Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4614

  • Nachricht senden

3 076

Mittwoch, 1. November 2017, 14:35

Umbuchung bestehender Reservierung auf anderes Datum

Ist es möglich, eine bestehende Reservierung auf ein anderes Datum zu legen und dabei den bisherigen Preis beizubehalten? Konkret habe ich eine Reservierung im Dezember von Freitag bis Montag, brauche das Auto jetzt aber doch ein Wochenende später. Wenn ich das aber online versuche, dann sucht es einfach an diesem Wochenende eine neue Reservierung zu deutlich schlechteren Konditionen.

Hat da bereits jemand Erfahrungen gesammelt?
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

chm80

So looks it off.

Beiträge: 3 468

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Aktuelle Miete: Ford Focus ST

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 17223

: 11.03

: 105

Danksagungen: 4293

  • Nachricht senden

3 077

Mittwoch, 1. November 2017, 14:47

Nach meiner Erfahrung scheint das abhängig vom gewählten Tarif zu sein. Hast du die Reservierungsnummer ohne Login über die Suchmaske mit Email-Adresse gefunden und von dort die Änderung gestartet? Die Accor-Error-Fare-Reservierungen lassen sich bei mir auch nicht preisgleich umbuchen. Ich denke, es liegt immer daran, ob der Aktionszeitraum der jeweiligen Angebote schon abgelaufen ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (01.11.2017)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 076

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6763

  • Nachricht senden

3 078

Mittwoch, 1. November 2017, 15:32

Wichtig ist: Vorher nicht einlogged zu sein und nur via Resi nr und Nachnahme denÄndern knopf zu drücken.

Aber ja es ist auch von Tarif abhängig.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (01.11.2017), olebull086 (02.11.2017)

Bombutter

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

3 079

Mittwoch, 1. November 2017, 17:01

Mit dem Lindner Nights Tarif wurde bei meinen Umbuchungen (bei Umbuchung bereits in meinem Account eingeloggt) bis jetzt immer der gleiche Tarif gezogen, wie bei der ursprünglichen Reservierung (z.B. Reservierung im Januar 2017 für September 2017 getätigt, Anfang September auf Oktober umgebucht). Nur das die Fahrzeuggruppen ab IVxx dann meist nur noch auf Anfrage zur Verfügung standen. Bin dann auf Nummer sicher und habe CWxx eingeloggt.

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 448

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 722

  • Nachricht senden

3 080

Mittwoch, 1. November 2017, 19:49

@Dresdner: Eigentlich kann die Station das Datum ändern, ohne den Preis zu zerschießen. Bei der Änderung online wird immer der aktuelle Tarif gezogen.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (01.11.2017)

olebull086

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 14. August 2015

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

3 081

Donnerstag, 2. November 2017, 07:59

Wichtig ist: Vorher nicht einlogged zu sein und nur via Resi nr und Nachnahme denÄndern knopf zu drücken.

Aber ja es ist auch von Tarif abhängig.
Nochmals vielen Dank für den Tipp, die Reservierung nicht unter "Mein Europcar", sondern unter "Meine Reservierungen" nach dem o. g. Schema zu ändern. Das sparte mir soeben 2x 10€.

In der Vergangenheit funktionierte es für mich auch, wenn ich eingeloggt war, zuletzt führte dieser Weg jedoch stets zu höheren Raten. Immer wieder schön, in diesem Forum angemeldet zu sein. :)
:206:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cram (02.11.2017), MPower92 (02.11.2017), mattetl (06.11.2017)

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

3 082

Donnerstag, 2. November 2017, 09:51

Wie PDAR und LDAR unterscheiden?

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Buchung von LDAR bei Europcar: Wenn ich die normale Buchungsmaske aufrufe, wird als Kategorie nur "Audi A6 oder ähnlich" angezeigt. Ich weiss also nicht, ob es PDAR (z.B. A6 2.0 TDI) oder LDAR (Audi A6 3.0 TDI) ist. Gibt es eine Möglichkeit, dies genauer zu prüfen vor Buchung? Vielen Dank!

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1833

  • Nachricht senden

3 083

Donnerstag, 2. November 2017, 09:53

Mouseover über das Beispielbild der Klasse verrät dir die hinterlegte Klasse/SIPP Code.

Edit: Außerdem steht auch über dem Bild "Luxus" oder "Premium". Beispielbild für P*** ist auch Mercedes. Für L*** dann Audi.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

T203004 (02.11.2017)

PrognoseBumm

Sixt-Statuslevel Torf

Beiträge: 680

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 2303

  • Nachricht senden

3 084

Donnerstag, 2. November 2017, 09:55

Unterhalb des Modells steht auch in kleiner Schrift "Premium" (P***) oder "Luxus" (L***), direkt in der Buchungsmaske.

(Edit: Zu langsam. Was JoshiDino sagt ;) )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

T203004 (02.11.2017)

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

3 085

Donnerstag, 2. November 2017, 09:56

Super, wieder was gelernt. Vielen Dank!

Zauberpilz

Fortgeschrittener

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 25. September 2015

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

3 086

Donnerstag, 2. November 2017, 20:08

Kurze, evtl. dumme Frage:

Wenn ich ab 15:00 Uhr reserviert habe, kann ich auch schon um 13:00 Uhr das Auto zur gleichen Rate abholen, vorausgesetzt es ist verfügbar und vor Ort?

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

3 087

Donnerstag, 2. November 2017, 21:24

Kommt drauf an, wann du es zurückbringst und welcher Tarif greift. Einfach mal die Zeiten in einer neuen Reservierung eingeben, dann siehst du den Preis.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zauberpilz (03.11.2017)

Zauberpilz

Fortgeschrittener

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 25. September 2015

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

3 088

Donnerstag, 2. November 2017, 21:30

Dann kommt die neue Auslastungsrate. Schon probiert. Mir geht's ja nicht darum die Wochenendrate zu sprengen. Sondern nur um ein paar Stunden frühere Abholung, Abgabezeit bleibt gleich. 72h werden nicht überschritten.

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1833

  • Nachricht senden

3 089

Donnerstag, 2. November 2017, 22:30

Es geht nicht um die Auslastung nur um die Preise.

Preise für "alten" Zeitraum checken und für den "neuen". Wenn Sie gleich sind (auch mit höherer Auslastung) dann sollte es funktionieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zauberpilz (03.11.2017)

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 488

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

3 090

Freitag, 3. November 2017, 08:52

Solange der Wagen bis Montag 10:45 wieder abgegeben wird, sollte sich am Preis nichts ändern....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zauberpilz (03.11.2017)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.