Sie sind nicht angemeldet.

sisndr

Schüler

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 1. August 2013

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

3 106

Sonntag, 19. November 2017, 18:34

Hallo ihr lieben :) kann ich zwei Wagen gleichzeitig anmieten (einen für mich, einen per Zusatzfahrer weitergeben?) und ist es möglich den Papierkram für den anderen Wagen vorzubereiten, sodass dieser dann später von dem Zweitfahrer abgeholt werden kann? Mit der Station würde ich auch noch Kontakt aufnehmen, dachte ich frage erst einmal hier. :206:

Meller

Schüler

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2016

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3 107

Sonntag, 19. November 2017, 18:38

Weil der Zusatzfahrer kostenpflichtig ist oder was meinst du???

Nein, ich meine den direkten Mietpreis ohne Berücksichtigung des Zusatzfahrer. Gebucht für Preis X und bei Änderung auf Zusatzfahrer wird es Preis x + Aufschlag y + Zusatzfahrer. Dasselbe passiert auch wenn ich die kostenfreie Option Winterreifen auswähle.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 637

Danksagungen: 35304

  • Nachricht senden

3 108

Sonntag, 19. November 2017, 18:51

sowas sollte man mit der Station persönlich absprechen. da geht vieles, wenn es den gewollt und in der Station erlaubt ist.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sisndr (19.11.2017), Mietkunde (19.11.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 822

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5668

  • Nachricht senden

3 109

Sonntag, 19. November 2017, 20:16

Wie EW sagt mit der Station abstimmen. Bei mir klappte es bis Anfang des Jahres problemlos, dann stellte man sich quer. Keine Ahnung, warum. Seitdem bekommt halt Sixt das Geld für das zweite Fahrzeug :125:
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sisndr (19.11.2017)

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 895

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1797

  • Nachricht senden

3 110

Montag, 20. November 2017, 08:42

@Meller:

In der Station zubuchen kostet bei EC genauso viel wie online vorab. Kannst du also bequem dort machen. Der Mietpreis bleibt auch gleich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (20.11.2017)

th-1986

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 362

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2368

  • Nachricht senden

3 111

Mittwoch, 22. November 2017, 13:11

Hallo ihr lieben :) kann ich zwei Wagen gleichzeitig anmieten (einen für mich, einen per Zusatzfahrer weitergeben?) und ist es möglich den Papierkram für den anderen Wagen vorzubereiten, sodass dieser dann später von dem Zweitfahrer abgeholt werden kann? Mit der Station würde ich auch noch Kontakt aufnehmen, dachte ich frage erst einmal hier. :206:


Mit Rücksprache der Station sollte dies klappen.

Ich hatte sogar mal 5 Mietverträge an einem Tag gemacht ;)

Whitebox120

Schüler

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 10. Januar 2017

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

3 112

Donnerstag, 23. November 2017, 11:12

Frage zu Rückgabe

Moin zusammen,

brauch mal eben eure Meinung zu folgendem Fall:

Habe ein Wagen am HAM gebucht von letztem Freitag, bis Dienstag.
Abholung und Rückgabe waren mit 15.30 Uhr angegeben.
Tatsächlich abgeholt habe ich den Wagen aber um 15.12 Uhr, die Rückgabe ist aber trotzdem bei 15.30 Uhr geblieben und steht auch auf dem Mietvertrag so drauf.

Abgegeben habe ich den Wagen am Dienstag um 16.22 Uhr (Rückgabe Protokoll habe ich ebenfalls ausstellen lassen) also noch in der Kulanz Zeit.

Am Dienstag nochmal mit der Kundenbetreuung telefoniert bzgl. eventueller Verlängerung, hat sich dann aber doch nicht ergeben, aber ich fragte nochmals nach ob die Rückgabe um 15.30 (Spätestens 16.30) okay wäre, was mit Ja beantwortet wurde.

Heute die Rechnung eingesehen und es wurde ein extra Tag berechnet da die Abholzeit von 15.12 Uhr gezogen wurde.

Nachricht ans SMT ist raus.

Kennt jemand so einen Vorfall? Bei Sixt habe ich es schon öfters so gemacht, aber mir wurde nie ein extra Tag berechnet.

