen bzw. wird gerne auf Wünsche eingegangen, weil dem ja auch ein entsprechender garantierter Umsatz entgegen steht. Daher könntest du darauf hinwirken, dass für dich ein Fahrzeug z.B. mit bestimmter Motorisierung (z.B. BMW 120d) disponiert wird.

Ich würde mich an deiner Stelle für einen BMW 1er ausprechen, selbst wenn man da ein Modell erwischt, dass nicht mit allen Sonderausstattungen versehen ist oder Stoffsitze hat, hat man doch im Vergleich zu Golf etc. ein sehr gutes "kleines" Auto.

Base hat zudem völlig Recht, dass es bei allen Autovermietungen in diesen Klassen sehr unterschiedliche Ausstattungen gibt: vom vollausgestatteten 1er BMW bei Hertz bis zum nackten 116d bei Sixt oder anders herum. Da ist alles möglich und die Stationen haben auf solche Ausstattungen keinen Einfluss, weil bis auf Antrieb, Motorisierung und Farbe kaum Details im System hinterlegt sind.

sjangelo

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2012

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Januar 2013, 19:28

Hallo LongtermRental

Europcar hat zum beispiel eine B-Klasse mit Automatikschaltung in der Flotte (Aktuell in München)
Desweiteren kann ich dir noch den Volkswagen CC, sowie den Audi A4 mit Automatik empfehlen.
Meine Empfehlung für dich wäre, dass du dich an die Station wendest, an der du das Fahrzeug anmieten möchtest, und mit denen deine Wünsche betreffs Ausstattung mitteilst, du könntest auch über den Parkplatz der Station marschieren und schauen, ob die ein bestimmtes Fahrzeug, dass du gerne hättest mit einigen deiner Ausstattungswünsche da haben und das dann versuchen in der Sation reservieren zu lassen.
Mietwagenfahren ist auch immer eine Glückssache, mal bekommst du das gewünschte, mal nicht.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.