Sie sind nicht angemeldet.

honni

Profi

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Wohnort: BRE

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

421

Mittwoch, 10. Februar 2016, 15:45

Hat jemand dieses Jahr schon Erfahrung mit der Quattro Flotte am MUC gemacht? Eventuell Fotos? Sind das wieder die schwarzen Modelle mit Aufklebern an der Seite?

Fladder

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

422

Mittwoch, 10. Februar 2016, 18:37

@honni

ja sind schwarze und graue mit den quattro-Flotte Aufklebern und dem Gecko auf der Tür.
Letztens stand ein A7 hier in Konstanz und in Stuttgart ein Q7.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

honni (10.02.2016)

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1761

  • Nachricht senden

423

Mittwoch, 10. Februar 2016, 19:12

Habe heute auch einen gesehen, an einer Station recht weit nördlich von München. ;)

Keine Matrix LED Scheinwerfer und kein S-Line Exterieur, sonst kann man im Vorbeifahren ja nicht viel erkennen. Auch hatte er keine roten Bremssättel. ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

honni (10.02.2016), WhitePadre (10.02.2016)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

424

Mittwoch, 10. Februar 2016, 19:31

Der A6 Allroad ist echt ein Traum aus der Flotte.
Es hatte sich mal einer ins Ruhrgebiet verirrt.
Hatte volle Hütte und über 300 PS.
War ein nettes Wochenende mit dem Gefährt.

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

425

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:09

Hat jemand vor kurzem ebenfalls mit einer CDP bei Europcar gebucht und wurde da während der Buchung nur die unten angehängte Meldung angezeigt? Ich habe heute zwei Reservierungen eingespielt, jeweils mit unterschiedlichen CDP, bei beiden wurde nur diese Meldung angezeigt und in der Reservierungsbestätigung steht die verwendete Contract-ID ebenfalls nicht. Sonst ist sie dort allerdings vermerkt.
»Terrorhorst« hat folgendes Bild angehängt:
  • Europcar.PNG
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Lars

Schüler

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 20. August 2014

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

426

Freitag, 19. Februar 2016, 22:39

Folgendes:

Gebucht war LDAR (kleinere Stadtstation). Buchungsbestätigung kam nach telefonischer Kontaktaufnahme mit den Worten "Einen 3.0 TDI kann ich Ihnen nicht versprechen, aber wir versuchen es".

Vor Ort bot man mir einen E220 CDI an.

Auf Nachfrage habe ich dann den A4 2.0 TDI (140kw) mitgenommen --> Klasse FDAR (!?). Preisanpassung hat er gemacht, aber mir eine Dieselgarantie berechnet (12 EUR netto meine ich). Wie verhält sich das in dem Fall? Gebuchte und bestätigte Klasse = Diesel (ohne Zuschlag o.ä.). Die konnte man nicht bedienen. Downgrade genommen (auch o.k. so) aber dann doch ohne Dieselzuschlag, oder?

War mein erster Kontakt mit der Station und will's mir auch nicht gleich verscherzen. Komme von Sixt (beruflich bleibt's dabei / für die Privat-We-Mieten weiche ich bei Bedarf auf Europcar aus.

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 37329

: 7.45

: 183

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

427

Samstag, 20. Februar 2016, 00:55

Wird von der KB rausgenommen.
Du hast ohne die Garantie gebucht und einfach einen Diesel erhalten.
Sonst müsste man das Ding "Dieselgebühr" nennen.

Dauerstudent

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

Danksagungen: 506

  • Nachricht senden

428

Samstag, 20. Februar 2016, 02:23

Ratlos


Ich hab mal 3 Fragen und will keinen neuen Thread aufmachen:

1. Ich hab aus dem Thread herauslesen können, nach welchem Muster man eine Europcar-Station anschreibt - aber ich komme nicht an der Stationscode der Station in Goslar. Kennt den zufällig jmd.?


2. Sind bei Europcar nur die 184 PS Diesel eingeflottet beim Audi TT oder auch die 230 PS Variante ? - hab dazu nichts gefunden.


3. Diese Kurzzeitmieten, man findet dazu nur das Werbesprech im Netz und Aussagen hier, dass die Stationen damit nichts anfangen können z.T.. Wie viele Stunden gilt denn so ein Kurzzeittarif maximal? 3 ?

Danke! :122:

[list][/list]

Lance

Schüler

Beiträge: 73

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

429

Sonntag, 21. Februar 2016, 02:12

Diese Kurzzeitmieten, man findet dazu nur das Werbesprech im Netz und Aussagen hier, dass die Stationen damit nichts anfangen können z.T.. Wie viele Stunden gilt denn so ein Kurzzeittarif maximal? 3 ?


