Sie sind nicht angemeldet.

BjarneW

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 30. Januar 2016

  • Nachricht senden

361

Samstag, 30. Januar 2016, 19:03

Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Vorerst zum unbegrenzten KM:


Gehe stark davon aus steht da ja drin unbegrenzte Kilometer? Oder vertue ich mich da.

Mit der Kaution habe ich mir schon gedanken gemacht das wäre ja einmal
Mietpreis x 20% + 300€
Sind ungefähr 660€ Die fällig werden, aber das ist ja der gesamte Betrag der von dem Girokonto abgebucht wird, oder ist das nur die Kaution? und muss dann nochmal der Mietpreis aufgerechnet werden?

Ich war mal in dem Livechat bei Europcar da meinte ein "Berater" man MUSS eines dieser 4 Fahrzeuge erhalten, dies habe ich mir auch Abfotografiert und werde dies dann dementsprechend vorzeigen falls Sie mir ein anderes Auto bereit stellen und bestehe dann darauf ein anderes an einer anderen Station abzuholen ( nächste Bielefeld )

Vom Privilege Programm habe ich noch nie was gehört, werde mich mal schlau machen.

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4614

  • Nachricht senden

362

Samstag, 30. Januar 2016, 20:03

Zunächst mal - meine Fresse... sicher, dass dir 5 Tage A3 fahren 304 Euro wert sind? Das ist ja echt heftig. 8|

Das mit den unlimitierten km kannte ich so noch nicht. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich meist übers Wochenende miete. Fährst du so viel, dass sich die Dieselgebühr lohnt? Vielleicht noch mal durchrechnen.

Ja theoretisch müssen sie dir auch einen Wagen aus der Kategorie zur Verfügung stellen. Aber nur als Beispiel - mir wurde letzte Woche ein Renault Kadjar hingestellt, der in IFNR eingruppiert ist. Den findest du aber nirgendwo auf der Europcarseite. Das meinte ich mit verlasse dich nicht zu sehr auf die angegeben Fahrzeuge. Sie müssen dir einen Wagen anbieten, der in DCMR eingeordnet ist.

Falls du öfter anmietest, ist das Privilegeprogramm ganz sinnvoll. Da kriegst du relativ schnell einiges an Vorteilen (kostenloses WE, Gutscheine usw.).

PS.: schau dir vielleicht mal das hier an:

http://coupons.gutscheinbuch.de/gutschei…H/15-PKW-Rabatt
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (01.02.2016)

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2400

  • Nachricht senden

363

Samstag, 30. Januar 2016, 20:21

Mietpreis x 20% + 300€
Sind ungefähr 660€ Die fällig werden, aber das ist ja der gesamte Betrag der von dem Girokonto abgebucht wird, oder ist das nur die Kaution? und muss dann nochmal der Mietpreis aufgerechnet werden?
Entweder/oder! Hier passt die Rechenformel nicht zum Ergebnis und zur Frage, die du danach stellst. Der Mietpreis muss sowieso bezahlt werden, das ist klar. Und HINZU kommt eine Kaution nach deiner Formel, Ergebnis sind dann ca. 360€. Also musst du 660€ auf dem Girokonto bereithalten, das ist richtig.
in dem Livechat bei Europcar da meinte ein "Berater" man MUSS eines dieser 4 Fahrzeuge erhalten
Erst dachte ich: Gewagte Formulierung vom "Berater"! Aber nach näherem Hinsehen auf deine Buchung ist die Aussage in diesem speziellen Fall auch richtig. Denn die Gruppe DCMR steht in Lemgo auf Request, das ist für eine kleine Stadtstation nichts außergewöhnliches. Das bedeutet, innerhalb von 8 Stunden (so wie es über dem Block "Diesel-Option" steht) wird die Verfügbarkeit geprüft und die Reservierungsanfrage ggf. abgelehnt. Somit wirst du, wenn es kein Storno gibt - Naturkatastrophen ausgenommen - sehr wahrscheinlich ein Auto aus DCMR bekommen. Bitte klick mal auf "DCMR" und sieh dir die Fahrzeugliste im Wiki des Forums an. Die ist nie aktuell, aber zeigt, dass du mit einer klaren Anforderung an eine bestimmte Marke auf dem falschen Dampfer bist und enttäuscht wirst.
Abfotografiert und werde dies dann dementsprechend vorzeigen falls Sie mir ein anderes Auto bereit stellen
Das würde ich definitiv lassen, das wäre etwas zuviel des Guten. Aber wie eben beschrieben wird das auch nicht nötig sein.
sicher, dass dir 5 Tage A3 fahren 304 Euro wert sind?
Das ist ja hier nicht der Preis-Anfrage-Thread, aber sofern du im ADAC bist, lies dich in die Sixt-ADAC-Tarife ein. Und solltest du bei Europcar bleiben: Du musst das Auto bei dem Preis nicht Sonntag um 18 Uhr zurückbringen, Montag bis 10.45 Uhr tut es auch. Ich korrigiere, das ist falsch. Habe es gerade ausprobiert. Er geht erst dann ins verlängerte Wochenende und ist es in der hier vorliegenden Kalkulation noch nicht.

