Sie sind nicht angemeldet.

CFC

Schüler

  • »CFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Student

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:26

Erfahrungen mit RDAR/ Europcar Station Chemnitz

Hallo,

ich habe vom 20.12.2013 bis zum 29.12.2013 die Klasse RDAR bei :202: -Station Chemnitz gebucht.

Habe zum Thema RDAR bereits die SuFu bemüht, die gefundenen Diskussionen haben mich aber leider nicht wie gehofft informieren können.

Nun also zu meiner Frage:

-Welche Autos laufen unter RDAR?
-Hat irgendwer Erfahrungen zu oben genannter :202: Station?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:39

Laut Suche taucht in RDAR der Audi A4 auf.

CFC

Schüler

  • »CFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Student

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:48

Danke für die schnelle Antwort.

Im Mietwagen-Wiki finde ich keinen Punkt zu RDAR, oder übersehe ich da etwas?

Auf der Europcar Seite wird mit "Audi A4 oder ähnlich" geworben, daher hätte ich gern gewusst was mich unter "ähnlich" erwarten kann.

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:00

Wenn ich in die Suchfunktion des Boards "RDAR" eingebe:
http://www.mietwagen-talk.de/index.php?f…&highlight=RDAR


Komm desöfteren:

Zitat

RDAR kriege ich LDAR A6 3.0 TDi Q S-line

Zitat

Statt RDAR (Audi A4) gemietet wollte man mir ein RWMR (Audi A4)

Zitat

Als RDAR zählen bereits A4 Limousinen mit 140PS Diesel Automatik und Navi.



Daraus schließe ich, dass es entweder ein Upgrade gibt - was wahrscheinlich ist - oder du einen A4 bekommst.


Zu RDAR gibt es übrigens einen Thread wie ich gerade festgestellt habe:
RDAR - Erfahrungen?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CFC (15.12.2013)

CFC

Schüler

  • »CFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Student

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:07

Bei RDAR habe ich ja Automatik gebucht, muss mir die Station dann zwingend einen Automatik-Wagen geben? Oder nach dem Motto "Nehmen sie RWMR o.ä. oder gehen Sie zu Fuss"?

Die von dir benannten Beiträge habe ich bereits gelesen - bevor ich meine Frage gestellt habe - aber wie oben angegeben haben die mir nicht wirklich geholfen. Danke dennoch für deine Mühe.

Edit: Wenn es keine RDAR - Fahrzeuge gibt, mit welcher Klasse muss ich dann rechnen? RDAR ist ja bekanntlich die "Elite"-Serie, wie genau das dann mit einem "Upgrade", oder wie auch immer das genau dann heisst, aussieht, habe ich noch nicht ganz verstanden.

Ich entschuldige mich schon mal für meine Unwissenheit.

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:07

In RW... ist noch der Volvo V70 und XC70, beide sind aber sehr selten in der Flotte. Das es ein A4 wird ist nicht sooo unrealistisch, gerade als Kombi laufen da relativ viele.

Zum Thema Automatik: Zu Fuß wird man dich wohl nicht gehen lassen, normalerweise gehen Automatik-Buchungen erstmal auf "Request", man wird also erstmal schauen ob ein AUT verfügbar ist. Wenn das verfügbare Fahrzeug deutlich von deinem Wunsch abweicht (z. B. kein AUT, kleineres Automatik-Auto...) wird man dich kontaktieren und Alternativen durchsprechen.

CFC

Schüler

  • »CFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Student

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:13

Sorry wenn ich nachfrage, ist RWxx denn dann ein Upgrade von RDxx?

Also ist die "Reservierungsbestätigung" seitens :202: keine Bestätigung für ein Automatik-Fahrzeug?

mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:22

Der erste Buchstabe gibt die Klasse an, also ist beides R und damit keines ein Upgrade, aber es wird manchmal versucht einen Kombi als upgrade für ne Limosine zu verkaufen.

Du hast nen Automatikwagen gebucht, also wird versucht dir auch einen zu besorgen, es kann sein, das es kein Automatik gibt, dann hat die Station die Möglickeit dir nen kleinres/größeres mit Automatik zu geben, oder die was aus der Klasse mit Schaltung, oder sonstige Kobinationen.
Alternativ (wenn du nicht prepaid gebucht hast) kann die Station auch sagen sry, wir haben nichts für sie und du bekommst keinen Wagen bzw. nur den Schalter.
Solltest du Automatik haben müssen, dann würde ich dennoch vorher mal Kontakt mit der Station aufnehmen, sicher ist sicher :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CFC (15.12.2013)

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:22

Naja, von einem Upgrade würde ich hier nicht sprechen, die Kombis sind ja immer in der gleichen Klasse, eben nur ein bissl teurer weil höherer Nutzwert. Auch wenn das hier im Forum einige anders sehen: Eine Limousinen-Reservierung kann man immer mit einem Kombi bedienen, Ausnahme höchstens eine gezielte "Hochzeitslimousinen-Reservierung" o. ä.

