Sie sind nicht angemeldet.

morris

Anfänger

  • »morris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Mai 2015, 22:43

Fahrername auf Europcar Rechnung ändern/entfernen lassen

Liebe Mietwagenprofis,

habe ein kleines Problem mit einer Europcar-Miete. Zum Hintergrund: Ich war auf Geschäftsreise und war für die Rückfahrt auf die Bahn gebucht. Die fuhr nicht wegen Streik. Die Reiseabteilung hat mir also einen Mietwagen reserviert. Bei der Vermietstation angekommen, fällt mir auf, dass ich meinen Führerschein nicht dabei habe. Da mich meine Freundin begleitet hat, habe ich sie dann als Fahrerin eintragen lassen und natürlich auch fahren lassen.

Zu Hause fällt mir ein, dass ja oft (immer?) der Name des Fahrers auf den Rechnungen der Autovermietungen draufsteht. Das habe ich fix gegoogelt und laut dem Europcar-Muster (https://www.europcar.de/ihre-rechnung) erscheint da auch der Name des Fahrers.

Für mich unschön, da meine Freundin nicht in meiner Firma angestellt ist und ich -- falls ihr Name draufsteht -- wohl weder die Miete noch den Kraftstoff erstattet kriege (und vielleicht noch n blöden Spruch vom Chef oben drauf).

Daher habe ich bei Europcar angerufen und mich zur Rechnungsabteilung durchstellen lassen. Ich hatte das Gefühl, dass die Dame am Telefon nicht so viel Ahnung hatte. Ich musste ihr auf jeden Fall 3 mal sagen, dass es bei meinem Änderungswunsch nicht um die Rechnungsadresse sondern um den Fahrernamen ging. Sie meinte, dann sinngemäß "Ja, OK gebe ich weiter, Sie bekommen die Rechnung nächste Woche". Aber irgendwie schien es mir, als wäre ihr garnicht klar, ob eine Änderung des Fahrers auf der Rechnung überhaupt möglich ist. Sie konnte mich auch nicht weiterverbinden.

Da ich mir jetzt überlegen muss, ob ich die Fahrt angebe, oder gleich auf privat zahle, würde mich Eure Einschätzung interessieren: Kann man den Fahrernamen (nicht nur im Rechnungempfängersfeld sondern weiter unten) ändern lassen, bzw. eine Rechnung ohne Fahrerinformationen bei Europcar anfordern?

Dankeschön!

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Mai 2015, 22:55

Selbst wenn die Rechnungsadresse auf deine Firma läuft - unter "Driver" (gelbe Markierung) wird deine Freundin auftauchen. Das kann auch nicht nachträglich gelöscht werden.
»Hoermes« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

morris (24.05.2015)

morris

Anfänger

  • »morris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2015, 22:58

Selbst wenn die Rechnungsadresse auf deine Firma läuft - unter "Driver" (gelbe Markiertung) wird deine Freundin auftauchen. Das kann auch nicht nachträglich gelöscht werden.
Danke. Ja, genau dieses Feld meine ich (habe ich ja auch oben verlinkt die Grafik). Also habe ich keine Chance, dass das geändert oder entfernt wird? Auch wenn ich vor Rechnungsstellung schon darum gebeten hab?

Dann heisst es wohl selbst zahlen :pinch:

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 37329

: 7.45

: 183

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Mai 2015, 22:59

Aus rechtlichen Gründen kann nunmal nur der Fahrer angegeben werden, der das Auto auch bewegt hat.
Aber du könntest vielleicht noch anfragen, ob man dich nachträglich als Zweitfahrer eintragen lassen kann.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

morris (24.05.2015)

morris

Anfänger

  • »morris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Mai 2015, 23:01

Aus rechtlichen Gründen kann nunmal nur der Fahrer angegeben werden, der das Auto auch bewegt hat.
Aber du könntest vielleicht noch anfragen, ob man dich nachträglich als Zweitfahrer eintragen lassen kann.
Wäre ne Idee... Weißt Du wo der Zweitfahrer auf der Rechnung erscheint?

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Mai 2015, 23:35

Aus rechtlichen Gründen kann nunmal nur der Fahrer angegeben werden, der das Auto auch bewegt hat.
Aber du könntest vielleicht noch anfragen, ob man dich nachträglich als Zweitfahrer eintragen lassen kann.
Wäre ne Idee... Weißt Du wo der Zweitfahrer auf der Rechnung erscheint?
Erscheint gar nicht!

Aber das lässt sich nicht mehr ändern, wenn der MV abgerechnet ist. Macht deine Firma da wirklich so ein Problem draus, wenn unter Driver nicht dein Name stehtt? Normalerweise ist nur wichtig, dass die Firma als Billing-Adresse drinsteht, alles andere interessiert Firmen-Buchhaltungen (und danach das Finanzamt) eigentlich nicht...

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.