BjarneW

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 30. Januar 2016

  • Nachricht senden

364

Samstag, 30. Januar 2016, 20:21

Naja... Was besseres habe ich nicht gefunden ich brauch halt das Jungefahrer also ab 19 und Kilometer frei sowie Zahlung mit Girocard, somit bleibt mir nur Sixt und Europcar, da Sixt allerdings eine Begrenzung von Kilometer hat bin ich auf Europcar gestoßen.
Oder hast du noch ein geheimtipp? :D

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4614

  • Nachricht senden

365

Samstag, 30. Januar 2016, 20:27

Wie dir @Mietologe: bereits schrieb - solltest du ADAC Mitglied sein, schau mal darüber. Da kannst du dir die Jungfahrergebühr sparen. Mit den KM stehen dir dann aber nur avis und Hertz zur Verfügung, Europcar gibts da in Deutschland nicht.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2400

  • Nachricht senden

366

Samstag, 30. Januar 2016, 20:27

Oder hast du noch ein geheimtipp? :D
Der Tipp von Terrorhorst mit Gutscheinbuch ist für die Europcar-Anmietung schon super, es erfordert wenig Aufwand. Was die unbegrenzten Kilometer betrifft: Überlege dir jeweils, wieviele Zusatzkilometer du dir schon leisten kannst, wenn du günstiger buchst.

Howert

Profi

Beiträge: 1 779

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1872

  • Nachricht senden

367

Samstag, 30. Januar 2016, 20:27

Bei dem Preis bekommt man ja Schnappatmung :D
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (30.01.2016), BjarneW (30.01.2016), Dresdner (30.01.2016), hunterjoe (30.01.2016), rm81goti (30.01.2016), Jonny17192 (31.01.2016), Lance (31.01.2016), In-Ex-Berliner (31.01.2016), Kami1 (31.01.2016), B0ko (31.01.2016), Geigerzähler (31.01.2016), lieblingsbesuch (31.01.2016), h3po4 (01.02.2016), Turbopfeifen (01.02.2016), Dieselwunsch (02.02.2016)

Lance

Schüler

Beiträge: 73

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

368

Sonntag, 31. Januar 2016, 01:44

@BjarneW: Da in meiner Station von Samstag auf Sonntag nichts los ist hab ich grad mal für Dich gecheckt was für Fahrzeuge lt. System in der Kategorie DCMR laufen:

  • Alfa Giulietta
  • Audi A3/A3 Sportback/A3 Limousine
  • BMW 1er
  • Citroen DS4
  • Ford Focus
  • Mazda 3
  • Mercedes A-Klasse
  • Mini Countryman
  • Opel Astra
  • Peugeot 308
  • Renault Megane
  • VW Golf

Dürfen sie mir nun auch ein Golf 7 geben weil ein Berater meinte sie könnte mir ein Golf 7 geben fals keins von den vorhanden Fahrzeugen da ist, darf ich das Ablehnen?