Wenn du tatsächlich eine Reservierungsbestätigung hast, also kein Hinweis auf "wir setzen uns in den nächsten 48 Stunden mit Ihnen in Verbindung..." dann ist die Reservierung durch. DIe Regionalleitungen legen anhand der Flottensituation fest, welche Fahrzeuge sofort reservierbar sind, welche auf "Request" gehen und welche vorerst mal gar nicht reservierbar sind. Bei RDAR scheint es dann also momentan gut auszusehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CFC (15.12.2013)

CFC

Schüler

  • »CFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Student

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:32

Danke für die verständlichen Erklärungen.

Da ich prepaid gebucht habe und eine Reservierungsbestätigung habe werde ich also nicht ohne Auto den Hof verlassen, das ist ja schon mal eine erfreuliche Nachricht.

Ich habe durchaus einen Führerschein für Schaltwagen, da ich aber lieber Automatik fahre habe ich gezielt diese auch ausgewählt.

Zu welchem Zeitpunkt ist es denn ratsam bei der Station anzurufen? Bringt es da etwas sich ein bestimmtes Fahrzeug oder eine bestimme Marke zu "wünschen"? Ich hätte nämlich schon gerne einen Audi, ungern ein nicht deutsches Auto à la Citroen, Renault und was es nicht noch alles geben mag.

Hat denn jemand schonmal ein Auto bei der o.g. Station gebucht oder Erfahrungen mit dieser?

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:47

Anrufen und Wünsche angeben macht immer SInn, das wird dann bei der Reservierung vermerkt und i. d. R. auch beachtet, natürlich nur wenn es die Flotte hergibt. Die konkete Disposition, also welches Fahrzeug dir tatsächlich zugeordnet wird, erfolgt normalerweise 1-2 Tage vorher, bei ausergewählichen Wünschen (was deiner durch die AUT schon ist) auch früher.

Mit dem Automatikwunsch schränkst du die Sache natürlich deutlich ein, gerade bei kleineren Stationen wird dann die Auswahl schon oft klein. Aber wie gesagt: Anrufen und Wunsch angeben schadet nichts und kostet nur einen Anruf! :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CFC (15.12.2013)

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 664

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:47

2Tage vorher ist ein guter Zeitpunkt. Dann bekommst du meist auch keine verlässliche Aussage, aber die Chance dass es sich einer merkt ist vorhanden.

Normalerweise würde Rdar sicherlich mit einem A4 Kombi bedient werden, aber über Weihnachten sind Kombis so knapp dass ich das bezweifle und mal eher auf einen C180 Automatik tippe. Also FDAR
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CFC (15.12.2013)

CFC

Schüler

  • »CFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Student

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Dezember 2013, 18:00

Gut, dann werde ich am Mittwoch einfach mal anrufen, wünschen und fragen.

Ist es denn generell so das ab Klasse Fxxx überwiegend AUT vorhanden ist oder habe ich das hier im Forum falsch gelesen? Eine C-Klasse fände ich nicht schlecht, wobei ich mir wie gesagt eher einen Audi wünschen würde. Aber das ganze scheint mir mehr ein Blick in die Glaskugel zu sein.

OT:Noch eine andere Frage, ich habe mal vor zwei Jahren "Golf oder ähnlich" bei Sixt gebucht und dafür einen A6 AUT bekommen, dabei war ich damals erst 19 und die Klasse ist doch eigentlich erst 21+? Natürlich war das damals eine schöne Sache, doch stellt sich mir jetzt im nachhinein die Frage wie das versicherungstechnisch genau zu bewerten ist. Hätte ich da irgendwas zu befürchten gehabt?

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 15. Dezember 2013, 18:09

Bei Europcar gibt es auch C-Klassen,A4 und 3er ohne Automatik. Von überwiegend Automatik kann man da nicht sprechen. Wie das bei E-Klasse, 5er und A6 aussieht, weiß ich aktuell nicht, aber auch da gab es zumindest früher nicht nur Fahrzeuge mit Automatik.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 664

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 15. Dezember 2013, 18:10

Du hast zu befürchten die Suchfunktion genauer erklärt zu bekommen :)

Ansonsten: ab F wird es mehr mit Automatik, aber nicht unter Garantie
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.