Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

346

Donnerstag, 28. Januar 2016, 21:25

Tja nur habe ich hier eine Rechnung, auf der was von 350 Euro steht und das bei einem Mietpreis von 54,81 € :)
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 848

  • Nachricht senden

347

Donnerstag, 28. Januar 2016, 21:30

Das Beispiel folgt keiner der beiden Formeln.
Müsste entweder 365,72 € (Plus) oder 310,92 € (Mal) sein.

Sehr verwirrend das ganze, siehe Mietwagenkaution Thread.

Also die Rechnung von Euch kann irgendwie nicht stimmen.
Reservierung von heute FDAR zeigt folgendes:

  • Mietpreis: 115,20 €
  • Kaution: 323,04 €

Sind jetzt knapp 100.00 € mehr als normal. Verstehe den Sinn dahinter nicht ganz, dann mal wieder ab zu Sixt, wenn das so weiter geht ;)

In meinen Reservierungsbestätigungen ist die Kaution mit Mietpreis×20% +300 € ausgewiesen. Waren es bei Euch alte oder neue Reservierungen und weicht bei den neuen der Betrag von dem mittgeteilten Kautionsbetrag ab?

Die genannte Formel passt nicht ganz. Ich habe gerade eine Probereservierung für ein WE eingespielt. Bei einem Mietpreis von 60,81 € beträgt die Kaution 312,16 €.

Die neue Formel stimmt anscheinend. Mietpreis: 82,8€. Kaution: 316,56€
Damit erhöht sich die Kaution für günstige (kurze) Mieten deutlich, aber die Kaution für teure (längere) Mieten verringert sich wahrscheinlich?
Für mich ändert sich dadurch jedenfalls zukünftig nichts..

Nein.

Anfrage:
Hallo,
Ich habe gerade gehört, dass die neue Kautionsregelung Mietpreis x 20% + 300€ betragen soll, kann das so bestätigt werden?
[...]
Antwort:
Hallo RioChris,

das ist richtig und gilt seit gestern (05.01.2016). Bestehende Reservierungen können jedoch an die "alte Regelung" angepasst werden. Diese Regel ist unabhängig von der Zahlungsart.

Herzliche Grüße,
dein Europcar Team.

Fladder

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

348

Donnerstag, 28. Januar 2016, 21:37

meine WE-Miete hat 39,20€ gekostet.

Als Kaution wurden 307,84€ geblockt.

Also sind das 39,20€*0,2=7.84€ + 300€ = 307,84€
beim rechnen muss man beachten das 20%=0,2 entspricht

ist doch nicht so schwer ;)

In einem anderen Thread wurde das doch schon erwähnt das es so ist wie ich es nun geschildert habe.

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 530

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 848

  • Nachricht senden

349

Donnerstag, 28. Januar 2016, 21:42

Hier geht es ja auch nicht um das rechnen, liest man im Mietwagenkaution Thread im Europcar Bereich gibt es Leute, die die Regelung Mietpreis * 20% + 300 € oder Mietpreis * 1,2 + 300 € bestätigen.

Hier wurde es auf der letzten Seite auch anders beschrieben. Ich will ja nicht unterstellen, dass manche Aussagen falsch sind. Vielleicht handhabt das Europcar nicht sehr konsequent. Auf jeden Fall wäre bei der Multiplikation mit 20% die Kaution ab einem Mietpreis von größer als 375€ geringer als der Mietpreis und das finde ich komisch. Da wird es bestimmt mal vorkommen, dass plötzlich bei jemanden kein Geld für die Miete da ist. Das kann eigentlich nicht die Intention sein.

Auf der Europcar Webseite steht: Mietpreis + 20% + 300 €. Das ist mathematisch nicht gut ausgedrückt.

RioChris

Fortgeschrittener

Beiträge: 369

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

350

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:12

Auf der Europcar Website steht auch Mietpreis PLUS 20% PLUS 300€, was natürlich Schwachsinn ist.
Die Formel von Mietpreis * 20% + 300€ ist richtig. Spielt doch einfach mal eine Reservierung ein, dann könnt ihr es durchrechnen. Aber hinterher nicht vergessen wieder zu stornieren.
Ich gehe zu 99,99999....% davon aus, dass es KEINE Regelung mit "+20%" gibt.
:202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fladder (28.01.2016)

Peppone

Spassmieter

Beiträge: 548

Registrierungsdatum: 18. März 2010

Beruf: Bauingenieur

: 87261

: 7.84

: 613

Danksagungen: 1325

  • Nachricht senden

351

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:23

Bevor sich das Ganze im Kreis dreht ist die Frage, von Was gesprochen
wird, von Kautionsbetrag oder vom auf der CC authorisierten Betrag, denn dieser ist " Kaution +Mietpreis.

