Sie sind nicht angemeldet.

janpoeter

Schüler

  • »janpoeter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 12. August 2011

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Februar 2014, 01:10

LDAR Situation Bremen-Airport

Halloechen,

habe Reservierungen für 2 LDAR Fahrzeuge in ein paar Wochen am Bremener Flughafen. Ein paar Chinesischer Freunde kommen rüber, denen ich die Freuden der Deutschen Autobahn präsentieren möchte (hoffentlich spielt das Wetter mit).

Weiss jemand wie die Situation, v.A. für zwei Fahrzeuge der Klasse in Bremen aussieht? Bin absolut kein Fan von MB E-Klasse. Ist eine vorab Info an die Station daher sinnvoll? Und falls doch, welche MB Motorisierung wären klassengerecht für LDAR?

Beste Grüsse und herzlichen Dank für die Infos,

J.

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 345

Danksagungen: 6446

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Februar 2014, 01:26

Sofern die zwei Reservierungen zeitgleich sind und auf den selben Namen lauten wäre es auf jeden Fall sinnvoll die Station vorab zu informieren, dass du auch zwei Fahrzeuge benötigst. Nicht das die Station von einer versehentlichen Doppelbuchung ausgeht.

Zur aktuellen Flottensituation in LDAR bei EC kann ich dir leider nichts sagen.
i nspiriert

mfc215c

Fortgeschrittener

Beiträge: 556

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Danksagungen: 912

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Februar 2014, 01:32

Du solltest auf jeden Fall bei beiden Reservierungen deinen Fahrzeugwunsch eintragen lassen. Eine Kontaktaufnahme vorab kann auch nicht schaden, vor Allem wenn beide Reservierungen auf deinen Namen laufen. (Die RSAs könnten bei zwei identischen Reservierungen von einer irrtümlichen Doppelreservierung ausgehen oder in Anbetracht der knappen LDAR Flotte davon ausgehen wollen).

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 665

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Februar 2014, 07:10

1. geh ich mal davon aus, dass die Chinesen äußerst gerne Mercedes fahen würden.
2. hat Europcar wohl eher keine E Klassen in LDAR
3. finde ich es sollte verboten werden, jemandem ein über 200PS Auto zu geben, der bisher maximal 100km/h gefahren ist. Aber egal.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Testfahrer (10.02.2014), Turboman (10.02.2014), John Macallan (10.02.2014), lindor (10.02.2014), Marco_01 (10.02.2014), h3po4 (13.02.2014)

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 371

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Februar 2014, 07:23

1. geh ich mal davon aus, dass die Chinesen äußerst gerne Mercedes fahen würden.

Jup, ungeachtet der persönlichen Vorlieben des Mieters würde ich für meine Gäste stets ein komfortables Fahrzeug wählen - und das ist die E-Klasse ohne Frage. Dann werden auch die Bilder/Videos deiner Fahrgäste was ;)

Zitat

3. finde ich es sollte verboten werden, jemandem ein über 200PS Auto zu geben, der bisher maximal 100km/h gefahren ist. Aber egal.

das nu wieder ziemlicher quatsch.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Babinho (14.02.2014)

Howert

Profi

Beiträge: 1 780

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1872

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. Februar 2014, 07:52

Was ist daran bitte quatsch?
Wer noch nie schnell gefahren ist, sollte dies auch nicht auf der deutschen Autobahn das erste mal tun. Erstens kann man dann Abstände und die Geschwindigkeit selbst inklusive des Fahrverhaltens anderer überhaupt nicht einschätzen. Und zweitens fehlt den meisten das Verständnis für Sicherheit.

Der Sinn von Sicherheitsgurten oder auch der Tatache das man halt bei 200 km/h nebenbei nicht unbedingt heißen Kaffe nebenbei trinken sollte, ist den meisten nicht klar.
Als amerikanische Freunde von mir da waren, waren die überrascht, dass es keine großen Geträkehalter gab und beschwerten sich, dass man dann nebenbei ja garnicht trinken könnte....

