Sie sind nicht angemeldet.

olebull086

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 14. August 2015

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

2 191

Montag, 10. April 2017, 09:22

Eine halbe Frage und ein halber Erfahrungsbericht:
An meiner Europcar Stammstation miete ich (Privilege Elite VIP) i.d.R. mit einem kostenlosen Zusatzfahrer an. Bisher hat noch kein RSA mitgeteilt, dafür die regulären Zusatzfahrer-Kosten manuell aus dem Vertrag nehmen zu müssen und noch nie tauchten Kosten im Vertrag auf.

Nun kam es jedoch schon zwei Mal vor, dass ich nachträglich den kostenlosen Zusatzfahrer nachtragen lassen wollte, einmal bei Europcar Norderstedt und einmal bei Europcar Kiel. Jedes Mal wurde im anschließend gedruckten MV der Zusatzfahrer regulär berechnet. In Norderstedt wurde mit Hinweis auf den Status der Vertrag sofort korrigiert, das war OK. In Kiel hingegen gab es allen Ernstes eine fünfminütige Diskussion darüber, ob der Zusatzfahrer inkludiert sei oder nicht. Es erforderte das Vorzeigen der schwarzen Kundenkarte, bis die RSA irgendwann "ich nehme den jetzt raus, das müssen wir jetzt nicht ewig diskutieren" sagte. :huh:

Jetzt die Frage (an die Eingeweihten in die EC IT):
Berechnet die Vermietsoftware des RSA grundsätzlich den Zusatzfahrer (ungeachtet des Kundenstatus) und muss dies dann immer manuell glattgezogen werden oder ist es ein vermeintlicher Versuch des RSA, Geld aus mir als Mieter herauszuschneiden? Hier muss natürlich auch zwischen initialer Vertragserstellung und nachträglicher Vertragsanpassung unterschieden werden. Und wird dem RSA auch auf einen Blick indiziert, welchen Kundenstatus der Mieter hat?

Es wäre klasse, gibt es dazu ein bisschen Insiderwissen. Ehrlich gesagt nervt mich die Art und Weise schon, wie die RSAs mit ihren "treuesten Kunden" umgehen. Nicht, dass die schwarze Europcar Karte zu einem ähnlichen Eiskratzer verkommt, wie beim orangenen Wettbewerber [...].

Freue mich sehr auf eure Antworten! :)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 825

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5668

  • Nachricht senden

2 192

Montag, 10. April 2017, 09:29

Ich hatte die Diskussion schon mehrfach. Mir wurde dann teils gesagt, dass der Zusatzfahrer (systemseitig) nur dann automatisch kostenlos sei, wenn man mit der entsprechenden privilege cdp buche. Auf die Frage nach Logik, dass ich dann das für jedermann (damals) zugängliche Angebot mit 25% ausschlagen und teurer buchen müsse, kam nicht wirklich eine Antwort. Ich behalf mir nun wie folgt:

Ich fragte zum einen bei der Kundenbetreuung an, die mir bestätigte, dass der Zusatzfahrer bei Buchung eines Privattarifs kostenlos sei. Den entsprechenden Mailauszug habe ich hier auch gepostet. Darüber hinaus sagen das die Bedingungen des Privilege Programms ebenso (Ausdruck bzw. Screenshot in der Hinterhand haben). Als weiteren Screenshot habe ich meine letzten Mieten, die alle mit der gleichen Aktion bzw. cdp gebucht wurden und als Privatkundentarif laut Account für Status und Vorteile angerechnet wurde. Da bleibe ich hartnäckig.

Warum soll ich zudem meine Karte dabei haben? Der Status ist im Account hinterlegt und sollte doch für den RSA einsehbar sein. Ich habe sie natürlich trotzdem dabei und lege sie gleich mit dem Führerschein und der CC auf den Tisch...
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (10.04.2017), Clarity (10.04.2017), M4st3r-R3f (10.04.2017), Geigerzähler (10.04.2017), Bombutter (10.04.2017), Ignatz Frobel (12.04.2017)

olebull086

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 14. August 2015

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

2 193

Montag, 10. April 2017, 09:38

Es beruhigt mich sehr, dass ich nicht der einzige mit dem hier geschilderten Problem bin. Vielen Dank Dauerpendler für deine hilfreichen Tipps. Mittlerweile habe ich mir bereits die offiziellen ACRISS Codes auf mein Smartphone kopiert, sollte es an einer mir bekannten Station mal heftige Diskussion geben (das kam schon mehrfach vor). :D

Ungeachtet dessen werde ich deinem Rat folgen und vorerst nur die Auszüge aus den Privilege Bedingungen auf meinem Smartphone vorhalten. Das Vorzeigen von Rechnungen möchte ich vorerst umgehen, zumal ich den Zusatzfahrer ja meist an meiner Stammstation direkt (kostenfrei) hinterlegen lasse.

