Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

1 696

Montag, 7. November 2016, 22:22

Was steht denn im Kundencenter?
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

lieblingsbesuch

Du hast dir etwas zurecht gelegt und du möchtest, dass es funktioniert.

Beiträge: 1 762

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 110383

: 7.82

: 291

Danksagungen: 2261

  • Nachricht senden

1 697

Dienstag, 8. November 2016, 08:30

Einfach rein gehen und im treppenhaus verschwinden, wirst du entdeckt einfach sagen, dass du ne Reservierung hast und mal schauen wolltest, was die Flotte so hergibt. Die meisten Checker sind sehr locker drauf.
Es gibt kein System, wo die "schicken" Fahrzeuge stehen. Da wo Platz ist, werden die abgestellt.

Gut möglich, dass einige Fahrzeuge auch "unter'm" Alex stehen oder am Ostbahnhof (bei der Metro)


Danke @GrünerMieter:

Bin mal ins Parkhaus gegangen während meine bessere Hälfte geshoppt hat und habe gesehen,dass EC lediglich die oberen beiden Parkdecks belegt. Allzu viel Platz ist da ja nicht (vielleicht 50 Stellplätze?), was mich ein wenig wundert, weil es ja "die größte Station Europas" sein soll.
Das größte, was da stand, war auch nur eine C-Klasse.
Beim Ostbahnhof werden doch eigentlich nur die Transporter/kleinen Fahrzeuge abgestellt, oder? Und was meinst du mit "unterm Alex"? Gibt es da noch eine TG?
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

GrünerMieter

fährt Grün.

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 2311

  • Nachricht senden

1 698

Dienstag, 8. November 2016, 13:03

Nee, die haben definitiv mehr Parkdecks. Laut Aussage dürfen sie bis zu 150 Fahrzeuge unterstellen.
Dazu dann "unterm Alex" im Q-Park (?) auf dem Mittelstreifen der Alexanderstraße.

Das ist richtig, dass die Transporter und LKWs am Ostbahnhof stehen.
Aber wenn alle Parkhäuser voll sind, werden dort auch normale Fahrzeuge abgestellt.
Wurde bereits einmal dahin chauffiert, weil ich ein bestimmtes Fahrzeug wollte und der da grad stand.

Best of 2018

Jaguar F-Pace 30d
Golf GTi Performance
BMW 335dT
VW Polo GTi

:202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (08.11.2016)

Classicline

Schüler

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 20. Januar 2015

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Paderborn

Beruf: Zahlendreher

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

1 699

Dienstag, 8. November 2016, 13:04

Was steht denn im Kundencenter?


Etwas kurios :huh:

Meine ursprüngliche Reservierung steht mit den 67,15 EUR im Kundencenter. Die bestätigte Reservierung (Mail von gestern) steht unter einer anderen Reservierungsnummer ebenfalls im Kundencenter, allerdings ohne Preis und ohne die Möglichkeit die Reservierung zu ändern.
Abholstation ist die gleiche (Herford).
Unterschied aber Abholstation: HERFORD*bis 31/10/2016/ZNKC02 -> ursprüngliche Reservierung
Abholstation: HERFORDZNKC03 -> neue Reservierung... ?(

Werde einfach nach der Arbeit mal in der Station vorbei schauen, ist ja um die Ecke :)

chm80

So looks it off.

Beiträge: 3 447

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 16723

: 11.00

: 102

Danksagungen: 4266

  • Nachricht senden

1 700

Dienstag, 8. November 2016, 15:37

Wie sind denn eure Erfahrungen zum Thema Upsell auf Selection Fahrzeuge?
Die "besonderen" Fahrzeuge stehen ja auch gerne mal das ganze Wochenende so rum.
Schon mal jemand mit einer regulären Buchung versucht, was zu verhandeln und erfolgreich gewesen?

Beiträge: 1 526

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2780

  • Nachricht senden

1 701

Dienstag, 8. November 2016, 16:08

Es gab mal eine Upsell Matrix, ob diese noch aktuell ist, müsste ich fragen...

Dort waren aber keine Preise auf Selection Fahrzeuge gelistet.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35342

  • Nachricht senden

1 702

Dienstag, 8. November 2016, 18:11

Alles kann, nichts muss
Gilt auch hier.

