Sie sind nicht angemeldet.

bln123

Fortgeschrittener

  • »bln123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. September 2009, 16:06

EC: Wagen früher abgegeben, höhere Kosten?!

Moin



Ich habe letztes Wochenende eine LDAR-walk-in-Miete am Flughafen Berlin Tegel genommen. Es sollte von Sa bis Mo morgen gehen, also ein Wochenendetarif (€120 mit LH MM).

Ich hatte darüber nachgedacht den Wagen am Di morgen in Hamburg abzugeben und wollte wissen wieviel es kostet. Die Preisauskunft bekam ich per Telefon (€203, €188 plus one-way-Gebühr).

Ich entschied mich aber doch den Wagen nur bis So abend zu behalten. Bei der Abgabe in Berlin Schönefeld am So abend kam eine Rechnung von €188 dabei raus (also die Miete bis Di abend nur ohne one-way-Gebühr).



Nun will man mir diesen Betrag belasten, obwohl ich den Wagen ja rechtzeitig (frühzeitig) zurück gegeben habe. Ich vermute der Kollege am Telefon hat den Mietvertrag verändert und er "springt" nicht mehr auf den niedrigeren Betrag zurück...

Die telefonische Auskunft der Station Tegel war, es liege daran, dass ich den Wagen nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zurück gebracht hätte, sondern früher!



Hat jmd Erfahrung mit so etwas oder kann sagen an wen man sich wenden sollte?

Grüße

dude

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. September 2009, 16:13

Was steht denn auf der Rechnung

Abgabe tatsächlich / berechnet ?
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

Beiträge: 17 843

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13092

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. September 2009, 16:16

Ich vermute mal das der Preis auf den Tagestarif umgesprungen ist, da von Samstag auf Sonntag und höchstwahrscheinlich mehr als 24h somit sollten es 2 Tage sein.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

bln123

Fortgeschrittener

  • »bln123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. September 2009, 16:21

Der ursprüngliche Tarif war ein Wochenende Tarif, die Abgabe war also noch in diesem Zeitraum

dude

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. September 2009, 16:27

Du hast doch schon eine Rechnung?

1. was steht bei Rückgabe Tatsaechlich /Berechnet?
2. was steht bei Grundpreis als Anzahl?

zu 2: steht da 1 wird es ein Wochenendpreis sein, steht da 2, sind es wohl 2x1Tag
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. September 2009, 16:28

das Problem wird sein, das es ein Flughafen Wochenend Tarif war, der sich immer nur auf Anmietung/Abgabe gleicher Flughafen bezieht, gibt man das Fahrzeug woanders ab, springt der Tarif um auf normales Wochenende...könnte sogar passieren das ne oneway fee fällig wird...
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. September 2009, 16:33

Um ansonsten Deine Urpsrungsfrage mal zu beantworten:

entweder an die Anmietstation wenden, hier AP Tegel oder an den Kundenservice in Hamburg, Rechnungsstelle...die aber meistens in solchen Fällen auch erstmal an die Station verweisen.

Rechte? kommt auf den Mietvertrag und den dort ursprünglich vereinbarten Traif an.....es gibt schonmal solche Fälle....z-Bspl sind 4 Tage teurer als 5 Tage, die widerum gleich teuer sind wie 7 Tage....buchst du also ursprünglich 7 tage, gibst den wagen dann aber nach 4 tagen ab, zahlst du den teureren preis....
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

bln123

Fortgeschrittener

  • »bln123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. September 2009, 17:19

Da die Station nicht helfen konnte/wollte werde ich mich mal an die Zentrale wenden.



Die Rechnung selber habe ich noch nicht, aber da mein ursprünglicher Tarif Sa, 9:00 bis Mo, 9:00 ging und ich den Wagen vorzeitig abgegeben habe sehe ich nicht, dass auf dieser Basis etwas anderes abgerechnet werden könnte...und eine one-way-Gebühr sollte ja nicht €70 betragen, oder?!

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. September 2009, 17:28

Es wurde doch schon alles geschrieben:

Du hast gebucht: WE Tarif für Deinen Preis.
Du hast nach Vertragsänderung gefragt.
Dadurch wurde aus dem WE-Tarif ein 3 oder 4 Tagestarif.
Durch frühere Abgabe wurde der Tarif nicht wieder zurückgesetzt, sondern nur für 2 Tage gesetzt.
Dadurch ist es wieder etwas günstiger.

Dass ist aber solange Du die Rechnung nicht hast ne Vermutung.
Solltest Du doch aber heute im Kasten haben. Ist doch schon Mittwoch.
Sonst im WWW bei Europcar gucken.

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. September 2009, 18:10

Hast Du nur am Telefon gefragt was es kosten würde oder hast Du auch tatsächlich verlängert?
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

bln123

Fortgeschrittener

  • »bln123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. September 2009, 18:19

Die Rechnung lautet definitiv über €188, habe sie nur gerade nicht zur Hand



Ich wollte eine Auskunft, vllt hat RA (aus Kurfürstenstr., glaube ich) den Vertrag jedoch auf eine vermeintliche mündliche Zusage hin verändert

bln123

Fortgeschrittener

  • »bln123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. September 2009, 13:39

Nach hitzier Diskussion mit der Reservierungshotline (zu der ich immer wieder umgestellt wurde), der Station und der Rechnungshotline konnte ich die Rechnung ändern.

Der Tarif sei umgesprungen (von LH auf Standard), was wie auch immer passiert sei...



Danke für die zahlreichen Hinweise, speziell von Wieland...Ende gut, alles gut ;)

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. September 2009, 18:13

Na dann ist es ja nochmal gut ausgegangen! Freut mich zu hören!
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.