Grüße

GT Power

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 465

  • Nachricht senden

3 113

Donnerstag, 23. November 2017, 11:18

Das gleiche Problem habe ich auch gerade.
Transporter vor der Abholzeit übernommen und aufgrund von Stau nach der vereinbarten Rückgabezeit abgeben.
Laut Station kein Problem und kein extra Tag aber auf der Rechnung wurde dann ein extra Tag ausgewiesen, da die Kullanzzeit um 4 min überschritten war.
Laufe inzwischen seit über 4 Wochen einer Rechnungskorrektur hinterher aber Europcar stellt sich nach wie vor tot :cursing:

Bevor das nicht geklärt ist, werden weiterhin alle anstehenden Mieten bei Europcar storniert.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 510

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

3 114

Donnerstag, 23. November 2017, 11:27

rechnungskorrekturen wie: anpassen von tatsaechlicher auf berechnete zeit etc. gehen bei :202: i.d.r. immer schnell und problemlos ueber die station
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 299

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

3 115

Donnerstag, 23. November 2017, 11:39

Ist ärgerlich, aber EC ist hier doch im Recht. Wenn ich den Wagen früher als vereinbart zurückhole, verschiebt sich auch die Rückgabezeit entsprechend nach vorne. Ansonsten führ das ja dazu, dass ich Zeit "geschenkt" bekomme.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (23.11.2017)

GT Power

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 465

  • Nachricht senden

3 116

Donnerstag, 23. November 2017, 11:53

Ist ärgerlich, aber EC ist hier doch im Recht. Wenn ich den Wagen früher als vereinbart zurückhole, verschiebt sich auch die Rückgabezeit entsprechend nach vorne. Ansonsten führ das ja dazu, dass ich Zeit "geschenkt" bekomme.


An sich schon aber wenn ich für 4min den 3 fachen Betrag zahlen soll finde ich das nicht wirklich in Ordnung zumal auch die zusätzlich gebuchten KM direkt für beide Tage berechnet wurden und das finde ich absolut nicht in Ordnung.

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 299

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

3 117

Donnerstag, 23. November 2017, 11:56

Naja, streng genommen sind es 64 Minuten und du erwartest hier von EC eine Kulanzregelung der Kulanzregelung. Das könnte man auch nicht in Ordnung finden.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (23.11.2017), EUROwoman. (23.11.2017), Dresdner (23.11.2017), M4st3r-R3f (23.11.2017), Wacker (24.11.2017), blitzerflitzer (24.11.2017)

GT Power

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 465

  • Nachricht senden

3 118

Donnerstag, 23. November 2017, 11:58

Ich erwarte vorallem erstmal überhaupt eine Reaktion von Europcar. Alles weitere wird man dann sehen. Ob das jetzt gerechtfertigt ist oder nicht (vor Ort in der Station meinte man ja noch zu mir, dass das kein Problem sei und kein extra Tag berechnet wird) lassen wir mal außen vor aber über 4 Wochen hinterherzulaufen ohne mal iwas von Europcar zu hören ist einfach indiskutabel.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 510

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4750

  • Nachricht senden

3 119

Donnerstag, 23. November 2017, 12:05

über 4 Wochen hinterherzulaufen ohne mal iwas von Europcar zu hören ist einfach indiskutabel.


..aber so laeuft es halt bei :202: - i.d.r. sind aber die Rechnungen (fast) immer korrekt - und letztendlich klappt ja auch eine (berechtigte) rechznungskorrektur.

fuer das naechste mal: in der Station eine Rechnung oder Kostenaufstellung sofort bei abgabe ausdrucken lassen - dann siehst du sofort den Endbetrag.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 299

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

3 120

Donnerstag, 23. November 2017, 12:09

Du erwartest nach eigenen Angaben eine Rechnungskorrektur. Dieses Anspruchsdenken kann ich nicht nachvollziehen. Die Angaben deiner Station bezogen sich bestimmt darauf, dass du das Fahrzeug auch 4 Minuten nach der vereinbarten Rückgabezeit abgeben kannst, was ja auch stimmt, da noch locker innerhalb der Kulanzzeit. Du hast jetzt aber selbst die eine Stunde Kulanzeit überschritten und erwartest, dass EC dir diese Zeit kostenlos zur Verfügung stellt.

Dass EC nicht angemessen zügig auf deine Anfrage reagiert ist ein anderes Thema und in der Tat nicht in Ordnung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (23.11.2017)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.