WIr "deutschen" lernen das schnell fahren zwangsmäßig in der Fahrschule (Ich persönlich hatte Autobahnfahrten bei zum Teil >200 km/h) dort gilt für Fahranfänger z.T. ein geringer erlaubte Geschwindigkeit. Hierzulande kostet der Führerschein rund 2100 €, in Amiland ist er (ortsabhängig) insgesamt! für 200-600$ zu bekommen. Entsprechend ist halt auch die Ausbildungsqualität.
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (10.02.2014), Testfahrer (10.02.2014), Grün07 (10.02.2014), Turboman (10.02.2014), Geigerzähler (10.02.2014), RapidResponse (10.02.2014), EUROwoman. (10.02.2014)

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 665

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Februar 2014, 07:52

Du hast anscheinend noch keinen davon vor dir auf der Autobahn, der mit 160 denkt, er hat gerade die Welt für 300€ gekauft.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (10.02.2014), Grün07 (10.02.2014), Turboman (10.02.2014), Mace (10.02.2014), Geigerzähler (10.02.2014), RapidResponse (10.02.2014), sean (17.02.2014)

Animals

Profi

Beiträge: 939

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

: 16936

: 7.04

: 49

Danksagungen: 649

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Februar 2014, 08:00

Also viele Fahrlehrer lassen die Schüler ja auch mal selbst schnell fahren auf der Autobahn um das ganze mal zu lernen bzw. ein Gefühl dafür zu kriegen.

Besser so als selbst austesten, von daher hat EUROwoman. schon recht.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 443

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8201

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Februar 2014, 08:01

Kommen wir bitte wieder zum Thema... Danke
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Februar 2014, 11:15

Am deutschen Wesen soll die Welt genesen ...

LDAR bei Europcar wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein A6 aus meiner Erfahrung. Ein paar 525 haben sie auch noch. wobei es ja eigentlich egal ist, welcher der Hersteller.

janpoeter

Schüler

  • »janpoeter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 12. August 2011

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Februar 2014, 11:30

Eure Sorgen in allen Ehren :). Ich kann euch aber versichern: Macht euch keine Sorgen, wir schaukeln das Ding schon!

Anyways. Danke für die Infos. Werde mich dann mal bei der Station melden und meinen Wunsch bekanntgeben.

Besten Dank

P.S.: Nun ist ja endlich mal wieder was los im EC Teil des Forums :)

janpoeter

Schüler

  • »janpoeter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 12. August 2011

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Februar 2014, 13:40

Hab heute Morgen bei der Station angerufen und gefragt ob ich bitte der Reservierung(en) eine Fahrzeugpräferenz hinzufügen könnte. Der Mitarbeiter sagte man kann kein Fahrzeug garantieren sonder nur eine Gruppe. Und das ist ja auch nichts neues. Ich fragte dann, ob es nicht eine Präferenz hinzufügen kann und ich weiss, dass nichts garantiert wird. Er sagte nein, fragen sie einfach wenn sie da sind. Und davon wollte er sich auch nicht abbringen lassen. Klang sehr gestresst der gute.

Naja. Dann schauen wir mal was auf uns zukommt.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 665

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. Februar 2014, 15:21

Montag morgen ist ein besonders guter Zeitpunkt in einer Station anzurufen :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Turboman (10.02.2014)

janpoeter

Schüler

  • »janpoeter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 12. August 2011

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. Februar 2014, 17:17

Haha. Ja da hast Du Recht. Da hab ich nicht drüber nachgedacht. Aber zweimal anrufen ist mir zu dumm. Dann vielleicht später nochmal die Hotline Die können das ja vielleicht auch eintragen.

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 388

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:23

Naja, ich kann zwar nix zur Fahrzeugsituation am Bremer Flughafen sagen, aber du wirst sicher keine E-Klasse bekommen, die laufen alle unter PDAR/PWAR auch die E250. Rechne mit A6 Quattro 180kw, 530d oder nen A5 (gibts als 2.0 TDI mit multitronic oder als 3.0 TDI 180kw, laufen leider beide unter LZAR und den 2.0 trifft man leider öfters an)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.