Sie sind nicht angemeldet.

BerlinC38

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

1 606

Mittwoch, 21. September 2016, 18:22

Kann ich für die Gruppe PWAR ein Diesel Fahrzeug verlangen ? Hintergrund ist der das ich vom 30.09 bis zum 04.10 eine Strecke von rund 1000km zurück legen werde. Laut WIKI laufen in PWAR nur Diesel Fahrzeuge. Selbst bei Status Upgrade auf LWAR laufen in dieser Klasse ausschließlich Diesel Fahrzeuge. Ich habe mich bereits per Email an die entsprechende Station gewandt. Die Antwort kam prompt.: Wegen aktuell großer Auslastung kann man keine Angaben zum Fahrzeug oder Upgrade machen. Auch wenn die Station es gut meint, aber ein Upgrade auf einen Benziner ala C450 oder CLS500 wäre für mich der "Supergau". Daher meine Frage ob ich auf ein Diesel Fahrzeug bestehen kann ?
1. Audi RS6 Avant (2017)
2. Alfa Romeo 4c Spider (2016)
3. Jaguar F-Type Cabrio AWD S (2016)


:202:

x-conditioner

Elite-BO$$ und A6 Kenner

Beiträge: 5 006

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15450

  • Nachricht senden

1 607

Mittwoch, 21. September 2016, 18:25

Wenn du die Dieseloption buchst ja, sonst natürlich nicht.
Warum sollten die die sonst überhaupt anbieten?
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hunterjoe (21.09.2016), M4st3r-R3f (21.09.2016)

BerlinC38

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 29. März 2016

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

1 608

Mittwoch, 21. September 2016, 18:41

Bitte nicht falsch verstehen, aber warum soll ich eine Diesel Option buchen wenn in der gebuchten und selbst in der nächst höheren Klasse ausschließlich Diesel Fahrzeuge laufen ? Oder anders gefragt.: Kann ich auf die reservierte Klasse bestehen oder müsste ich mich mit einem Upgrade zufrieden geben ? Ein Upgrade ist ja meistens zugunsten des Kunden, in diesem Fall mit einem großen Benziner aber nicht.
1. Audi RS6 Avant (2017)
2. Alfa Romeo 4c Spider (2016)
3. Jaguar F-Type Cabrio AWD S (2016)


:202:

M4st3r-R3f

Master of Desaster!

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Aktuelle Miete: Error404 - current rental not found

Wohnort: Hannover

: 102307

: 7.29

: 380

Danksagungen: 3917

  • Nachricht senden

1 609

Mittwoch, 21. September 2016, 19:11

In PWAR laufen mitnichten ausschließlich Dieselfahrzeuge --> Audi A6 TFSI ultra, Mercedes E200, bei :203: gibt es auch BMW 520i (bei EC bisher nicht gesichtet, oder?). Auch, wenn Benziner in der Klasse sehr selten (fast schon exotisch) sind, musst du dir überlegen, ob die das Restrisiko in Kauf nimmst, oder um ganz sicher zu gehen, die Diesel-Garantie buchst.
Egal, wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt - es gibt jeden Tag jemanden, der bequem aufrecht darunter durchlaufen kann.
Korken für den Hals ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (21.09.2016), Chill&Travel (22.09.2016)

acki2003

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 15. September 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1 610

Mittwoch, 21. September 2016, 19:34

Nur weil das Wiki keine Benziner auflistet, heißt es nicht das es diese nicht gibt.

Und es wurde hier auch schon einmal erwähnt, das gerade wegen der Dieselgebühr auch vermehrt Benziner eingeflottet wurden.
Ich würde mich nicht darauf verlassen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (21.09.2016)

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 22. Januar 2016

Wohnort: Brühl

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

1 611

Donnerstag, 22. September 2016, 21:16

Servus zusammen,

hab da mal ne kurze Frage.

Habe vor ca. einem Monat einen Golf GTI Clubsport in Köln Deutz reserviert. Für das morgen beginnende Wochenende.

Nun am Mittwoch der Anruf, der Wagen ist defekt und befindet sich in der Werkstatt. Ein wenig mit der RSA (sehr freundlich nebenbei) gesprochen und quasi nun auf einen Golf R geeinigt. Ist okay aber wirklich zufrieden bin ich nicht.

War nun vor Ort, mal einen Blick riskieren, der R ist auch nur sparsam ausgestattet und deswegen senkt sich die Freude so langsam. Im Parkhaus nun stand aber noch ein GTI Clubsport. Es kann nicht der defekte sein da der ja in der Werkstatt ist.

Was meint ihr ... wenn ich morgen dort aufschlage und der Wagen noch da ist soll/kann ich dann darauf bestehen auch wenn er für jmd. anders reserviert ist? Getreu dem Motto: "wer zuerst kommt, mal zuerst"?

Andererseits steht der GTI gefühlt seit Wochen auf dem selben Parkplatz, vllt. haben die den vergessen?:-D

Danke für eure Antworten.