Zur Kundenkarte: Eigentlich vermeide ich gerne das Vorzeigen der Karte. Hast du damit gute Erfahrungen machen können?
Das Vermeiden geht auf meine ehemalige Sixt-Zeit zurück. Damals hatte ich den Eindruck, mit der Platinum Karte (bevor sie zum Eiskratzer wurde) eher als Wichtigtuer angesehen zu werden, als das sie für Upgrades & Co. dienen konnte. Somit verfolge ich (bisher) gerne das hanseatische Understatement. :)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 825

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5668

  • Nachricht senden

2 194

Montag, 10. April 2017, 09:54

Ich hatte mit dem Vorzeigen der Karte bisher keine wahrnehmbaren negativen Erfahrungen gesammelt. Allerdings macht es m.E. nach die Argumentation mit dem doppelten Upgrade bei Verfügbarkeit ein wenig einfacher ;)

Du sollst auch nicht die komplette Rechnung vorhalten bzw. zeigen. Aber ein Screenshot aus dem Account, wo die gesammelten Mieten mit Häkchen für Anrechnung auf Status und Vorteile ersichtlich sind, kann nicht schaden.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (10.04.2017)

leonardsavage

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 14. Juni 2016

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

2 195

Montag, 10. April 2017, 10:01


Kurze Frage zu einer EC reservierung: Habe am 03.04. und bis heute noch keine Bestätigung bekommen. Woran könnte das liegen? Ich dachte, dass Zu-/Absagen innerhalb von 48h erfolgen. Bitte um Verzeihung falls ich hier etwas falsch verstanden habe.


Für wann ist denn die Reservierung?


Oh! Das hatte ich vergessen. Für den 21.04.
A6 comp quattro, 535dT, 530dT, 540d, E350d, A6 3.0 TDI quattro, 450i GC, 720d, 414i Cabrio, Golf R Clubsport, 330d GC, M518d, etc.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 647

Danksagungen: 35334

  • Nachricht senden

2 196

Montag, 10. April 2017, 10:21

dann solltest du mal nachfragen.

Thema Sixt Platin ganz kurz da offtopic: da ist richtig, der wurde schon immer belächelt auch vor langer Zeit schon.
nicht zu vergleichen mit Status bei Europcar.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (10.04.2017), leonardsavage (10.04.2017)

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 488

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

2 197

Montag, 10. April 2017, 10:48

Ich wollte eigentlich gerade ein Auto für den Sommerurlaub in Dänemark buchen,

bin aber über folgenden Passus in den allgemeinen Vermietbedingungen unter Punkt 5 "Verpflichtungen des Mieters..." gestolpert:

Der Mieter und der Fahrer dürfen das Fahrzeug nicht für nachstehende Zwecke verwenden oder eine solche Verwendung erlauben:
...
10. Nutzung des Fahrzeugs auf Schotterstraßen oder auf Straßen, deren Oberfläche, Größe oder Zustand ein Risiko für das Fahrzeug darstellt, wie z.B.: Strand, unpassierbare Strassen, Waldwege, Berge etc. oder Straßen, die nicht genehmigt oder asphaltiert sind.
....


Damit fällt Europcar wohl raus, denn:
1. Liegen sehr vielen Ferienhäuser an einem Schotterweg und
2. ist es in vielen Gegenden an der Nordsee ja durchaus üblich mit dem Auto an den Strand zu fahren, z.B auf Römö

Sehr schade... :thumbdown:

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 825

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5668

  • Nachricht senden

2 198

Montag, 10. April 2017, 11:05

Dann dürfte ich in so manchen Kommunen nicht mal mehr die offiziellen Straßen nutzen :D
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (10.04.2017)

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 453

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Wohnort: mal hier mal da

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 5337

  • Nachricht senden

2 199

Montag, 10. April 2017, 11:36

Moin, wie sieht es eigentlich bei Europcar aus, wenn ich an einer 24h Station für das Wochenende 28.04.-01.05. buche und das Auto dann am 1. Mai abgebe mit Einwurf im Schlüsselkasten. Das ist ja bekanntlich ein Feiertag, wird die Miete dann bis Dienstag berechnet und ich falle aus dem Wochenendtarif? Bei der Buchung zeigt er mir den Preis für den normalen Wochenendtarif an.
Dazu noch ganz kurz das Feedback vom Kundenservice, als ich reklamiert hatte warum meine 24h-Miete auf einmal zu einer 36-Stundenmiete wurde:

Zitat

Hallo Herr timber,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Rückgabe sollte immer zu den Öffnungszeiten der Station erfolgen, bei einer Abgabe außerhalb dieser wird bis zum nächsten Tag abgerechnet.