Manchmal sagen sie auch einfach "normalpreis, friss oder stirb"
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (08.11.2016)

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 500

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 5272

  • Nachricht senden

1 703

Donnerstag, 10. November 2016, 22:35

weil es ja "die größte Station Europas" sein soll.
Steht das irgendwo?

Denn nur auf Deutschland bezogen ist die Station am MUC mit Sicherheit die größte.

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 900

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1801

  • Nachricht senden

1 704

Freitag, 11. November 2016, 11:45

Mir ist gerade aufgefallen, dass die Mehr-Kosten bei einer Wochenendanmietung am Flughafen von 900km auf unl. km sich ja nur auf 6 (DCAR) bis 11€ (FDMR) belaufen. War das schon immer so günstig? Getestet für nächstes Wochenende am CGN mit Lindner/Accor.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (11.11.2016)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 053

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6718

  • Nachricht senden

1 705

Freitag, 11. November 2016, 11:46

Ist anscheinend von Station zu Station und von Klasse zu Klasse unterschiedlich.

Ich bekomme für CDMR immer um die 40€ am Wochenende UNL angeboten

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

1 706

Sonntag, 13. November 2016, 08:16

Aus gegebenem Anlass (IFMR für IDMR mit angebotenem Insignia gegen Dieselgebühr) wollte ich mal nachfragen, ob bereits jemand hier die Sache mit dem berühmten 8.5 der Onlinereservierungsbedingungen durchgezogen hat. Hier noch mal der entsprechende Auszug:

“8.5 Keine Bereitstellung des Fahrzeugs während des Garantiezeitraums

Kann Europcar die gewünschte Fahrzeugkategorie während des Garantiezeitraums nicht zur Verfügung stellen, wird Ihnen folgendes Angebot unterbreitet:

- eine höhere Fahrzeugkategorie ohne Zusatzkosten; ODER
- eine niedrigere Fahrzeugkategorie (zu dem für jene Kategorie geltenden Preis) nebst einer Entschädigung (z.B. ein Gutschein für eine höhere Fahrzeugkategorie für eine zukünftige Anmietung).

Soweit Sie weder eine höhere noch eine niedrigere Fahrzeugkategorie wünschen und innerhalb von 1 Stunde ab der vereinbarten Abholzeit kein Fahrzeug der gewünschten Kategorie bereitsteht, bietet Europcar Ihnen folgende Alternative ohne Zusatzkosten an:

- Organisation einer Fahrt zur nächsten Europcar Mietstation (im Umkreis von 50 km);
ODER
- Anmietung eines Fahrzeugs bei einem anderen Autovermieter in der Nähe der Europcar Mietstation.

Soweit die gesetzlichen Vorschriften vorsehen, dass die Mietstation, die das Fahrzeug nicht bereitgestellt hat, Ihnen eine Entschädigung zu zahlen hat, wird die jeweilige Mietstation dieser Vorschrift Folge leisten.“



Grund ist einfach, dass ich es Leid bin, mit spritfressenden Kompakt-SUV bedient zu werden, wenn ich etwas anderes reserviert habe, insbesondere wenn man regelmäßiger Kunde ist und sich einen vielfach beworbenen Status erarbeitet hat, auch wenn dieser an sich nix besonderes ist.

Ich bin normalerweise ein recht genügsamer Kunde, habe keine überzogenen Ansprüche an die Autos und miete gemäß dem Motto “buche was du fahren willst“, bilde mir auf Privilege Executive auch nicht sonderlich viel ein. Ich muss mich aber auch nicht verarschen lassen und habe auch wenig Lust bei bestimmten RSA immer wieder erst mal eine Runde Basar spielen zu müssen.
Da ich demnächst wieder das Wochenende IDMR reserviert habe und diesmal 1000 km Strecke durch Deutschland anstehen und kein billiger Sprit aus Polen alles wieder etwas ausgleicht und ich auch wenig Lust habe, von Dresden bis nach Frankfurt mit 120 über die Autobahn zu schleichen, damit ich keine 8 l Sprit verfresse, bin ich eigentlich gewillt das mal drauf ankommen zu lassen und auf die klassengerechte Bedienung zu bestehen. Daher meine Frage ob hier bereits jemand damit Erfahrung gemacht hat.