Gruß

lieblingsbesuch

Du hast dir etwas zurecht gelegt und du möchtest, dass es funktioniert.

Beiträge: 1 763

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 110383

: 7.82

: 291

Danksagungen: 2261

  • Nachricht senden

1 612

Donnerstag, 22. September 2016, 21:44

Du willst einen GTI, aber den R nicht?

Du kannst versuchen, früher hinzugehen, aber Hoffnung machen würde ich mir nicht. Dem RSA macht das sicherlich nicht aus Hobby, dich nicht richtig zu bedienen.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 22. Januar 2016

Wohnort: Brühl

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

1 613

Donnerstag, 22. September 2016, 22:01

Dessen bin ich mir bewusst ... ist ja höhere Gewalt.

Persönlich finde ich den GTI besser als den R. Den hatte ich auch schon ein paar mal ein GTI macht mehr spaß und der Clubsport krönt das ganze sozusagen und den bin ich eben noch nicht gefahren.

In diesem Fall ist der GTI auch deutlich besser ausgestattet und der R echt Mau auch gegenüber den die ich schon hatte.

Naja mal sehen was morgen früh so geht. Vllt. gibt es noch ein Wunder :-)

Gruß

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Danksagungen: 1470

  • Nachricht senden

1 614

Freitag, 23. September 2016, 08:18

Was meint ihr ... wenn ich morgen dort aufschlage und der Wagen noch da ist soll/kann ich dann darauf bestehen auch wenn er für jmd. anders reserviert ist?
Wenn du eine Prepaid-Buchung hast, kannst du grundsätzlich auf Vertragserfüllung bestehen und im Falle einer Nichterfüllung durch Europcar dir einen Clubsport auch anderweitig auf deren Kosten besorgen. Allerdings hast du dich durch die scheinbare Einigung mit der RSA auf den R in eine ungünstige Lage manövriert. Hatte vor zwei Wochen einen ähnlichen Fall und es so erfolgreich gelöst.

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 22. Januar 2016

Wohnort: Brühl

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

1 615

Freitag, 23. September 2016, 12:33

Alsoooo ... den Golf R hab ich stehen lassen weil schon zu oft gehabt und der war auch schon über den KM tot hinaus (21tkm)

Habe also nun den hier im Forum bekannten Audi S5 in Metallicblau. Leider auf WR da die SR von einem Mieter geklaut worden sind 8| .


Bis jetzt nur von Köln nach Hause aber macht schon Spaß aber der V6 ist im Gegensatz zu einem Jaguar quasi nicht zu hören.


Grüße

BBFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Registrierungsdatum: 1. August 2014

: 6

: 1.00

: 6

Danksagungen: 834

  • Nachricht senden

1 616

Freitag, 23. September 2016, 12:45

Im Traum waren da jemals Sommerreifen drauf ...
Europcar Privilage Elite VIP seit August 2016
AVIS President's Club seit Januar 2016
Hertz Five Star seit März 2015
Sixt Diamond seit März 2015

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 448

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 722

  • Nachricht senden

1 617

Freitag, 23. September 2016, 13:25

LWAR bei EC Braunschweig ergab die Auswahl zwischen A6 3.0 TDI (272 PS) und einem Q5 2.0 TDI. Ich habe mich für die klassengerechte Bedienung erschienen. Der A6 steht auf M/S Reifen, ist ansonsten sehr gut ausgestattet HUD, ACC, LED.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Chris_dus

Schüler

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1 618

Freitag, 23. September 2016, 15:43

Hallo zusammen,

mir ist es nun das zweite Mal passiert, dass ein Auto, was mir bereits bestätigt wurde, im Nachhinein (einige Tage später) doch telefonisch durch den RSA storniert worden ist.

Diesmal wurde eine geplante Miete für einen A45 AMG am kommenden Wochenende storniert bzw. ein Wechsel auf den GTI Clubsport vorgeschlagen. Der Grund war diesmal, dass aktuell wohl ein Großteil der Selection-Fahrzeuge ausgeflottet und ausgetauscht werden würden.
Ich habe den Vorschlag dann erstmal so angenommen, bis 5 Minuten später der RSA erneut anrief und mitteilte, dass dieses Modell auch nicht verfügbar wäre aufgrund von KM-Tod.

Ist das wirklich so, dass der Selection-Fuhrpark derzeit so rar gesät ist? Gebucht habe ich, wie immer, in Düsseldorf Ost Selection.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

1 619

Freitag, 23. September 2016, 17:32

Die Station ist wohl die Station mit den wenigsten selection Autos
Da gerade erst dazugekommen
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 22. Januar 2016

Wohnort: Brühl

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

1 620

Samstag, 24. September 2016, 16:53

Ist korrekt, lt. Köln Deutz geht die Sommerflotte jetzt raus.

Die A45 AMG waren dort bereits alle weg und in der Regel hatten die so 4-5 da stehen.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.