Sie sind nicht angemeldet.

Toni242

Schüler

  • »Toni242« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Waiblingen

: 16981

: 7.61

: 67

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Mai 2013, 21:30

Gewünschtes Fahrzeug bei Europcar Überführen Lassen ?? !!

Hallo Zusammenn !! Weiss den jemand von euch wie das ist oder wie das funktioniert sich von Europcar das gewünschte fahrzeug überführen zu lassen ??? :202:

Racer X

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Mai 2013, 22:17

Direkt mit der Station sprechen. Falls es eine große Station (Flughafen) ist, dann direkt an den Disponenten wenden.
Beim Kontakt direkt den konkreten Wunsch angeben.
Üblicher Weisen werden dann Fantasiepreise zwischen 50 und 150€ + Mwst genannt. Die tatsächlichen Kosten werden später nicht offengelegt und der Wagen im Zweifel als Upgrade per Miete überführt.

Toni242

Schüler

  • »Toni242« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Waiblingen

: 16981

: 7.61

: 67

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Mai 2013, 22:34

Ok !! vielen dank . Also es wäre die station in Waiblingen, ich habe da den Herrn auch schon mal gefragt da ich ihm fragte was es den für möglichkeiten gebe wenn mir das fahrzeug nicht zusagen würde !! Und er meinte auch es würde die möglichkeit geben es überführen zu lassen wenn es natürlich irgendwo verfügbar wäre !! Weil ich habe ab dem 01.08 für 3 wochen einen JWAR gebucht !! Und da ich mit 2 Kindern Reise hatte ich gebeten wenn möglich da es ja Elite ist evetuell mit leder Austattung !! Deshalb intressiert mich jetz wie das mit dem Überführen ist . Weil ich kann ja nicht an dem tag um 10 uhr in die station fahren zum fahrzeug abholen dann sagen das es mir nicht zusagt !! Dann müsste ich ja ewig warten bis von irgendwo her im umkreis von 200 km ein fahrzeug kommt !!

Tramper83

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 16. Mai 2008

Danksagungen: 312

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Mai 2013, 08:34

Wäre es eine Option eine Klasse zu buchen wo solch Ausstattung sowieso vorhanden ist?

Elite sagt nichts über Lederausstattung usw. aus das ist Europcar Nonsinns für die zahlenden Kunden

Toni242

Schüler

  • »Toni242« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Waiblingen

: 16981

: 7.61

: 67

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Mai 2013, 15:40

Wäre es eine Option eine Klasse zu buchen wo solch Ausstattung sowieso vorhanden ist?

Elite sagt nichts über Lederausstattung usw. aus das ist Europcar Nonsinns für die zahlenden Kunden
ja die Option würde es gebe !! aber leider bekomme ich nur höchstens JWAR weil ich nach italien fahre !!! Mittelklasse würde ich nur den Skoda Superb bekommen und der läuft bei Europcar nur mit Diesel 140 PS und Manuelle Schaltung !! In der JWAR sollen aber wieder Ford Mondeo 2.2 TDCI eingeflotet werden und die sind Kommplett Voll wenn es die sind wie die vom lezten jahr !!

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2630

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Mai 2013, 15:42

Da haben teilweise aber Alcantara-Sitze. Die bringen dich auch nicht weiter.

Toni242

Schüler

  • »Toni242« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Waiblingen

: 16981

: 7.61

: 67

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Mai 2013, 18:58

Da haben teilweise aber Alcantara-Sitze. Die bringen dich auch nicht weiter.
Die mit alcantara sind aber sehr selten vorallem im Mondeo !!! Es ist ja auch nicht das Eigentliche Thema ! Es is natürlich nicht das wichtigste mit dem Leder das war nur ein Beispiel. Mich würde eher das mit der Überführung interessieren wie das genau abläuft !!

Vampilein

Schüler

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 14. Juli 2011

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Mai 2013, 01:29

das läuft recht simpel ab:

du definierst gewisse parameter, die das fahrzeug haben soll. die station sagt dir ob möglich oder nicht und was der preis dafür ist das fahrzeug zu besorgen. (ggf. mit 1-2 Tagen Zeitversatz zwecks prüfung der möglichkeiten).
wenn du dann den preis bereit bist zu zahlen, wird das fahrzeug eben beschafft und steht dann zum reservierten zeitpunkt für dich bereit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Toni242 (13.05.2013)

Toni242

Schüler

  • »Toni242« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Waiblingen

: 16981

: 7.61

: 67

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Mai 2013, 19:16

das läuft recht simpel ab:

du definierst gewisse parameter, die das fahrzeug haben soll. die station sagt dir ob möglich oder nicht und was der preis dafür ist das fahrzeug zu besorgen. (ggf. mit 1-2 Tagen Zeitversatz zwecks prüfung der möglichkeiten).
wenn du dann den preis bereit bist zu zahlen, wird das fahrzeug eben beschafft und steht dann zum reservierten zeitpunkt für dich bereit.
Ok Super !!! Also dann einfach 2 tage voher anrufen und fragenb ob schon was für mich eingeteilt ist !! und wenn es mir dann nicht zusagen sollte einfach sagen was ich will !!?? ok jetzt ist es klar !! dachte mir halt das das ja am selben tag der abholung etwas komplieziert wäre !!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.