Sie sind nicht angemeldet.

Drunkenstylz

Fortgeschrittener

Beiträge: 166

: 5560

: 8.03

: 19

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

2 821

Mittwoch, 16. August 2017, 09:28

Ich habe für das kommende Wochenende LDAR über drivemymiles.com reserviert - die Reservierung wurde vor einiger Zeit von der Station auch bestätigt.
Nun habe ich per Zufall gesehen, dass EC die Reservierung in meinem Account stillschweigend auf PDAR geändert hat, habe keine Mail o.ä. diesbezüglich erhalten.
Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrung gemacht? Mir war nicht klar, dass EC bestätigte Reservierungen ändern kann.
Mir wurde mal gesagt, dass LDAR/PDAR das gleiche ist. Ich habe auch mal LDAR reserviert und bestätigt bekommen. Habe aber PDAR bekommen. Station meinte: Kein Unterschied. ?(

Auch am FRA habe ich mal versucht von PDAR auf LDAR upzugraden. Das habe ich hier mal gefragt. Auch der RSA am FRA meinte, dass PDAR schon die höchste Klasse wäre... ?(
Die Diskussion habe ich auch schon einmal durch. Der SL hat damals die Situation geklärt und mir gesagt, dass früher (hier bitte ein Jahr einfügen da nicht spezifiziert) PDAR und LDAR nicht unterschieden wurden. Somit waren ein 2.0 und 3.0 A6 identisch und man hatte eben Glück wenn man die 3.0 Maschine bekommen hat. Das System wurde dann aber umgestellt und eben genau diese Definition hinter LDAR und PDAR gelegt. Seiner Aussage nach gibt es noch RSA die eben PDAR=LDAR sehen, da E-Klasse und A6 unabhängig von der Motorisierung ja gleich sind. Ob es nun bei dir auch so ist oder der/die RSA dir einfach sagt, dass die Motorisierung ja egal ist, kann ich dir nicht sagen :rolleyes:
Make LDAR great again :106:

Hobbymieter

offizieller Account von Hobbymieter

Beiträge: 638

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 90743

: 8.85

: 705

Danksagungen: 912

  • Nachricht senden

2 822

Mittwoch, 16. August 2017, 09:39

Meine Erfahrung ist, dass die RSAs das manchmal ein wenig "ausnutzen" wenn nichts anderes verfügbar ist bzw. denken, dass der Kunde sowieso keine Ahnung hat. Hatte damals auch Compact Elite bei Europcar gebucht und ich sollte einen VW Golf 110 PS Diesel erhalten. Auf die Frage ob der nicht eine Klasse tiefer läuft kam auch nur die Antwort das er wirklich eine klasse tiefer läuft, er mir 5 € von der Rechnung abzieht und es halt genauso ein Golf ist wie der in Compact Elite. Naja ich fühle mich verarscht - sagte dem RSA das auch (war aber 0 bemüht eine Lösung zu finden) und kam am nächsten Tag wieder um zu tauschen. Wie sollte es anders sein. Derselbe RSA war wieder da und er stellte mir natürlich keinen A3 oder ähnliches hin, sondern einen VW Golf 2.0 TDI. Er meinte nur als ich ging, was da jetzt der Unterschied ist. Ich erklärte ihm dann nur, dass ich überhaupt kein Problem gehabt hätte den anderen weiter zu fahren aber wenn man direkt so auf stur stellt dann bestehe ich halt auf mein Recht. Und der Unterschied sind 40 PS und ein geringerer Verbrauch.

Ich denke mal diese Strategie geht in vielen Fällen gut. Klar, bei uns hier nicht, da hier fast nur Leute sind die sich mit dem Thema Mietwagen ernsthaft auseinandersetzen, aber bei allen anderen die vielleicht 1-2 mal im Jahr einen Mietwagen fahren könnte das schon klappen.
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4614

  • Nachricht senden

2 823

Mittwoch, 16. August 2017, 10:46

@tranquila: Ich bin damals noch mal kurzfristig in die Station und habe gefragt, ob eine Umbuchung auf PWAR möglich wäre und das war es. Somit bin ich mit einer E220d als T-Modell vom Hof gefahren, mit erneut angepasstem Preis. Von daher war da alles für mich in Ordnung, weil ich ja umgehend informiert wurde, dass LDAR nicht verfügbar ist.

