Sie sind nicht angemeldet.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 657

Danksagungen: 35374

  • Nachricht senden

241

Montag, 11. Januar 2016, 20:09

Is aber n bisschen schwierig die Kundenperspektive zu sehen, wenn es darum geht die Vermieterperspektive zu erklären.

Die Autos stehen früher und unvermietet auf einen von der Autovermietung zu bezahlenden Parkplatz. Worüber genau sollen die sich freuen?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Lance

Schüler

Beiträge: 73

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

242

Montag, 11. Januar 2016, 20:18

Wenn Du auf einer so undifferenzierten Ebene diskutieren möchtest antworte ich mal so: Müsste der Vermieter den Parkplatz nicht bezahlen, wenn er leer bleibt? :D
Heirate oder heirate nicht - Du wirst beides bereuen.“

-Sokrates

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 657

Danksagungen: 35374

  • Nachricht senden

243

Montag, 11. Januar 2016, 20:57

Der Vermieter muss mehr Parkplätze anmieten für zu frühe Rückgaben. Ob der Parkplatz dann leer ist oder nicht ist nicht relevant.

Aber wie gesagt: halt dich an die Regeln und es geht, oder mach n Problem draus, obwohl es nicht notwendig ist, wenn dir dein Leben zu langweilig ist
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (11.01.2016)

Lance

Schüler

Beiträge: 73

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

244

Montag, 11. Januar 2016, 21:14

Es ist mir ein Rätsel inwiefern Du anhand dieser Unterhaltung eine Ferndiagnose über meinem Leben stellen zu können glaubst. Wie gesagt versuche ich im Sinne des Kunden zu denken. Wenn Du Dich daran so sehr störst dass Du persönlich wirst ist das traurig, aber letzten Endes nicht mein Problem ;)
Heirate oder heirate nicht - Du wirst beides bereuen.“

-Sokrates

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Wacker (11.01.2016)

RioChris

Fortgeschrittener

Beiträge: 369

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

245

Dienstag, 12. Januar 2016, 17:15

XVAR hab ich letztes Wochenende erst als T5 Highline gesehen (180 PS DSG, Navi mit Bluetooth, 7-Sitzer mit Vollleder, beidseitig Schiebetüren, Teppichboden, Sonnenrollos im Fond, die beiden Sitze in der 2. Reihe lassen sich in beide Richtungen drehen und ein Klapptisch ist im Fond auch noch vorhanden)
Zu SVAN kann ich nichts sagen. Lediglich nen SVMN hab ich vor einigen Wochen als T5 Langversion in eher spärlicher Ausstattung zu Gesicht bekommen.
@Lance: Weißt du auch wie die Altersbestimmungen aussehen? Laut homepage 21, laut Bedingungen 25.
:202:

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Freiburg

Beruf: Sternezähler

Danksagungen: 1694

  • Nachricht senden

246

Dienstag, 12. Januar 2016, 18:12

Ich hatte das Freikilometer-Problem auch am Wochenende. Hab 9-10 Uhr mit 1200km gebucht und auf dem Mietvertrag stand 900km, was ich aber erst zu spät gesehen habe (Abholung 9:12). Auf der Rechnung wurden dann die Extra-km abgerechnet (Rückgabe 9:59), aber über die Kundenbetreuung (über Facebook extrem schnelle Reaktion) konnte ich es wieder anpassen lassen (die geänderte Rechnung kommt sicher auch demnächst). Beim nächsten Mal bin ich früher da, lese den Mietvertrag genauer oder gebe das Auto später zurück...
Man muss es scheinbar wirklich Minuten-genau machen, da der "Trick" sonst nicht funktioniert.

Lance

Schüler

Beiträge: 73

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

247

Dienstag, 12. Januar 2016, 23:25

@RioChris: Du meinst den XVAR richtig? Ich meine 21 ist richtig aber wirklich sicher bin mir nicht. Versuchs doch einfach bei der Hotline :)
Heirate oder heirate nicht - Du wirst beides bereuen.“

-Sokrates

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RioChris (12.01.2016)

RioChris

Fortgeschrittener

Beiträge: 369

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

248

Dienstag, 12. Januar 2016, 23:34

Ja, hab mich schon mit der Hotline rumgeschlagen, ist 21. Danke trotzdem!
:202:

cmcs2014

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Wohnort: Neustadtk

Danksagungen: 255

  • Nachricht senden

249

Mittwoch, 13. Januar 2016, 06:49

Hab die Autos auch schon um halb 9 anstatt 10 zurückgegeben und die 1200 Kilometer sind trotzdem geblieben.
:203: :202: :204: :205: :220:. :221: ... Alle in den letzten Jahren schon durch.....

