Sie sind nicht angemeldet.

charly250

Fortgeschrittener

  • »charly250« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Oktober 2009, 15:31

Europcar Tausch Changeover in einen Diesel CPMR/SDMR/FDMR/FDAR

Brauche mal ein paar Tipps, wie ich einen 116i in einen Diesel tauschen kann.
Gebucht hab ich 4 Wochen CPMR NAVI und bekam halt den 116i mit 25000KM auf der Uhr und EZ Mai 2009. Geht bestimmt nach meiner Miete eh aus der Flotte. :112:
Da ich die vollen 3500KM und evtl. auch mehr fahren werden, möchte ich gerne einen Diesel. Hab schon viele Stationen in der Gegend abtelefoniert. Man, sind die unfreundlich am Telefon! :cursing:
Bin auch bereit eine Klasse höher zu gehen also SDMR oder FDMR/FDAR und draufzuzahlen. Wären dann 180€ rauf - ist ok.
Hab den Eindruck, dass ein Tausch zu viel Aufwand ist, weil ich meist sofort abgewiesen werde mit "Hof leer" "Keine Diesel". OK, Freitag ist wg. den WE-Mieten wohl allgemein schlecht.

Wie könnte ich also schnellstmöglich an einen Diesel kommen? Nur BMW, Audi oder Mercedes (ohne A und B Klasse).

PS Bitte keine Tricks a la Lass die Luft aus den Reifen und sag der Wagen zieht nach rechts/links. Hab dann ja keine Garantie auf einen Diesel :106:

FabianS

Meister

Beiträge: 2 200

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Oktober 2009, 15:33

Nach dem Wochenende in die Station deiner Wahl fahren, freundlich erklären und erneut nach einem Dieselfahrzeug fragen.

Ich sehe das große Problem nicht.

VanStrummer

I´m back

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Oktober 2009, 15:40

Montag morgen zur nächsten grossen Station oder zum Flughafen fahren. Sagen das Du einen Diesel willst. Sollte klappen ,wenn Du pech hast zahlst du knapp 25 € für den Change over am Airport. Aber solltes es dann auch gewesen sein, wenn Du in der Klasse bleibst.

Nett und freundlich erklären das Du einen Diesel willst und dann solltes das auch klappen.

Was mich wunder ist das dein MW 25000 KM auf der Uhr hat. Normalerweise werden die so um die 25 T Km ausgeflottet.

Wo hast Du gemietet ???
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 921

Danksagungen: 6061

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Oktober 2009, 15:56

Nach dem Wochenende in die Station deiner Wahl fahren, freundlich erklären und erneut nach einem Dieselfahrzeug fragen.

Ich sehe das große Problem nicht.
:59:

Ein ganz wichtiger Punkt, der sehr viel Mühe und Ärger ersparen kann! Ich kenne selbst noch, wenn diverse Kunden Freitag-Mittag anfangen tauschen zu wollen. Entweder a) ist grad die Hölle los und man froh die aktuellen Kunden bedienen zu können oder b) es sind einfach wirklich keine Autos mehr bzw. schon verplant fürs WOE.

Da du ja schon ein ansich kategoriegerechtes Auto hast, bist du natürlich nicht an erster Stelle. Wenn du am Montag Vormittag Zeit hast, dann fahr an deine Station. Da ist die Rückgabe derganzen WOE-Mieten, da sollte sich was machen lassen!

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Oktober 2009, 17:06

Zitat

Nur BMW, Audi oder Mercedes (ohne A und B Klasse)


Und noch als Diesel. Das wollen eben fast alle und daher gibts das auch nicht immer.
:)

charly250

Fortgeschrittener

  • »charly250« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Oktober 2009, 18:11

Mensch Leute, ich weiß doch selber, dass Diesel mittlerweile selten in der Flotte und auch begehrt sind.
Deswegen fragte ich ja nach speziellen Tipps. Am WE ist natürlich schwer. Werde es Montag versuchen.
Mein ganzes rumtelefonieren hatte aber auch schon etwas Erfolg: 318d Lim Aut (90KM entfernt) und C200 CDI T-Modell Aut (40Km entfernt) hab ich auftreiben können. Hoffe Montag mal auf einen 320d oder MB 220 CDI hier vor Ort ansonsten nehme ich den 318d oder fahr zum Flughafen HH. Den 116i werde ich auf jeden Fall tauschen.