Was halt nicht in Ordnung ist, ist einfach umzustellen, bzw. nichts zu sagen und dann ein Downgrade heraus zu geben.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tranquila (16.08.2017)

mephisto

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 14. April 2016

Wohnort: HB

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

2 824

Mittwoch, 16. August 2017, 13:43

Wie lange dauert bei Europcar für gewöhnlich die Bearbeitung eins Schadens? Ich habe im Juli eine One-Way Miete mit einem Neuschaden abgegeben und warte seither auf die Rechnung. Es handelt sich hierbei um einen Steinschlag wofür mir bei Abgabe bereits ein Preis von 160€ mitgeteilt wurde.

Leider habe ich es damals total verpeilt den Schaden zu fotografieren und jetzt möchte die Versicherung die Unterlagen mit Bildmaterial haben.. :S Kann man bei EC im Nachhinein ein Foto vom Schaden anfordern, oder wird sogar ein Foto der Rechnung beigelegt?

noman

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

2 825

Mittwoch, 16. August 2017, 13:45

Weiß jemand, wo man am Stuttgarter Hauptbahnhof bei Europcar die Autos abstellen muss?

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 836

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5688

  • Nachricht senden

2 826

Mittwoch, 16. August 2017, 13:56


Weiß jemand, wo man am Stuttgarter Hauptbahnhof bei Europcar die Autos abstellen muss?


Tiefgaragenzufahrt bei der Spardawelt. Und dann in der Tiefgarage ganz hinter (sind glaub 3 Tiefgaragen zusammen). Ist arg versteckt, man muss genau auf die Hinweisschilder achten. Auf den Plätzen der Vermieter stehen die Fahrzeuge kreuz und quer. Gibt keine fest zugeordneten Plätze.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

noman (16.08.2017), fb1996 (16.08.2017)

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 907

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1817

  • Nachricht senden

2 827

Mittwoch, 16. August 2017, 14:00

@mephisto:

Mit ein wenig suchen hier im Forum wirst du auf ein ADAC Gutachten stoßen aus dem hervorgeht, dass Mieter nicht für unvorhersehbare Schäden (z.B. Steinschläge) zahlen müssen. Solltest du dir mal anschauen.

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 071

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6759

  • Nachricht senden

2 828

Mittwoch, 16. August 2017, 14:00

Leider habe ich es damals total verpeilt den Schaden zu fotografieren und jetzt möchte die Versicherung die Unterlagen mit Bildmaterial haben.. Kann man bei EC im Nachhinein ein Foto vom Schaden anfordern, oder wird sogar ein Foto der Rechnung beigelegt?

Normaler weise kommt ein Gutachten mit BIlder und alles, aber bei der Pauschal"versteuerung" kann ich mir vorstellen, dass darauf verzichtet wird.

Die Abgabestation wird sicher der beste Ansprechpartner sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mlh2017 (16.08.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 731

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2802

  • Nachricht senden

2 829

Mittwoch, 16. August 2017, 15:03

Ich habe für das kommende Wochenende LDAR über drivemymiles.com reserviert - die Reservierung wurde vor einiger Zeit von der Station auch bestätigt.
Nun habe ich per Zufall gesehen, dass EC die Reservierung in meinem Account stillschweigend auf PDAR geändert hat, habe keine Mail o.ä. diesbezüglich erhalten.
Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrung gemacht? Mir war nicht klar, dass EC bestätigte Reservierungen ändern kann.


Evtl. ist LDAR auf Stopsell, habe gerade das gleiche in Bremen gehabt. Das hat mir der SL gesagt, das wird automatisch im System gemacht wegen Stopsell.
Obs stimmt, weiss ich nicht, da müsste sich jemand mit Insiderwissen melden.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tranquila (16.08.2017)

fb1996

Schüler

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 22. Juli 2017

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2 830

Mittwoch, 16. August 2017, 15:48


Weiß jemand, wo man am Stuttgarter Hauptbahnhof bei Europcar die Autos abstellen muss?


Tiefgaragenzufahrt bei der Spardawelt. Und dann in der Tiefgarage ganz hinter (sind glaub 3 Tiefgaragen zusammen). Ist arg versteckt, man muss genau auf die Hinweisschilder achten. Auf den Plätzen der Vermieter stehen die Fahrzeuge kreuz und quer. Gibt keine fest zugeordneten Plätze.
Dankeschön, @Dauerpendler, das hilft mir ebenfalls weiter :) Dann werde ich mal einplanen, noch etwas früher da zu sein, wenn das so versteckt ist.