Es gibt tatsächlich einen Kurzzeittarif. Ob der im Vergleich zu einer Tagesmiete allerdings lohnenswert ist hängt stark von Deiner Fahrtstrecke ab.

Mietzeitraum: Minimum 4, Maximum 8 Stunden
Gültig für alle Fahrzeuggruppen bis Lxxx. Für Special Cars (SUVs & Cabrios) und Busse kann ich allerdings nicht garantieren.
Freikilometer: 150, egal ob 4 oder 8 Stunden (Zusatzkilometer: 0,25 €)

Gilt ausschließlich für Privatkunden.
Keine Oneway-Mieten.
Keine Reservierung, nur Walk-in.
Gültig an allen Stationen außer Flughäfen.

Preise sind ausgeschlossen von Rabatten.
Rückgabe nur innerhalb der Öffnungszeiten.

Berechnung: Basispreis für 4 Stunden + 5€ für jede weitere Stunde.

Einige Basispreise als Beispiel:
MCMR: 39 €
ECMR: 49 €
CDMR: 59 €

Die Website spuckt mir für einen Tag innerhalb der nächsten Woche einen Preis von 87 € für einen CDMR aus. Brauchst Du das Auto also nur für 4 Stunden und kommst mit den ganzen Beschränkungen zurecht, kannst Du bei diesem Beispiel 28 € sparen. Ich glaube aber dass es sich für die Allermeisten nicht rechnen wird ;)
Heirate oder heirate nicht - Du wirst beides bereuen.“

-Sokrates

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (21.02.2016), Dauerstudent (21.02.2016)

8mal8

Fortgeschrittener

Beiträge: 337

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2014

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

430

Sonntag, 21. Februar 2016, 02:22

Wird von der KB rausgenommen.
Du hast ohne die Garantie gebucht und einfach einen Diesel erhalten.
Sonst müsste man das Ding "Dieselgebühr" nennen.


KB bei Europcar :120: :120: :120:
Erfahrung besagt das die 3-4 Monate für sowas brauchen, bei EC lieber mit der Station Regeln die haben mehr Ahnung und auch Macht als die KB. :) ;)
Ob das so ok ist weiß ich nicht, kenn den Wortlaut bei EC grade nicht auswendig, könnte aber sein das es eine Dieselgebühr gibt.

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

431

Sonntag, 21. Februar 2016, 02:40

Ich habe für eine Rechnungskorrektur 2 Tage warten müssen also übertreib mal nicht mit 3-4 Monaten.
Das war mal hat sich aber in letzter Zeit gebessert.

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 37329

: 7.45

: 183

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

432

Sonntag, 21. Februar 2016, 03:23

Meine Anfragen werden im Normalfall auch spätestens am nächsten Werktag bearbeitet.
Da gab es bisher keinerlei Beanstandungen.

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 41349

: 7.62

: 197

Danksagungen: 4613

  • Nachricht senden

433

Sonntag, 21. Februar 2016, 11:35

Kann ich ebenfalls so bestätigen. Und für ein Upsell, den ich im Januar hatte wurde nur der Upsell auf die höhere Klasse bezahlt und keine Dieselgebühr berechnet und bei meinem freiwilligen Wechsel von SDMR auf IDMR wurde der Preis entsprechend nach unten angepasst, kein Diesel berechnet und auch bei dem zuvor angebotenen IFNR Fahrzeug stand auf dem Vertrag keine Dieselgebühr.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

JoshiDino

Meister

Beiträge: 1 901

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1802

  • Nachricht senden

434

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:38

Ich bin etwas verwirrt über die Reservierungsgarantie von EC.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass wenn ich bei der Buchung eingeloggt bin/war mit meinem Profil, in dem KK Daten und Führerschein etc hinterlegt sind, die Reservierungsgarantie besteht?

Das heißt dann auch, dass ich nur bis 2 Stunden vor Abholzeitpunkt kostenfrei stornieren kann?

Kann ich irgendwo einsehen, ob die Reservierung mit dieser Garantie versehen/gebucht ist? Ich habe leider weder in der Bestätigung noch im Profil irgendetwas dazu gefunden.

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1761

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 23. Februar 2016, 15:37

Wenn du die KK Daten eingegeben hast, ist deine Reservierung garantiert.
Ansonsten ruf doch einfach die Station direkt an, die meisten Telefonnummern findet man über google bzw. das Telefonbuch.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JoshiDino (23.02.2016)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.