Der 116i ist von Europcar. Eigentlich auch recht ordentlich ausgestattet Navi Business, CD Wechsler, Xenon, Schiebedach usw. Als 118d oder 120d wäre der perfekt gewesen!
Wie ich oben bereits schrieb, der geht nach meiner Langzeitmiete bestimmt aus der Flotte. Dachten sich die Europcar Leute wohl, 25 TKM hat er, rund 4TKM kommen noch drauf und mit 29 TKM dann raus. Würde auch keinen Neuwagen in die LZ Miete geben.

charly250

Fortgeschrittener

  • »charly250« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Oktober 2009, 00:16

So mal nen kleines Update: Change Over hat nicht geklappt. Es gibt einfach keine vernünftigen Autos zur Auswahl. C4s, Fords und Opels, Smarts(!) wurden mir als Diesel angeboten. Nicht mal vernüftige Benziner.
Der 318d und das C Klasse T-Modell mussten leider auch ausscheiden, weil es dann einen neuen Mietvertrag gegeben hätte. 1er wäre für 4 Tage mit rund 280 Euro abgerechnet worden. Alles sehr konfus. Ich bin sauer auf mich selbst, dass ich nicht gleich SDAR/FDAR gebucht habe. Jetzt hänge ich hier mit der Krücke noch 4 Wochen und rund 3500KM rum. :cursing: :cursing: :cursing: Einzige Hoffnung ist, noch was gescheites in der Cxxx Klasse zu bekommen.
Werde dafür direkt die Airport Stationen Hamburg, Bremen und Düsseldorf abfahren. Liegt auf dem Weg...
Wo sind denn da die Parkhäuser mit den Europcar Fahrzeugen, damit ich mal vorher schon einen Blick riskieren kann? Wenn ich da mit einem >25TKM 116 ankomme, wird da wohl ungern zu meinen Gunsten getauscht werden wollen.

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 564

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1505

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Oktober 2009, 08:14

Das ist bitter. Ich durfte gerade erst einen 116i "erleben" :108:
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 662

Danksagungen: 35391

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Oktober 2009, 11:26

DUS einfach den Schildern folgen, da kann man sich auch einfach mal dazustellen, da jeder Vermieter mindestens ein Parkdeck hat - bevor man abgibt. (das ist dann aber auch der einzige Vorteil von dem neuen Mietwagenparkhaus)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

flyer87

Schüler

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: HB - F - AB

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Oktober 2009, 23:01

In Bremen einfach der Beschilderung zu den Terminals folgen und dann siehst du schon den CarRental Bereich im Parkhaus...
:203: 2009:
BMW 320iA Cabrio, MB SLK 200 (FL), BMW 730dA Individual, BMW Z4 23i, VW EOS 1.4TSI, BMW 318i (FL), BMW 525xdA (FL), AUDI A6 3.0TDI (FL), MB S 500L (FL), AUDI A6 3.0TDI (FL), BMW 118d Cabrio, MB C 180K, MB E 220CDI

LHO

Profi

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 00:15

Das ist bitter. Ich durfte gerade erst einen 116i "erleben" :108:
Da macht mieten Spaß!
Aber der 116i ist nichts gegen den MB E200 CDI. Wer´s nicht glaubt braucht nur mal einen kleinen Blick in die Technischen Daten werfen.

Zum Thema Fahrzeugtausch:
Habe am Do in MUC den E200 gegen einen A5 3l TDI mit satten 8km aufm Tacho getauscht (typischer Europcar-Anfänger-Fehler LDAR gebucht und LDAR bekommen... LOL). Natürlich sehen die das nicht gerne, weil Mehraufwand, aber die RSA´s haben alle gegrinst als ich das Problem E200 beschrieben habe.
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

charly250

Fortgeschrittener

  • »charly250« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. Oktober 2009, 22:44

Danke für die Tipps mit den Terminals. Düsseldorf hab ich nicht mehr angefahren und die Flughafen Station in Bremen hatte leider auch nichts nettes gehabt.
Hab nun für die restlichen 11 Tage was passables in meiner Station vor Ort gesehen und gleich zugeschlagen:

Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic S-Line :thumbsup:

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5982

  • Nachricht senden

13

Montag, 26. Oktober 2009, 23:10

Hab nun für die restlichen 11 Tage was passables in meiner Station vor Ort gesehen und gleich zugeschlagen:

Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic S-Line


Du hast für eine CPMR Langzeitmiete einen PWAR bekommen??
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. Oktober 2009, 23:22

Das wäre ja mal etwas ganz Neues.
:)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5982

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. Oktober 2009, 23:32

Das wäre ja mal etwas ganz Neues.

:59:
ebso wie die Tatsache, dass ein BMW mit 25.000 km nochmal in die Langzeitmiete geht. Da die Fahrzeuge normaler weise mit 25.000 km ausgeflottet werden und jeder weitere km der AV richtig Geld kostet. Wie heißt es so schön, alles is möglich. Mich würde nur interessieren, wie er das hinbekommen hat, da bei LZM keine Upgrades vergeben werden dürfen.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.