Sie sind nicht angemeldet.

cylle

Meister

  • »cylle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. März 2009, 15:25

Frage zum Europcar Bemerkungsfeld

Kurze Frage: Muss ich eigentlich bei einer Reservierung bei Europcar im Internet im Bemerkungsfeld englisch schreiben?
Nicht dass ich damit ein Problem hätte, nur ist das als Sixt-Kunde eher ungewohnt ;)

+++Edit: Neue Frage, daher in neuen Thread verschoben. Admin RosaParks+++
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RosaParks« (25. März 2009, 16:09)


Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. März 2009, 15:31

Nix ist. Kannste deutsch schreiben.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. März 2009, 16:13

Ich würde es in polnisch oder anderen osteuropäischen Sprachen schreiben, damit die Damen das auch verstehen :120:
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. März 2009, 16:30

Die Leute an der Hotline interessiert das nicht, was da in den Bemerkungen steht.
Oder wart ihr bei Sixt mal in Rostock und habt euch von nem Callcentermitarbeiter ein Auto geben lassen.

Ihr tut so, als wenn ihr zum ersten mal ein Auto anmietet.

L3o

Schüler

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 25. März 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. März 2009, 16:30

Übrigens:

Ist PDAR bei EC häufig ein Dieselfahrzeug oder eher nicht?

driver8

Schüler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 4. August 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. März 2009, 16:34

Wo befindet sich denn bei Europcar das Bemerkungsfeld? Mir ist bisher noch keins aufgefallen.

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. März 2009, 16:38

Übrigens:

Ist PDAR bei EC häufig ein Dieselfahrzeug oder eher nicht?


Fast nur Diesel. Nur ganz wenige 525i BMWs. Aber wirklich nur 2 Handvoll in ganz D. Zur Zeit gaaaaannnnz viele A6 2.7TDI und 3.0TDI. 5er Diesel sehr selten.

cylle

Meister

  • »cylle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. März 2009, 16:38

Naja, ich habe da ein spezielles B2B-Interface wegen meiner Firmenrate. Da wähle ich zuerst eine Klasse aus, dann kann ich Sonderwünsche wie Winterreifen oder Schneekette etc. hinzufügen, dann kann ich ein Fahrzeug aus der von mir gewählten Gruppe auswählen und zum Abschluss kommt ein Bemerkungsfeld. Nebendran steht, dass man bitte nur in Englisch reinschreiben soll.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. März 2009, 16:40

Das Feld wird 1:1 in das 'Remarks'-Feld in der Reservierung übernommen. Da könnt ihr auch türkisch reinschreiben. Fragt sich nur, ob das der RSA versteht. Deutsch verstehen sie meistens? ;)

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. März 2009, 16:44

Die Leute an der Hotline interessiert das nicht, was da in den Bemerkungen steht.
Oder wart ihr bei Sixt mal in Rostock und habt euch von nem Callcentermitarbeiter ein Auto geben lassen.

Ihr tut so, als wenn ihr zum ersten mal ein Auto anmietet.


Weiß ich, aber der Erstkontakt mit EC wird mir halt in Erinnerung bleiben. Dieses Gespräch war wirklich nicht schön, einfach nur anstrengend :thumbdown:
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. März 2009, 16:49

Ich glaub ich mach n kleines Büro mit entsprechenden Geschäftszeiten auf und ner Sonderrufnummer um Eure Reservierungen aufzunehmen. Da gibts dann ne ordentliche Erklärung zu allen offenen Fragen.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. März 2009, 16:56

Das würde ich unterstützen, damit es mal vernünftige Informationen gibt :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Freddy

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 1. März 2009

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. März 2009, 17:16

Ich habe nur einmal mit der EC-Hotline telefoniert.
Generell telefoniere ich lieber mit den Stationen. Denn die Frau am anderen Ende wirkte nicht wirklich kompetent...

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. März 2009, 17:20

Genau. Das mache ich auch lieber. Und es geht ja. Du kannst ja die Stationen direkt anrufen.
Ich muss aber sagen, hatte gerade in den letzten Tagen einen Callcenterkontakt bei Europcar und hatte einen sehr kompetenten Mitarbeiter an der Strippe.
Dickes PLUS.

Beiträge: 28 169

Danksagungen: 23825

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. März 2009, 17:34

Europcar hat mehrere Callcenter... da sollte man nicht voreilig alle über einen Kamm ziehen.
Ich hab am Wochenende auch die Hotline gebraucht und wurde kompetent beraten.
Der Herr am anderen Ende der Leitung hat sich wirklich Mühe gegeben. :202:

Was allerdings nicht funktioniert hat war die Nummer der Station.
Da bin ich im Callcenter gelandet und war dann doch etwas überrascht.
Ich hatte bei EC immer im Sinn, dass man dort direkt in der Station landet.
Lieber nicht moderieren als falsch.
MWT-Heritage

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.