Sie sind nicht angemeldet.

monokai

Schüler

  • »monokai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Februar 2010, 22:14

Zockt Europcar Österreich Kunden mit deutscher oder ausländischer Meldeadresse bei Fahrzeugklasse FDAR ab?

Hi Leute,

mein Freund hat in Österreich bei Europcar gemietet. Meldehaft wohnt er in Singen da er aber Skiurlaub macht wollte er eine Mercedes C Klasse übers Wochenende. Ich finde es eine Frechheit. Er ist mit dem Zug nach Österreich gefahren zu seinem Freund , Freund hatte keine Kreditkarte sonst hätte der Freund es auf sich gemacht. Da die aber ein Auto gebraucht haben.

Preis: Wochenende !

Mercedes C Klasse von Freitag 12:00 Uhr auf Montag 09:00 Uhr
Preis: 879 Euro
inklusive Winterreifen, Volkasko, unbegrenze Kilometer.
Für Österreicher kostet es nur 180 Euro

Ich kapier das nicht !

Warum zahlen Ausländer ( Deutsche in Österreich ) fast das 4 fache des Preises wie ein österreicher. Warum gerade FDMR ?

Edit: Titel angepasst. Admin RosaParks

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »monokai« (20. Februar 2010, 22:20)


hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Februar 2010, 22:16

Ein weiterer Grund warum monokai auf meiner ignorieren Liste steht!
ich hätte ja kein Problem damit, aber wenn man sich nichtmal an die Grundsätze der adequaten Diskussion halten kann.

monokai

Schüler

  • »monokai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Februar 2010, 22:19

Wichtig:

Sein Östereichische Kumpel wollte es auf sich machen aber der Mietvertrag muss auf den Kreditkarten Inhaber lauten , anscheinend ist es so.
Desweiteren wollte er auf ein anderes Fahrzeug ausweichen. Gabs nicht, alles weg anscheinend.

Er wollte höher gehen , Audi A6 Gruppe die billiger sind, ging auch nicht.

Wichtig an alle:

Er hat im Internet nicht den teuren Tarif gebucht, sondern hat im Internet unter

www.europcar.at Herkunftsland Österreich angegeben, dann als er in die Station kam war das Böse erwachen. Preis wurde geändert.

Gruss

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Februar 2010, 22:22

Und jetzt erzählst Du uns noch, dass er den Wagen für 8xx€ genommen hat!

Dann hat er von uns allen eine Tritt in den Hintern und ne Schlag vor den Kopf verdient.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. Februar 2010, 22:22

Er hat im Internet nicht den teuren Tarif gebucht, sondern hat im Internet unter

www.europcar.at Herkunftsland Österreich angegeben, dann als er in die Station kam war das Böse erwachen. Preis wurde geändert.

Gruss


Sixt hat da ein Schlupfloch gelassen, Europcar halt nicht.

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 663

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. Februar 2010, 22:22

tja, da hat dein Freund also probiert einen Tarif zu buchen, den er nicht buchen darf. er ist nämlich kein Österreicher.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

monokai

Schüler

  • »monokai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. Februar 2010, 22:22

Ich hab Ihm gesagt er soll den Wagen einfach nicht nehmen. Aber ohne Auto dazustehen in der Kälte, sind ja dort mit dem Zug hingefahren zur Station. Sind ja nicht gleich um die Ecke die Stationen.

Aber warum gerade FDMR / FDAR ? :63:

Gruss

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. Februar 2010, 22:23

tja, da hat dein Freund also probiert einen Tarif zu buchen, den er nicht buchen darf. er ist nämlich kein Österreicher.


:59: Und damit ist es auch gut.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3660

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Februar 2010, 22:23

Er hat im Internet nicht den teuren Tarif gebucht, sondern hat im Internet unter

www.europcar.at Herkunftsland Österreich angegeben, dann als er in die Station kam war das Böse erwachen. Preis wurde geändert.

Gruss


Sixt hat da ein Schlupfloch gelassen, Europcar halt nicht.


Inkorrekt, den bei www.sixt.at wird das Herkunfstland doch auf Deutschland gestellt (automatisch)?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

10

Samstag, 20. Februar 2010, 22:23

Anderer Vermieter? Neu reservieren? Nicht mehr so viel Unglaubliches erzählen...

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5983

  • Nachricht senden

11

Samstag, 20. Februar 2010, 22:24

Laut Internetseite sogar 879,91 € :P
Ich frage mich, warum ihr dann keinen Audi A6 genommen habt, der kostet "nur" 233,61 € :120:
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

12

Samstag, 20. Februar 2010, 22:24

Inkorrekt, den bei www.sixt.at wird das Herkunfstland doch auf Deutschland gestellt (automatisch)?


Ja hast recht das Schlupfloch war auf die freien KM bezogen, sorry.

monokai

Schüler

  • »monokai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

  • Nachricht senden

13

Samstag, 20. Februar 2010, 22:25

@Harald

Er hat halt die falsche Fahrzeugklasse erwischt. Diese Preisexplosion tritt ja nur bei FDMR auf ! die anderen Tarife sind zwar preislich erhöht aber noch human.

Gruss

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. Februar 2010, 22:26

das waren bestimmt österreichische Schillinge :120:

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3660

  • Nachricht senden

15

Samstag, 20. Februar 2010, 22:28

das waren bestimmt österreichische Schillinge :120:


Point, set, match! :107:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.