Auf meine Nachfrage nach der Grundlage für diese Vorgehensweise wurde dann folgendes erwidert:

Zitat

diese Regelung finden Sie u.a. online unter Punkt 11 b:

Bitte beachten Sie, dass Ihr Mietvertrag nicht automatisch endet, wenn Sie die Fahrzeugschlüssel zurückgeben. Das Fahrzeug verbleibt auf dem Parkplatz bis die Europcar Station öffnet, die die Besichtigung des Fahrzeugs durchführt und Ihren Mietvertrag abschließt. Deshalb möchte Europcar Sie daran erinnern, dass Sie das Fahrzeug in dem dafür vorgesehenen Bereich so parken, dass das Fahrzeug keine Gefahr für Dritte und kein Verkehrshindernis darstellt. Die Fahrzeugpapiere verbleiben im Handschuhfach. In Anbetracht dessen, dass das Fahrzeug zu einem späteren Zeitpunkt - während der Öffnungszeiten der Station - überprüft wird, empfiehlt Europcar Ihnen, vor Einwurf des Fahrzeugschlüssels, Fotos des Fahrzeugs zu machen, um den Zustand bei der Rückgabe sowie den Rückgabezeitpunkt festzuhalten.

Letztendlich wurde die Rechnung korrigiert, aber die Diskussion hätte ich mir gerne gespart. Wahrscheinlich ist das einfach von Station zu Station unterschiedlich, in deiner konkreten Situation mit der 24h-Station aber generell kein Problem.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cybot (10.04.2017)

Sayokz

Schüler

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 25. Mai 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2 200

Montag, 10. April 2017, 11:40

Folgende Situation:

Ich reserviere einen Wagen in der Stadt, Endkosten 218€ (Compact Elite Manuell) - hole ich den Wagen in DUS Flughafen ab, kostet es mich 215€ mit Rückgabe in einer anderen Stadt. Wie setzt sich das bitte zusammen? Ich dachte es kommt eine Flughafen Gebühr drauf?

LG

denbah

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

2 201

Montag, 10. April 2017, 11:43

Ich reserviere einen Wagen in der Stadt, Endkosten 218€ (Compact Elite Manuell) - hole ich den Wagen in DUS Flughafen ab, kostet es mich 215€ mit Rückgabe in einer anderen Stadt. Wie setzt sich das bitte zusammen? Ich dachte es kommt eine Flughafen Gebühr drauf?


Dass die Kosten bei Abholung am Flughafen insgesamt niedriger liegen (inkl. Standortzuschlag) hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass die Auslastung unterschiedlich ist. Geringe Auslastung führt zu niedrigeren Preisen, hohe Auslastung wiederum zu normalen bis hohen Preisen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sayokz (10.04.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 825

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5668

  • Nachricht senden

2 202

Montag, 10. April 2017, 12:07

Einfach mal die Preise für ein WE mit Rückgabe an der Abholstation für Stadt und Flughafen vergleichen. Das sieht man auch bei Sixt wunderbar. Bei Sixt zahle ich seit gut 1,5 Jahren am Flughafen ca. 20 € weniger am WE als in der Stadt. Europar hat zumindest am STR seit geraumer Zeit auch nachgezogen und dort deutlich "vergünstigt".
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

mTor

Profi

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 1015

  • Nachricht senden

2 203

Montag, 10. April 2017, 12:53

Läuft die Abbuchung bei Prepaid-Reservierungen automatisiert ab, oder wird das von den Stationen initialisiert?

Grund der Frage:
Ich habe am 21.03. eine Prepaid-Reservierung für das zweite Maiwochenende (12.05.) getätigt. Da hat sich bisher noch gar nix getan bzgl. Abbuchung.
Gestern Abend (09.04.) habe ich für das gleiche Mai-Wochenende eine zweite Prepaid-Reservierung an einer anderen Station getätigt. Da habe ich heute eine Vormerkung über den Prepaid-Betrag zur Abbuchung am 18.04. von meinem Konto gesehen.
Für beide Reservierungen wurde die gleiche Rate und die gleiche Kreditkarte genutzt. Nur eben Reservierung an unterschiedlichen Stationen.

?(

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 647

Danksagungen: 35334

  • Nachricht senden

2 204

Montag, 10. April 2017, 13:59

also letzteres ist eher normal, dass geblockt wird und nach 2 Tagen dann abgebucht.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mTor (10.04.2017)

mTor

Profi

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 1015

  • Nachricht senden

2 205

Montag, 10. April 2017, 14:03

Ja damit hatte ich an sich auch gerechnet, dass mehr oder weniger sofort das Geld kassiert wird. Es sind übrigens beides Selection-Fahrzeuge, die auch beide automatisch bestätigt wurden.
Aber nachdem ich ja eine schriftliche Reservierungsbestätigung habe, mache ich mir da (jetzt noch) keine großen Sorgen :rolleyes:

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 4 Besucher

mattetl

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.