Das Fahren auf der Autobahn wäre weniger Stressig würden die anderen einfach Zuhause bleiben.....

koelsch

Meister

Beiträge: 2 487

Danksagungen: 6424

  • Nachricht senden

250

Mittwoch, 13. Januar 2016, 08:38


Hab die Autos auch schon um halb 9 anstatt 10 zurückgegeben und die 1200 Kilometer sind trotzdem geblieben.


Wie wir aus der Diskussion, drei Seiten lang, mitbekommen haben hängt das davon ab ob du a) entweder auch um halb zehn abgeholt hast oder b) einen RSA erwischt hast der mit denkt und das Fahrzeug fristgerecht erst einbucht. So wie du die Aussage triffst birgt die keinen Mehrwert.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (13.01.2016), EUROwoman. (13.01.2016), lieblingsbesuch (13.01.2016), Turbopfeifen (13.01.2016)

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

251

Mittwoch, 13. Januar 2016, 12:15

Kurze Frage, damit ich meine Buchung richtig mache. Wenn ich den Double-Upgrade Voucher nutze, der hier von einem User beworben wurde, kann ich DCMR buchen und JDMR fahren, richtig?

Wacker

individuell

Beiträge: 383

Danksagungen: 345

  • Nachricht senden

252

Mittwoch, 13. Januar 2016, 12:28

@yfain: Siehe dazu Post #200 bis 207.

Kurz gefasst: Wenn man den Kundenservice fragt wird man die Antwort "ja" erhalten. Unterschiedliche RSA können da aber auch unterschiedliche Meinungen vertreten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yfain (13.01.2016), Dauerpendler (13.01.2016)

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

253

Mittwoch, 13. Januar 2016, 13:02

@yfain: Siehe dazu Post #200 bis 207.

Kurz gefasst: Wenn man den Kundenservice fragt wird man die Antwort "ja" erhalten. Unterschiedliche RSA können da aber auch unterschiedliche Meinungen vertreten.
Hatte die Beiträge bereits gelesen. Ich gehe aber mal davon aus, dass wenn ich den Voucher direkt hinterlege, und nochmals per E-Mail an die Station schicke, dass Zeit genug für die Planung ist. Mir ging es auch nur um die korrekte Klasse, die beim Upgrade herausspringen würde. Danke für Deine Info.

cmcs2014

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Wohnort: Neustadtk

Danksagungen: 255

  • Nachricht senden

254

Mittwoch, 13. Januar 2016, 13:08

Zitat von »cmcs2014«




Hab die Autos auch schon um halb 9 anstatt 10 zurückgegeben und die 1200 Kilometer sind trotzdem geblieben.
Wie wir aus der Diskussion, drei Seiten lang, mitbekommen haben hängt das davon ab ob du a) entweder auch um halb zehn abgeholt hast oder b) einen RSA erwischt hast der mit denkt und das Fahrzeug fristgerecht erst einbucht. So wie du die Aussage triffst birgt die keinen Mehrwert.

Hab die Autos auch schon um halb 9 anstatt 10 zurückgegeben und die 1200 Kilometer sind trotzdem geblieben.


Wie wir aus der Diskussion, drei Seiten lang, mitbekommen haben hängt das davon ab ob du a) entweder auch um halb zehn abgeholt hast oder b) einen RSA erwischt hast der mit denkt und das Fahrzeug fristgerecht erst einbucht. So wie du die Aussage triffst birgt die keinen Mehrwert.
Ich hole die Autos Freitag um 9 Uhr ab und die vereinbarte rückgabe ist Montag 10. Das früheste Rückgabe war 8.42 und die 1200 Kilometer sind trotzdem geblieben. Normalerweise gebe ich immer so um halb 10 ab.
:203: :202: :204: :205: :220:. :221: ... Alle in den letzten Jahren schon durch.....

Das Fahren auf der Autobahn wäre weniger Stressig würden die anderen einfach Zuhause bleiben.....

Wacker

individuell

Beiträge: 383

Danksagungen: 345

  • Nachricht senden

255

Mittwoch, 13. Januar 2016, 13:19

Hatte die Beiträge bereits gelesen. Ich gehe aber mal davon aus, dass wenn ich den Voucher direkt hinterlege, und nochmals per E-Mail an die Station schicke, dass Zeit genug für die Planung ist. Mir ging es auch nur um die korrekte Klasse, die beim Upgrade herausspringen würde. Danke für Deine Info.

Als Ergebnis der Diskussion in den Beiträgen 200 bis 207 hätte ich mitgenommen: Es gibt keine "korrekte" Klasse.

Zur Disposition,also Zeitpunkt der Reservierung vor Inkrafttreten war nie die Rede. Wenn der RSA der Auffassung ist, dass die Kombiklassen (hier beliebiges Wort einer "-Klasse" einsetzen) zwischen DCMR und JDMR auch ein "Klassenupgrade" sind, wirst Du kein JDMR erhalten.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.