Daher auch der Unterschied ob Mietpreis + 20%+300 oder Mietpreis *20% +300

gruß

Sepp
:118: :202: sonst nix !!! :117:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (29.01.2016), Lance (29.01.2016)

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 719

  • Nachricht senden

352

Freitag, 29. Januar 2016, 09:41

Genau.
Kaution: Mietpreis x 20% + 300 €

Kreditkartenblock: Mietpreis + 20%+ 300 €

Dazu schreibt EC in der Reservierungsbestätigung:
Bei Anmietung des Fahrzeuges in der Abholstation benötigen wir von Ihnen eine Kaution. Diese Kaution erheben wir zusätzlich zu dem oben in der Buchungsbestätigung genannten Mietpreis. Sofern die Kaution über Ihre Kreditkarte gestellt werden soll, wird der Betrag auf Ihrer Kreditkarte geblockt, jedoch nicht eingezogen.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

muceindy

Fortgeschrittener

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 3435

: 5.79

: 16

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

353

Freitag, 29. Januar 2016, 11:40

Mich verwundert gerade folgendes:

Im März bspw. ECMR WE in Dresden 24h kostet ohne LN CDP nur 3€ weniger...

Ist in jedem Fall sehr billig :202: - liegt das an diesen "Crazy Deals"?
Wenn es am Schalter mal wieder etwas länger dauert oder ein Opel Mokka auf Dich wartet, dann erfrische Dich mit einer Biobrause. Jetzt auch als Aubergine-Pomelo.

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

354

Freitag, 29. Januar 2016, 11:44

Zusatzfahrer Europcar

Wenn man über gutscheinbuch reserviert, ist ja ein Zusatzfahrer inkl. Kann man den auch zB einen Tag später an einer anderen Station eintragen lassen? Reicht dafür Perso und Führerschein aus? :60: :206:

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 121

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 5228

  • Nachricht senden

355

Freitag, 29. Januar 2016, 11:46

Der "Stationsname" ist auch nicht durch den Stationscode, sondern wie gesagt durch den Namen zu ersetzen, wie z.B. de.st.mainz-mitte@.......


Sicher dass das so funktioniert?

Die hier beschriebene E-Mail-Adresse funktioniert nicht? Stationscode ist der Homepage bei der Auswahl der Station zu entnehmen.
de.st.Stationsname@europcar.com die funktioniert so nicht trotz korrigiertem Stationscode :(


@RainerWörs:
Ich schicke meine Emails immer an destStationscode@europcar.com (ohne Punkte dazwischen) - das wurde mir in der Station so genannt und bis jetzt scheint auch alles angekommen zu sein.
Ich hatte bislang nie Probleme beim versenden ( mit de.st. ......@).

Gleiches bei Mail- Adressen, welche namensbezogen sind ( Stationsleitung, Disposition, Vertrieb, Regionalleitung......)
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

mTor

Profi

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 1015

  • Nachricht senden

356

Freitag, 29. Januar 2016, 11:48

Wenn man über gutscheinbuch reserviert, ist ja ein Zusatzfahrer inkl. Kann man den auch zB einen Tag später an einer anderen Station eintragen lassen? Reicht dafür Perso und Führerschein aus? :60: :206:

Bei mir hat das leider nicht funktioniert und der Zusatzfahrer war dann auf der Rechnung drauf. Kann aber auch sein, dass der RSA einfach unfähig war :whistling:
Die Kundenbetreuung hat es anschließend aber problemlos rausgenommen ;)

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

357

Freitag, 29. Januar 2016, 12:43

Du hattest den zusatzfahrer an einer anderen Station nachtragen lassen? Wenn das smt es dann regelt ist es ja OK. Im Vergleich zum Sixt smt sind das aber trantüten, hab denen die frage ja auch gestellt aber bekomme keine definitive Antwort.