Es kann genauso gut passieren, dass Du einen Golf bekommst da es den auch mit dem 2.0 TDI gibt was ihn für die Kategorie DCMR qualifiziert.


Und jedes Auto aus der Kategorie hat einen 2.0 Motor?

Mit 2.0 Motor meinst Du sicherlich dass der Wagen stärker motorisiert ist. Nein, das ist nämlich nicht generell der Fall. Ein top ausgestatteter Seat Leon FR zum Beispiel läuft unter CDMR weil er ein Seat ist, während ein Audi A3 1.6 TDI unter DCMR läuft, einfach nur weil er ein Audi ist. Gilt für die A-Klasse genauso. Leider :pinch:


Bei dem Preis bekommt man ja Schnappatmung :D


So siehts aus. Und darum empfehle ich BjarneW einen Blick in diesen Thread ;)
Heirate oder heirate nicht - Du wirst beides bereuen.“

-Sokrates

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (31.01.2016), Base (31.01.2016), Howert (31.01.2016), Tob (31.01.2016), Dauerpendler (01.02.2016)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 442

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Freiburg

Beruf: Sternezähler

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

369

Sonntag, 31. Januar 2016, 07:58

Musste erstmal googlen, wo Lemgo ist. Nach kurzer Recherche musste ich feststellen, dass zu deinen Spezial-Konditionen kaum etwas günstiger ist, außer Hertz in Bielefeld (ist ja direkt um die Ecke) über den ADAC:
-CWMR 1 Woche bei Hertz (hier kannst du auch vom 03.-10.02. mieten, preislich macht es keinen Unterschied) mit 0€ SB und unbegrenzten KM 248,98 € (nur Diesel garantiert gibts nicht)

Edit: Selbst für Leihwagenversicherung zu jung..

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

370

Montag, 1. Februar 2016, 08:11

Heute morgen wieder eine neues Erlebnis bei Europcar gehabt. Um die 1.200 Freikilometer zu nutzen, Reservierung von Freitag, 7.30 Uhr bis Montag, 10: 45 Uhr. Auto heute morgen um 7.45 Uhr abgegeben und 300 Kilometer wurde mir berechnet. (Obwohl ich den 1.200 inklusiv KM lag) - Stationsleiter meinte, dass sei normal. Ich fragte Ihn, ob ich dann auch den Preis anteilig erstattet bekomme, daraufhin find er an zu lachen.

Euch auch schon mal passiert? - Erstmal über die Rechnungsabteilung korrigieren lassen.

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 071

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6760

  • Nachricht senden

371

Montag, 1. Februar 2016, 08:15

Der Trick klappt am problemlosesten, wenn du so Abholst/Abgibst, wie gebucht. Ansonsten hast du eben Aufwand via KB

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yfain (01.02.2016), roz (01.02.2016), captain88 (01.02.2016), x-conditioner (01.02.2016), Dauerpendler (01.02.2016), M4st3r-R3f (01.02.2016)

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

372

Montag, 1. Februar 2016, 08:20

Hatte das Problem vorher nie gehabt. Immer so gehandhabt und immer richtig abgerechnet worden.

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

373

Montag, 1. Februar 2016, 08:47

Und nie so abgegeben wie heute.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

374

Montag, 1. Februar 2016, 08:49

Und nie so abgegeben wie heute.
Lesen und verstehen. Immer so gebucht und immer 7.30 - 7.45 Uhr abgegeben.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

375

Montag, 1. Februar 2016, 08:51

Lesen und verstehen. Immer so gebucht und immer 7.30 - 7.45 Uhr abgegeben.

Und diesmal Pech gehabt. Es ist und bleibt eine Lücke die hier ausgenutzt wird, die so eigentlich nicht vorgesehen ist!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.