Sie sind nicht angemeldet.

verres

Anfänger

  • »verres« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Juni 2015, 09:52

IDMR in Heathrow

Hallo,

nachdem ich schon länger mitlese, mein erster Post. Ich fliege kommenden Donnerstag mit meiner Freundin nach England und habe für acht Tage in Heathrow bei EC ein Fahrzeug der Kategorie IDMR gemietet. Auf der Homepage wirbt EC mit einem Passat. Was kann mich dort sonst noch erwarten? Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit in dieser Kategorie ein Auto mit Navi zu erwischen?

Danke für Eure Antworten!

Crashkiller

Privatmieter

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Wohnort: Wien

: 91570

: 5.79

: 487

Danksagungen: 3310

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Juni 2015, 09:59

Glaskugel. Aber was dich sicher erwartet ist ein Lenkrad auf der falschen Seite :106:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hunterjoe (18.06.2015), verres (18.06.2015)

verres

Anfänger

  • »verres« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:01

Bin gespannt, wie ich mich auf den Staren des vereinigten Königreiches so schlage 8)

Hab von einem Bekannten gehört in der Klasse gebe es so schauerliche Fahrzeuge wie den Renault Scenic. Deshalb frage ich.

koelsch

Meister

Beiträge: 2 487

Danksagungen: 6424

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:16


Glaskugel. Aber was dich sicher erwartet ist ein Lenkrad auf der falschen Seite :106:


Super Beitrag, da kann man auch mal applaudieren. :rolleyes:

Wärst du eher bereit die Frage zu beantworten wenn die Frage des TO "Wie sieht die Flotte von EC in England aus? Was läuft derzeit in IDMR? Hat da jemand Erfahrungen, speziell am Heathrow, gemacht?" gelautet hätte?

Wo du allerdings Recht hast ist dass die Frage nach Navi Glaskugel ist. Oder um es ausführlicher zu sagen: Ob und wie viele Fahrzeuge mit Navi zu deinem Mietbeginn in Heathrow stehen, @verres:, kann dir heute keiner sagen. Prinzip Freefloat-Flotte und so ;)

Trotzdem herzlich willkommen im :206: und viel Spaß.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (18.06.2015)

Simsonius

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:23

Ich versuche mal mit einer eigenen Erfahrung zu helfen. Diese ist zwar nur teilweise übertragbar und in keinester Weise representativ, aber evtl. hilft es dir ja:

In D habe ich noch nie ein Auto ohne Navi bekommen. Weder bei EC noch bei Sixt. Auch nicht in den unteren Klassen (C...).

In England habe ich sowohl bei EC (CDMR) als auch bei Sixt (ECMR) Autos ohne Navi bekommen, da ich es nicht extra zugebucht hatte. Bei ECMR ist das wohl auch in D normal. Aber ich hatte wie gesagt in D auch noch nie ein Auto aus C... ohne Navi. -> Evtl. ist in anderen Ländern die Navidichte nicht so groß wie in D (die Anzahl meiner Mieten ist aber wohl zu gering um hier siginifikante Aussagen treffen zu können :D )
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

wieeinkleinerjunge

Fortgeschrittener

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2013

Wohnort: hamburg

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:50

(auch) nicht die Frage beantwortend aber als Idee/Hinweis:
Ich habe mit der kostenlosen OpenStreetMap-App osmand und den ebenfalls kostenlosen Offline-Karten und der Offline-Navigation gute Erfahrungen gemacht. Wäre zumindest eine Backup-Lösung.

https://play.google.com/store/apps/detai…et.osmand&hl=de
voegeles machen biep biep, autoles machen brumm brumm

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 336

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1743

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Juni 2015, 11:45

Wie ich immer sage, schreib das SMT von EC (Timbuktu oder vllt doch England?) an und du bekommst deine Antworten.


Edit: Nur weil hier ein Mietwagenforum ist, heißt das nicht, daß man keine Eigeninitiative starten kann und selbst bei einem Vermieter nachfragen darf.
Orga Team MWT Kart Cup 2018

Kart Cup 2018

Cpt.Tahoe

Brooklands

Beiträge: 650

: 8701

: 8.43

: 15

Danksagungen: 1453

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Juni 2015, 11:51

Es ist aber ne Möglichkeit nach Erfahrungen zu fragen und die nutzt er....zumindest meine Ansicht warum es Foren gibt
;)
Jesus hatte nur Anhänger. Ich hab dafür die Laster

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Simsonius (18.06.2015)

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 336

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1743

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:10

Es ist aber ne Möglichkeit nach Erfahrungen zu fragen und die nutzt er....zumindest meine Ansicht warum es Foren gibt
;)

Stimme ich dir voll zu. Aber Glaskugelfragen fallen nicht unter Erfahrungsaustausch. ;)
Orga Team MWT Kart Cup 2018

Kart Cup 2018

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cpt.Tahoe (18.06.2015)

Simsonius

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:15

Aber Glaskugelfragen fallen nicht unter Erfahrungsaustausch


Erfahrung ist Erfahrung. Egal zu welchem Thema. Wenn er nach Erfahrung zu Navis in GB fragt, warum nicht?

Wenn die Sache eindeutig geregelt wäre, dann bräuchte er auch nicht unsere Erfahrungen, sondern müsste nur auf der Internetseite nachlesen und jeder hier würde sich beschweren warum er nicht einfach google-benutzt. Und in diesem Fall könnte ihm die Kundenbetreuung wirklich weiter helfen.

In diesem Fall hier ist der Rat die Kundenbetreuung zu fragen ein schlechter Scherz, da die das genau so wenig wissen und sich auch nicht festnageln lassen werden. Die sagen höchstens: "Wenn Sie Navi wollen, dann buchen Sie es"
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

verres

Anfänger

  • »verres« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:27

Ich bin in D ein leidlich erfahrender Mietwagenfahrer. Allerdings habe ich da meistens irgendwas in der Kategorie F. Und da ist ziemlich klar, wenn ich die Klasse buche, bekomme ich ein Navi. Die 166 Euro für die 8 Tage waren aber zu verlockend. Deshalb IDMR. Aber für die Klasse und das Land fehlen mir eben jegliche Erfahrungswerte.

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 336

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1743

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:29


Die sagen höchstens: "Wenn Sie Navi wollen, dann buchen Sie es"
Was ist falsch an der Antwort. Wenn du Navi haben willst/brauchst, dann buchs oder bring es mit. Was nutzt es ihm wenn wir sagen unsere Erfahrung sagt du hast zu 99% Navi drin und er ist das 1%.
Es bringt ihm nichts wenn unsere Erfahrungen gut sind und er hat Pech und eine verwertbare Antwort zu IDMR und Navi kann er nur von seiner AV erhalten. Alles andere sind unnütze Antworten, weil er sich in GB am Desk nicht auf unsere Erfahrungen berufen kann, aber auf eine Antwort des SMT kann er sich berufen.
Orga Team MWT Kart Cup 2018

Kart Cup 2018

detzi

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 218

Danksagungen: 7987

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:29

Glaskugel geschlossen!
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (18.06.2015)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.