Wenn man über gutscheinbuch reserviert, ist ja ein Zusatzfahrer inkl. Kann man den auch zB einen Tag später an einer anderen Station eintragen lassen? Reicht dafür Perso und Führerschein aus? :60: :206:

Bei mir hat das leider nicht funktioniert und der Zusatzfahrer war dann auf der Rechnung drauf. Kann aber auch sein, dass der RSA einfach unfähig war :whistling:
Die Kundenbetreuung hat es anschließend aber problemlos rausgenommen ;)

Beiträge: 603

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 774

  • Nachricht senden

358

Freitag, 29. Januar 2016, 15:43

also ich kann nur sagen so:
destStationscode@europcar.com
hat es aufjedenfall funktioniert und ich habe eine Antwort erhalten. Mit Punkten dazwischen kamen die Mails immer mit Fehlermeldung zurück ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kurt. (29.01.2016)

BjarneW

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 30. Januar 2016

  • Nachricht senden

359

Samstag, 30. Januar 2016, 18:16

Schönen guten Abend,

Habe jetzt mal von Sixt nach Europcar gewechselt aufgrund der unbegrenzten Kilometer in meiner Fahrzeugkategorie.
Ich will mir vom 3.02 - 7.02 ein Audi A3 Kategorie in Lemgo mieten.
Hat jemand Erfahrung damit wie die Quoten sind bei treffen der einzelnen Autos?
Mein Wunsch Auto aus der Kategorie wäre der Audi A3 Limo, allerdings stelle ich mich mit den Sportback auch zufrieden.

Die MB A-Klasse gehe davon aus das es die A200 ist mit seinen 90 Kw bin ich nicht von überzeugt deswegen will ich diesen ungern haben.
Also weiß jemand so die Chance auf ein Wunschauto bzw auf einen Audi?

Nächste Frage wäre wie sieht das aus dürfen Sie mir außer die in meinen Kategorie Autos ein anderes geben?
In meiner Kategorie: Audi A3 Limo, A3 Sportback, MB A-Klasse und ein Opel Astra 2.0
Dürfen sie mir nun auch ein Golf 7 geben weil ein Berater meinte sie könnte mir ein Golf 7 geben fals keins von den vorhanden Fahrzeugen da ist, darf ich das Ablehnen?
Und jedes Auto aus der Kategorie hat einen 2.0 Motor?

Letzte Frage:
Da ich 19 bin besitze ich noch keine Kreditkarte und würde gerne über Girocard zahlen? Dies Funktioniert doch oder?


Sorry für soviele Fragen nur vor meine Miete will ich alles sicherstellen^^

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

360

Samstag, 30. Januar 2016, 18:36

Welchen Wagen du erhälst ist immer die hier im Forum oft und gern zitierte Glaskugelfrage. Man kann es einfach nie genau wissen. Oft wird hier der Tipp gegeben, kurz vorher mal bei der Station vorbei zu schauen und dein Anliegen vorzutragen. Ich habe es aber noch nie ausprobiert und weiß nicht, ob das tatsächlich von Erfolg gekrönt ist - wahrscheinlich eher, wenn du Stammkunde bist und dich die Station schon kennt.

Mit Girocard kannst du bis zur Kategorie Fullsize zahlen (siehe http://www.europcar.de/allgemeine-bedingungen). Als Kategorie hast du wenn ich dich richtig verstanden habe, DCMR gebucht? Verlasse dich mal nicht zu sehr auf das, was auf der Europcarseite als Beispielfahrzeug angegeben wird. Das stimmt nicht immer. Ich habe an der Station die ich nutze jedenfalls noch nie eine A-Klasse gesehen - weiß aber nicht, wie deutschlandweit da die Situation ist. Grundsätzlich sind aber die "Elite" Fahrzeuge recht gut ausgestattet für ihre Größe.

Trotzdem kann es sein, wie du auch schon geschrieben hast, dass am Abholtag doch nicht die Fahrzeugklasse da ist, die du reserviert hast. Das sollte nicht sein, kann aber passieren, die Gründe dafür sind vielfältig. Solltest du aber für gebuchtes DCMR einen Golf bekommen, wäre das ein Downgrad. EIGENTLICH müssten sie dir dann eher einen Wagen aus einer höheren Kategorie überlassen, worauf du dann auch bestehen solltest. Wenn es aber darauf hinaus läuft, dass du ein Downgrade erhälst, muss natürlich der Preis entsprechen angepasst werden.

Wenn du im Privilege Programm bist, hast du soweit ich weiß noch eine Art Garantie, sobald du die Bestätigung von Eurocar erhälst. Wie das aber genau aussieht weiß ich nicht, da habe ich noch keine Erfahrung damit gemacht.

PS.: beachte bei der Zahlung mit der Girocard aber die erhöhte Kaution, die Europcar derzeit verlangt! Da kommt evtl. ein Sümmchen zusammen! Kreditkarten gibts übrigens soweit ich weiß auch für 19 jährige :)

Ach ja - und sicher, dass du unlimitierte Kilometer bei deiner Anmietung bekommst?
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.