Chris_dus

Schüler

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2 831

Mittwoch, 16. August 2017, 17:27

Hallo Zusammen,

mal wieder was Neues: Habe in den letzten Tagen dummerweise meine Kreditkarte verloren und für kommendes Wochenende eine Miete eingespielt. Das Problem ist hierbei, dass sich durch den Verlust meine Kreditkartennummer ändert und ich höchstwahrscheinlich keine Ersatzkarte bis zum kommenden Freitag erhalten werde.

Um die Miete dennoch wahrzunehmen würde mich interessieren, ob jemand damit Erfahrungen hat, ob es möglich ist, mit einer separaten Kreditkarte die Kaution zu entrichten bei einer Prepaid-Miete?

Eine Stornierung wäre zwar möglich, doch ahne ich jetzt schon, dass es Probleme gibt Europcar zu erklären, dass das Geld an ein andere Kreditkartennummer überwiesen werden soll und nicht an die ursprüngliche angegebene Kreditkarte. :thumbdown:


Besten Dank

Chris

valfishCAN

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Juli 2017

Beruf: Student

: 11034

: 8.46

: 42

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

2 832

Mittwoch, 16. August 2017, 17:34

Wenn auch auf dieser Kreditkarte dein Name steht, ist das kein Problem!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chris_dus (16.08.2017)

chanthastic

unregistriert

2 833

Mittwoch, 16. August 2017, 20:37

Hallo Zusammen,

mal wieder was Neues: Habe in den letzten Tagen dummerweise meine Kreditkarte verloren und für kommendes Wochenende eine Miete eingespielt. Das Problem ist hierbei, dass sich durch den Verlust meine Kreditkartennummer ändert und ich höchstwahrscheinlich keine Ersatzkarte bis zum kommenden Freitag erhalten werde.

Um die Miete dennoch wahrzunehmen würde mich interessieren, ob jemand damit Erfahrungen hat, ob es möglich ist, mit einer separaten Kreditkarte die Kaution zu entrichten bei einer Prepaid-Miete?

Eine Stornierung wäre zwar möglich, doch ahne ich jetzt schon, dass es Probleme gibt Europcar zu erklären, dass das Geld an ein andere Kreditkartennummer überwiesen werden soll und nicht an die ursprüngliche angegebene Kreditkarte. :thumbdown:


Besten Dank

Chris
Habe auch mal mit Visa Monate vorausgezahlt und die Kaution mit Mastercard. Klappt und stellt kein Problem dar.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chris_dus (16.08.2017)

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35388

  • Nachricht senden

2 834

Mittwoch, 16. August 2017, 22:29

Außerdem ist die Kreditkarte nicht verloren gegangen sondern war defekt.
Soll Europcar sich überlegen wie sie damit klarkommen...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chris_dus (16.08.2017), tobias.S (17.08.2017), JoulStar (17.08.2017), Geigerzähler (18.08.2017)

Kami

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

Wohnort: HAM

Beruf: Student

Danksagungen: 187

  • Nachricht senden

2 835

Mittwoch, 16. August 2017, 22:32

Hat schon mal jemand zwei Privilege-Wochenend-Gutscheine innerhalb von drei Monaten eingelöst und Probleme dabei gehabt? Ich würde gerne, aber bekomme nur "According to our records, you have already used your free Europcar weekend rent for this 12 month period: please make your booking on...".

Hatte Anfang des Jahres drei Mieten mit Executive (=Gutschein), im Mai Aufstieg auf Elite (=Gutschein), mittlerweile weitere Mieten mit Elite (=Gutschein). Den Aufstieg-Gutschein habe ich im Mai direkt "verbraucht". Darf man nur gesamt einen innerhalb von 12 Monaten einlösen? Die Hotline war keine große Hilfe "System abgestürzt". Facebook hab ich natürlich nicht :S

Was mache? Normale Reservierung und in der Station klären? Die Dinger sind halt praktisch, wenn man Do-So mieten will, die Stationen aber erst ab Freitag anständige WE-Preise aufrufen :rolleyes:
Auf Langstrecke ist der Mietwagen ein Muss.
Kosten von 10-15ct/km bei Fahrzeugen mit BLP über 50T EUR sind nicht einfach nur gut - sie machen Spaß.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JoulStar (17.08.2017)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.