Danke schon mal für Antworten und Hinweise!
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35342

  • Nachricht senden

1 707

Sonntag, 13. November 2016, 08:23

IFMR ist ein upgrade, da kommst du nicht weit mit den AGB

Probier mal IWMR, vielleicht bringt das mehr
Allerdings kann es dann auch ein Hyundai suv werden, denke ich
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 551

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15097

  • Nachricht senden

1 708

Sonntag, 13. November 2016, 08:44

ob bereits jemand hier die Sache mit dem berühmten 8.5 der Onlinereservierungsbedingungen durchgezogen hat

Was soll das bringen? Es geht halt nichts über gute Beziehungen und wenn man die Keule wegen einem Qashqai rausholt, ist die schnell kaputt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (13.11.2016)

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

1 709

Sonntag, 13. November 2016, 11:36

@EUROwoman.: warum sollte mir der 8.5 da nichts nützen? Der beinhaltet ja gerade, dass ich das Upgrade nicht akzeptieren muss, sondern darauf bestehen kann, klassengerecht bedient zu werden.

@Hobbes: Grundsätzlich gebe ich dir vollkommen Recht, keine Frage, daher habe ich bisher auch immer mehr oder weniger alles akzeptiert, was mir angeboten wurde, bzw. habe einfach nur freundlich nach Alternativen gefragt. Es geht mir auch gar nicht um den einen Quashqai jetzt, das kann immer mal passieren und ist nicht weiter tragisch. Es geht mir vielmehr um den Gesamteindruck, der sich zuletzt immer weiter ergeben hat. Statusupgrade? Geschenkt, erwartet offensichtlich ohnehin keiner mehr (warum eigentlich, wieso gibt man sich da so unterwürfig, obwohl eindeutig damit geworben wird? - aber ok, muss ich nicht haben), 4 verrauchte Autos hintereinander? Na gut, da kann die Station nix dafür. Renault Kadjar für SDMR mit gemeldetem Double Upgrade Voucher? Na meinetwegen, schließlich habe ich den DUV nur von einem netten Forenmitglied. Quashqai für IDMR, obwohl ein Insignia da ist, der aber nur gegen Dieselgebühr rausgegeben wird, trotz Executivestatus? Ja, die hängen halt an ihren Dieselfahrzeugen. Dieses Jahr bereits zwei Fahrzeuge mit angeschlitztem Reifen durch Felgenrammler? Na gut, ich gehe ja ohnehin jedes Mal genau ums Fahrzeug.

Da frage ich mich dann schon langsam was ich eigentlich davon habe, dass ich jedes Mal mehr oder weniger stillschweigend akzeptiere, was mir vorgesetzt wird. Also wo ist da für mich der Mehrwert für die gute Beziehung? Ok, die LDAR Reservierung wurde sehr gut bedient, dafür war ich aber auch mehrfach in der Station und habe inständig darum gebeten, dass das klappt, da es für eine Hochzeit ist. Ansonsten muss ich jetzt stillschweigend alles akzeptieren und mich brav drüber freuen, wenn ich mal klassengerecht bedient werde?

Muss ich als Kunde tatsächlich alles mir gefallen lassen, nur damit ich keine Angst haben muss, zukünftig noch ordentlich in der Station bedient zu werden? Ich habe genau deshalb bisher nie auf die eigenen AGB verwiesen, aber wenn mir jetzt so ein Schei..argument hingestellt wird, dass ich den Insignia nur gegen Dieselgebühr bekommen kann, da das ja kein Upsell sei, da kommt mir dann schon irgendwie die Galle hoch. Denn ein klassengerechter Wagen ist also verfügbar, ich kriege ihn aber nur gegen mehr Geld, ansonsten muss ich den Zonk nehmen.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (13.11.2016), lieblingsbesuch (13.11.2016), inyaff (13.11.2016), Lenn86 (13.11.2016), captain88 (13.11.2016), M4st3r-R3f (13.11.2016), Chill&Travel (13.11.2016), speedy4444 (13.11.2016), Wacker (14.11.2016), PrognoseBumm (14.11.2016), ChrisHoep (14.11.2016), Geigerzähler (14.11.2016), giftmischer (17.11.2016)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 053

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6718

  • Nachricht senden

1 710

Sonntag, 13. November 2016, 11:54

Denn ein klassengerechter Wagen ist also verfügbar,

Der Insignia wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in JDxR gewesen sein

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.